|

Foglight for Exchange

Open
Modernisieren Sie Ihr Büro mit tollen Angeboten für unsere beliebtesten Business-Systeme. Zu den Angeboten

Vereinfachte Überwachung der virtuellen Exchange Anwendung.

Erkennen, diagnostizieren und beheben Sie Leistungs- und Verfügbarkeitsprobleme, die sich auf Microsoft Exchange Server auswirken, im Handumdrehen.


 

 

 

Mit diesem Tool erkennen, diagnostizieren und beheben Sie schnell Leistungs- und Verfügbarkeitsprobleme, die sich sowohl in physischen, als auch in virtuellen Umgebungen auf Microsoft Exchange Server auswirken. Foglight for Exchange bietet beispiellose Einblicke in virtuelle Exchange Anwendungen, Beziehungen und Status über logische und architekturbasierte Darstellungen.

Stellen Sie die Verfügbarkeit sicher und optimieren Sie die Leistung des virtuellen Exchange Servers mit vorkonfigurierten Warnmeldungen und Tipps von Experten. Foglight for Exchange enthält außerdem Berichte, mit denen Sie Service-Level aus Sicht des Unternehmens verwalten und überwachen können – so verbringen Sie weniger Zeit mit der Diagnose und Lösung von Problemen und mehr Zeit mit der Sicherstellung von Leistung und Hochverfügbarkeit.


Detaillierte architekturbasierte Darstellungen
Zeigen Sie wichtige Auslastungsbereiche und abnormale Datenflüsse mit intuitiven Dashboards zur unmittelbaren Problembestimmung an.

Dashboard mit logischen Ansichten
Prüfen Sie Exchange Komponenten, die logische Darstellungen der einzelnen Komponenten oder Gruppen repräsentieren, um den allgemeinen Zustand von Exchange und die Beziehungen besser zu verstehen.

Visualisierung der physischen und virtuellen Umgebung
Erhalten Sie konsolidierte Ansichten, in denen Probleme in der gesamten physischen und virtuellen Umgebung hervorgehoben werden, einschließlich der Hypervisor- und Anwendungsinfrastrukturperspektiven, und navigieren Sie anschließend schnell zu den Problembereichen.

Virtualisierungsunterstützung
Bestimmen Sie sich in der virtuellen Infrastruktur befindliche Exchange Komponenten für das direkte Beheben von Problemen in der Virtualisierungsschicht.

Dashboard der Hauptverbraucher
Kategorisieren Sie die Hauptnutzer von Ressourcen in der gesamten Umgebung, um Lastprobleme zu erkennen und für eine schnelle Fehlerbehebung und Reparatur zu sorgen. 

Vorkonfigurierte Warnmeldungen mit Tipps von Experten
Erhalten Sie detaillierte Warnmeldungen, die Ihnen Best Practices, Vorfallsvorhersagen, Abweichungen und Betriebsprobleme aufzeigen, und beschleunigen Sie so die notwendige Zeit für die Problemlösung.

Erweiterte Drilldown-Funktionen
Erhalten Sie schnell Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Leistung, Systemumgebung und Kapazität über detaillierte Dashboards.

SLA-Berichte
Erstellen Sie ganz einfach SLA-Leistungs- und Verfügbarkeitsberichte und demonstrieren Sie so, wie die Exchange Infrastruktur Ihr Unternehmen optimal unterstützt.

Reporting 
Erstellen Sie ganz leicht Ad-hoc- und regelmäßige Berichte mit einem grafischen Drag-and-Drop-Tool für die Berichtserstellung.

Verwaltung von Metriken
Profitieren Sie von zusätzlichen Fehlerbehebungsmetriken, die verborgene Bereiche offenlegen.

Diagnosetests und -berichte
Planen und initiieren Sie AD-spezifische Berichte und profitieren Sie von umfassenderen Fehlerbehebungsfunktionen beim Auftreten von Warnmeldungen.

Exchange Clusterkachel
Beobachten und verstehen Sie die Beziehungen in geclusterten Exchange Servern sowie von Ressourcen, die sie gemeinsam nutzen.

Warnmeldungen zu kritischen Änderungen
Empfangen Sie automatische Warnmeldungen, wenn ein Domänencontroller oder Server Ihrer Umgebung hinzugefügt oder aus ihr entfernt wird.

Cartridge – Benutzerrollen
Weisen Sie rollenbasierte Delegierungsberechtigungen zu, um zu steuern, welche Benutzer über Zugriff auf bestimmte Teile von Foglight verfügen.
  • Betriebssystem:

    •Windows Server (2003, 2008 R2 und 2012)
    •Linux (Cent OS, RH Ent, Oracle, SUSE)
    •Solaris

    Hardware:

    •Foglight Management Server
    •4 vCPUs
    •6 GB Arbeitsspeicher
    •120 GB Festplattenspeicher

    Unterstützte Plattformen:

    •VMware: VirtualCenter (VCMS) 2.5.x, vCenter Server 5.5, vSphere bis Version 6, vCloud 5.5 und View 5.5
    •Microsoft Hyper-V: Microsoft Windows 2008 Server R2 oder Windows 2012
    •OpenStack: Juno (2014.2.x), IceHouse (2014.1.x), Havanna (2013.2.x)
    •KVM: Red Hat Enterprise Linux 6.x und 7.x
    •Citrix XenApp und XenDesktop 7.0 und höher
    •Citrix NetScaler 10.1 und höher

    Integration:

    •Foglight for Virtualization muss installiert sein, um Foglight for Exchange verwenden zu können

    Unterstützte Sprachen:

    •Englisch (USA)


DokumenteDokumente
Laden Sie sich unsere druckfähigen Materialien herunter und erfahren Sie, wie Sie mit diesem Produkt Ihre IT-Herausforderungen vereinfachen können.
  
VeranstaltungenVeranstaltungen
Nehmen Sie an Webcasts und persönlichen Aktivitäten in Ihrer Nähe teil, um die Technologie hinter diesem Produkt genau zu verstehen.
  
CommunityCommunity (auf Englisch)
Werden Sie Teil einer Community bestehend aus Fachkollegen und Dell Experten. Auf diese Weise erhalten Sie Zugang zu Tools und erfahren alles über Best Practices, sodass Sie optimalen Nutzen aus Ihrem Produkt ziehen können.
Dell Software | Kontakt

Sprechen Sie mit einem Dell Experten.

Sichern Sie sich Unterstützung bei Ihren geschäftlichen Anforderungen.

Weitere Informationen

 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P60-CS03