|

PowerEdge C8220 Datenverarbeitungsknoten

Intel® Xeon™
Open
Verpassen Sie nicht unsere Angebote der Woche oder finden Sie Ihre Favoriten unter Bestsellern mit Windows 7. Zu den Angeboten

Optimieren Sie Platzbedarf und Leistung Ihres Rechenzentrums.

Maximieren Sie die Rechendichte Ihres Rechenzentrums mit bis zu acht kompakten, Hot-Swap-fähigen PowerEdge™ C8220 Datenverarbeitungsknoten in einem 4-HE-Gehäuse der C8000 Serie.


 

 

 
PowerEdge C8220: herausragende Leistung
Herausragende Leistung
Optimieren Sie Ihre Hyperscale-Umgebung dank der Dichte und Vielseitigkeit des C8220 Datenverarbeitungsknotens mit zwei Sockeln und Intel® Xeon® E5-2600 Prozessoren. In das C8000 Gehäuse können bis zu acht C8220 Datenverarbeitungsknoten auf speziell dafür entwickelten Schlitten mit einfacher Breite eingeschoben werden. So stellen Sie auf nur 4 HE Rack-Fläche die Datenverarbeitungsleistung von bis zu 16 Intel® Prozessoren der nächsten Generation bereit.
Weitere Informationen

Die C8000 Serie: solide Hyperscale-Leistung
Mit der PowerEdge™ C8000 Serie sichern Sie sich maximale Produktivität für Ihre Umgebung – auf Rack-Ebene oder in Ihrer gesamten Infrastruktur. 
Weitere Informationen

Intelligente Skalierung
Lösen Sie Platz- und Budgetprobleme ohne Kompromisse bei Leistung und Skalierbarkeit dank eines effizienten und flexiblen redundanten Gehäuses mit gemeinsam genutzter Infrastruktur. 
Weitere Informationen
PowerEdge C8220: wie geschaffen für höchste Anforderungen
Wie geschaffen für höchste Anforderungen
Optimieren Sie jetzt Ihr horizontal skalierbares Rechenzentrum. Stellen Sie eine flexible Lösung mit einer für Ihre spezifischen Anforderungen maßgeschneiderten Kombination aus Datenverarbeitungs-, Grafik- und Massenspeicherressourcen bereit. Sämtliche Ressourcen sind beliebig austausch- und kombinierbar, sodass Sie auch für zukünftige Herausforderungen bestens gerüstet sind.
Weitere Informationen

Effizienter Energieverbrauch
Maximieren Sie die Energieeffizienz Ihres Rechenzentrums dank intelligenter Stromverteilung im gesamten Rack – mit den vielseitigen Netzteiloptionen für die C8000 Serie.
Weitere Informationen
PowerEdge C8220: Services und Support weltweit
Services und Support weltweit

Mit Dell™ Services stellen Sie sicher, dass Sie Ihre IT- und Business-Lösungen optimal nutzen – so können Sie Ihre IT-Infrastruktur vereinfachen, Ihre Kosten senken und betriebliche Abläufe effizienter gestalten. Sie erhalten verschiedenste Supportoptionen, einschließlich umfassender Datenmigrationslösungen, die die Konsolidierung mehrerer Dateisysteme erleichtern. Das Dell Services Team verschafft sich einen ganzheitlichen Überblick über Ihre Anforderungen und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen, die sowohl Ihre spezifische Umgebung als auch Ihre Geschäftsziele berücksichtigen. Unsere Experten beziehen Ihre internen IT-Fachkräfte mit ein und unterstützen Sie mit umfassendem Branchenwissen und bewährten Bereitstellungsmethoden dabei, Ihre Gesamtbetriebskosten zu senken.

Prozessor

  • Ein Server mit zwei Sockeln, 4-, 6-, 8-, 10- oder 12-Core Intel® Xeon® Prozessor der Serie E5-2600 oder E5-2600v2

Betriebssystem

  • Microsoft® Windows Server® 2012
    Microsoft Windows Server 2012 R2 (mit Hyper-V®)
    Microsoft Windows Server 2008 R2 Enterprise x64 SP1 (mit Hyper-V)
    Microsoft Windows® HPC Server 2008 R2 x64 SP1
    Novell® SUSE® Linux Enterprise Server 11 SP3
    Red Hat® Enterprise Linux® 6.4

