Knowledge Base

Alienware – Technische Daten


Alienware – Technische Daten

Inhaltsverzeichnis:

  1. Systemdaten
  2. Einzigartige Funktionen
  3. Wissenswert

Dieser Artikel enthält alle technischen Daten für Alienware Alpha sowie die unterstützten Funktionen und wichtigen Informationen.

Unterstützte Systeme:

Alienware Alpha

1. Systemdaten

4. Generation der Intel® Core™-Prozessoren (Haswell)

  • Intel® Core™ i3-4130T Dual-Core (3 M Cache, 2,9 GHz)
  • Intel® Core™ i5-4590T Quad-Core (6 M Cache, bis zu 3,0 GHz mit Turbo Boost)
  • Intel® Core™ i7-4765T Quad-Core (8 M Cache, bis zu 3,0 GHz mit Turbo Boost)

Intel® H81-Chipsatz (Intel® DH82H81 PCH)

Klicken Sie hier, und die detaillierten technischen Daten anzuzeigen.

Hinweis: Einige der über den Link beschriebenen Funktionen wurden deaktiviert und sind aufgrund der Konstruktion und technischen Beschränkungen nicht verfügbar.

DDR3L-PC3L-12800 NON-ECC (1600 MHz)

Minimum: 4 GB
max. 8 GB

2 X 240-polig DDR3L-SDRAM-SO-DIMM-Steckplätze für die Verwendung mit folgenden Konfigurationen:

  • 4 GB (2 x 2 GB SO-DIMMS)
  • 8 GB (2 x 4 GB SO-DIMMS)

2 X SATA-III 6 GB/s-Anschlüsse

Folgende Konfigurationen können verwendet werden:

  • 1 X 2,5" SATA I/II/III Solid State- oder reguläres Laufwerk
Einfache oder duale Festplattenkonfiguration mit 2,5"-Laufwerken erfordern eine spezielle Dockingstation und Kabel, die nicht im Lieferumfang des Systems vorhanden sind.

Es ist kein internes Laufwerk bei diesem System vorhanden.

Besuchen Sie Dell.com, um ein externes optisches Laufwerk zu erwerben.

Integrierte Realtek-10/100/1000 Gigabit-Netzwerkkarte

Halber Mini-PCIe-Steckplatz für die Verwendung mit:

  • Intel® Dualband Wireless-AC 3160-System 1 x 1 + Bluetooth 4.0
  • Intel® Dualband Wireless-AC 7265-System 2 x 2 + Bluetooth 4.0
Es können andere halbe Mini-PCI-Karten für das System verwendet werden. Dell übernimmt keine Haftung für Probleme, die auf die Verwendung einer nicht von Dell zugelassenen Hardware zurückzuführen sind.
Weitere Informationen zu Ihrem Service erhalten Sie unter dell.com/warranty.

Integriertes Realtek-High-Definition-Audio

  • HDMI-gesteuert von NVIDIA-High-Definition-Audio
  • Optisch. SPDIF (Toslink) gesteuert von Realtek-High-Definition-Audio

1 HDMI (Audio und Video) 2 Digital. SPDIF
Hinweis: Die digitale SPDIF-Ausgabe erfordert ein SPDIF-Kabel, das nicht im Lieferumfang des Systems enthalten ist.

Integrierte NVIDIA-Grafikkarten

  • NVIDIA® GeForce® GTX 860M+ GPU 2 GB GDDR5

1 Netzadapter 2 HDMI-Eingang
3 HDMI-Ausgang 4 Digital-Audio S/PDIF
5 Netzwerk(RJ-45) 6 USB 3.0
7 USB 3.0 8 LED für Festplattenaktivität

1 USB 2.0 2 Betriebsschalter

Abmessungen und Gewicht

  • Höhe: 76,2 mm
  • Tiefe: 200 mm
  • Breite: 200 mm
  • Anfangsgewicht: 1,81 kg

Hauptplatinengehäuse:

Benutzerdefinierte Hauptplatine

  • Alienware™ 130 W-Netzteil

Zurück zum Anfang


2. Einzigartige Funktionen

AlienFX-System-Beleuchtung

Passen Sie die Beleuchtung und die Helligkeit Ihrer Alpha-Konsole mit der AlienFX-Einstellung an.

HDMI-Eingang

Wechseln Sie zwischen HDMI-Quellen mit der Funktion des HDMI-Eingangs der Alpha-Konsole.

Drahtloser Xbox 360-Controller (im Lieferumfang enthalten)

Das Hilfemenü der Benutzeroberfläche von Alpha bietet eine Liste verschiedener Controller-Hotkey-Bedienungen, wie zum Beispiel die Systemmenüs.

Zurück zum Anfang


3. Wissenswert

Sehen Sie sich das folgende Video an, um zu erfahren, wie Sie Ihren Alpha zum ersten Mal einrichten (nur in englischer Sprache).

Sie können andere HDMI-Geräte an Ihren Alienware Alpha anschließen, indem Sie ganz einfach zwischen Ihrem Alpha und Ihrer DVR- oder Digitalkamera ohne Verwendung von HDMI Ihres Fernseher wechseln.

Zurück zum Anfang


Noch nicht das Richtige gefunden?
Hier können Sie unsere Experten erreichen:

Twitter AlienwareServices Facebook Alienware Arena



Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN297115

Datum der letzten Änderung: 09.03.2016 04:23


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.