Chipsatz

  • Intel C600 Chipsatz

Arbeitsspeicher*

  • 16 DIMM-Steckplätze für bis zu 512 GB pro Knoten
    4 GB/8 GB/16 GB/32 GB DDR3-LV-RDIMM mit 1.333 MT/s
    4 GB/8 GB/16 GB DDR3-RDIMM mit 1.866 MT/s (1,5 V) oder 1.600 MT/s (1,35 V)

Integrierter Hypervisor (optional)

  • Citrix® XenServer® 5.6 SP2
    VMware® vSpherer® ESXi™ 5.5

Massenspeicher

  • Maximaler interner Speicher: SATA-II-Festplatte mit 2 TB oder SATA-SSD-Festplatte mit 200 GB

Laufwerksschächte

  • SSD-Festplatten und herkömmliche Festplatten

    Optionen für eine Konfiguration mit zwei 2,5-Zoll-Festplatten
    2,5-Zoll-SATA-SSD-Festplatten (MLC): 120 GB, 160 GB, 240 GB, 300 GB, 480 GB, 600 GB, 800 GB
    2,5-Zoll-SATA-SSD-Festplatten (eMLC): 100 GB, 200 GB, 400 GB, 800 GB
    2,5-Zoll-SATA-Festplatten der Enterprise-Klasse mit 7.200 1/min: 500 GB, 1 TB

Steckplätze

  • E/A
    Ein PCIe-Gen 3-x8-Steckplatz für Zusatzkarten
    Ein PCIe-Gen 3-x16-Steckplatz, Low Profile (halbe Bauhöhe, halbe Baulänge)

    InfiniBand (optional)
    • QLogic QLE7340 Adapter mit einem Port und QDR

    1-Gigabit-Ethernet (optional)
    Intel I350 1GbE-NIC-Adapter mit vier Ports, Low Profile

    10-Gigabit-Ethernet (optional)
    • Intel 82599 10GbE-Zusatz-Controller mit zwei Ports
    • Intel X520-DA 10GbE-SFP+Adapter mit zwei Ports
    • Intel X540-DP 10GBASE-T-Adapter

Laufwerks-Controller

  • Intel C602: nur SATA oder SSDs
    LSI® 2008 6-Gbit-SAS-Zusatzkarte (optional)
    LSI 9202-16e Add-in-Controller (optional)
    LSI 9211-8i Add-in-Controller (optional)

RAID-Controller

  • LSI 9265-8i Add-in-RAID-Controller (optional)
    LSI 9280-8e Add-in-RAID-Controller (optional)
    LSI 9285CV-8e Add-in-RAID-Controller (optional)
    PERC H710P (nur unterstützt bei Intel Xeon E5‑2600v2 Prozessoren)
    PERC H810 (nur unterstützt bei Intel Xeon E5‑2600v2 Prozessoren)

Netzwerk-Controller

  • Intel I350 Ethernet-Controller: zwei 1-Gigabit-Ethernet-Ports

Datenübertragung

  • Serieller COM-Anschluss
    Zwei USB 2.0-Anschlüsse

Videokarte

  • Integrierte AST2300 mit bis zu 16 MB Video-RAM

Gehäuse

  • 4-HE-Gehäuse für Rack-Montage mit Raum für bis zu acht PowerEdge C8220 Schlitten

Verwaltung

  • Integrierter BMC mit Unterstützung für IPMI 2.0 sowie einem 10-/100-Mbit/s-RJ-45-Anschluss
    Kompatibel mit Intel Node Manager 2.0

Gerätezugriff

  • Zwei nicht Hot-Plug-fähige 2,5-Zoll-Festplattenlaufwerke

Abmessungen

  • Höhe: 42,5 mm (1,67 Zoll)
    Breite: 171,6 mm (6,76 Zoll)
    Tiefe: 682,5 mm (26,87 Zoll)
    Gewicht bei Maximalausstattung: 4,99 kg (11 lb)

RAID

  • LSI 9265-8i Add-In-RAID-Controller (optional)

Konnektivität

  • Intel I350 Ethernet-Controller: zwei 1-Gigabit-Ethernet-Ports
    Ein dedizierter 100-Mbit/s-Ethernet-Management-Port

LED-Anzeigen

  • LED-Anzeigen für Betrieb, Status und Schlitten-ID
    Acht LEDs für Aktivitäts-, Status- und Fehleranzeige der internen Festplattenlaufwerke
    Zwei LEDs für Aktivitäts-, Status- und Fehleranzeige der Hot-Plug-fähigen Festplattenlaufwerke

Auflagen und Bestimmungen

Services für Dell PowerEdge Server der C Serie

Dell möchte Ihnen bei der Vereinfachung Ihrer IT-Infrastruktur helfen. Unsere Services erleichtern Ihnen die Verwaltung und Erweiterung von Hyperscale-, Hochleistungs- und Cloud Computing-Umgebungen in Ihrem Rechenzentrum. Das Dell Portfolio umfasst eine Vielzahl verschiedener Services für Planung, Implementierung und Support, mit denen Sie IT-Projekte erfolgreich abwickeln und das Wachstum Ihres Unternehmens fördern können.

Mit den Services für die PowerEdge Server der C Serie können Sie Ihr Rechenzentrum so noch effizienter verwalten. Unter anderem bieten wir Ihnen:
  • Infrastructure Consulting Services: Optimieren Sie Ihr Rechenzentrum mit diesen umfassenden Beratungs-Services.
  • Custom Rack Integration Services: Mit diesen auf Ihre spezifischen Anforderungen abgestimmten Integrations-Services können Sie Ihre Datenverarbeitungskapazitäten schnell und problemlos erweitern.
  • Support Services: Stellen Sie unterbrechungsfreien Betrieb und höchste Effizienz in Ihrem Rechenzentrum sicher.
  • Expert-Level Tech Support: Profitieren Sie von schneller, umfassender Fehlerbehebung durch unsere Experten sowie umgehendem Versand.

 

Ganz gleich, vor welcher Herausforderung Sie stehen: Mit Dell überwinden Sie komplexe Infrastrukturen und erhalten maßgeschneiderte Lösungen und Services für Ihre Rechenzentrumsanforderungen.

 

Infrastructure Consulting Services

Die globalen Infrastruktur-Beratungs-Services von Dell setzen auf kompetente Lösungsarchitekten, innovative Tools, automatisierte Analyseverfahren und patentiertes Know-how, um schnell die Faktoren zu ermitteln, die Ihre Umgebung unnötig kompliziert machen. Wir sind überzeugt, dass sich Probleme auch mit geringem Personalaufwand beheben lassen. Im Vergleich zu anderen Servicemodellen bieten wir Ihnen einfachere, effektivere Lösungen. Wir helfen Ihnen, schnell Projekte zu identifizieren, die bereits in kurzer Zeit rentabel sind, und Ressourcen freizustellen, um Ihren Wettbewerbsvorsprung weiter auszubauen. Das Ergebnis sind praxisnahe, aktionsorientierte Pläne mit konkreten, vorhersehbaren und messbaren Resultaten.

Für die PowerEdge Server der C Serie bietet Ihnen Dell folgende Beratungs-Services:
  • Planung und Verwaltung von Rechenzentren
  • Cloud Computing-Beratung
  • Strategien für Hochleistungsdatenverarbeitung und Cloud Computing
  • Netzwerkberatung
  • IT-Strategie und -Planung
  • Anlageneffizienz
  • Servervirtualisierung und Plattformoptimierung
  • Datenverwaltung
  • Lieferkettenmanagement  
Dell Configuration and Deployment Services

Bei den Konfigurations- und Bereitstellungs-Services von Dell gibt es keine vordefinierten Lösungen. Wir arbeiten mit einem modularen Ansatz und orientieren uns an den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens. Ob flexible Bereitstellungsmodelle oder Konfigurations- und Recycling-Services – wir bieten Ihnen, was Sie brauchen, genau dann, wenn Sie es brauchen.

Die Dell Services für werkseitige Installation, Remote-Installation und Vor-Ort-Installation sind eine effektive Möglichkeit, Infrastrukturen schnell bereitzustellen und zu konfigurieren. Ihnen bleibt Zeit für das wirklich Wichtige – Ihr Unternehmen.

Ausgediente Systeme und Materialien können Sie mit den Dell Recycling Services EPA-konform entsorgen – dies sorgt für Ordnung in Ihrem Rechenzentrum.

Für die PowerEdge Server der C Serie können Sie unter anderem aus folgenden Konfigurations- und Bereitstellungs-Services wählen:
  • Hardwarekonfiguration
  • Benutzerdefinierte BIOS-Einstellungen
  • Validierung des Rack-Designs
  • Rack-Integration und Rack-Bereitstellung
  • Vor-Ort-Installation
  • Wiederverwertung gebrauchter Geräte
Dell Support Services

Der Dell Support umfasst ein umfassendes Portfolio an individuell anpassbaren Servicelösungen für die Vereinfachung und Optimierung von Rechenzentrumsumgebungen. Unsere Support-Services für Rechenzentren unterstützen Sie sowohl bei alltäglichen als auch spezifischen IT-Anforderungen Ihres Rechenzentrums und zielen auf höchstmögliche Verfügbarkeit ab. Dank auf der ganzen Welt verteilten Global Command Centern und Expert Centern haben Sie außerdem immer schnell Zugang zu unseren Support-Mitarbeitern.

Für die PowerEdge Server der C Serie bietet Ihnen Dell unter anderem folgende Support-Services:
  • Basic Support Next Business Day (Standardservice am nächsten Arbeitstag
  • ProSupport for IT Next Business Day or Same Day (ProSupport für IT mit Service am selben Tag oder am nächsten Arbeitstag)
  • IT Advisory Services (IT-Beratungs-Services
  • Multivendor Hardware Support (Support für Hardware unterschiedlicher Anbieter)
  • On-site Parts (Vor-Ort-Ersatzteile)
  • Dell Online Self Dispatch (Eigenständige Anforderung von Supportleistungen)
  • Keep Your Hard Drive (Festplatte behalten)
  • Specialized On-site Services (Spezielle Vor-Ort-Services)
  • Remote Advisory Services for Virtualization (Remote-Beratung für Virtualisierung)
Optimale Leistung und Effizienz
Die Dell™ PowerEdge Server der C Serie sind mit zertifizierter Software von Dell Partnern verfügbar. Sie erhalten für Ihre Anforderungen optimierte, vollständig unterstützte Lösungspakete aus Hardware, Software, Services und Support. Unter anderem bieten wir Ihnen leistungsstarke Lösungen für Cloud-Umgebungen und die Bewältigung großer Datenvolumina.

Dell Apache Hadoop Lösung
Mit Hadoop können Sie auch extrem umfangreiche Anwendungsdatensätze problemlos verarbeiten. Die Dell | Cloudera® Lösung kombiniert die Server, Netzwerkkomponenten und das Crowbar Software-Framework von Dell mit den Cloudera Verteilungslösungen – Sie profitieren von Apache Hadoop (CDH), Verwaltungstools, Schulungen, technischem Support und professionellen Services. Mit der Dell Apache Hadoop Lösung können Sie so Hadoop Cluster zentral bereitstellen, verwalten und skalieren.

Dell Cloud-Lösung mit OpenStack
Implementieren Sie eine OpenStack Cloud jetzt innerhalb weniger Stunden statt Tagen. diese umfassend skalierbare, offene IaaS-Cloud-Lösung (Infrastructure-as-a-Service) ist optimal auf die Dell PowerEdge Server und Switches der C Serie mit OpenStack™ Cloud-Software und das Crowbar Software-Framework abgestimmt. Fundiertes Dell OpenStack Know-how sowie umfassender Service und Support runden das Paket ab. Die Lösung ist offen, mit anderen Systemen kompatibel und gibt Ihnen alles an die Hand, was Sie brauchen, um eine speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Cloud zu konzipieren.

Die Dell Cloud-Lösung für Webanwendungen
Mit unserer sofort einsatzbereiten Cloud-Lösung ist es jetzt kein Problem mehr, effiziente öffentliche und private Clouds zu konzipieren und zu verwalten. Die Dell Cloud-Lösung für Webanwendungen vereint optimierte Dell Hardware und Joyent Software mit umfassenden gemeinsamen Services und maßgeschneidertem Support – für die schnelle, einfache Bereitstellung und Verwaltung flexibler, bedarfsgesteuerter und zuverlässiger Cloud-Infrastrukturen.

Dell Solution Services
Sie benötigen Hilfe bei der Strategieplanung und Bereitstellung? Sie möchten sich zu IT-Themen oder Geschäftsmodellen beraten lassen? Sie interessieren sich für verwaltete Services, die Ihr IT-Personal entlasten? Dell Services bietet Ihnen Beratung durch kompetente Experten und Support der Extraklasse für Ihre gesamte Rechenzentrumsumgebung.
Email

Newsletter

Exklusive Dell Angebote in Ihrem Posteingang

Weitere Informationen
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS04