|

Dell PowerVault TL2000 | Dell Österreich

intel® xeon™
Open
Entdecken Sie jetzt unsere tollen Angebote auf die beliebtesten Systeme der Enterprise-Klasse! Zum Angebot

Einfach, automatisiert, erschwinglich

  • Referenzpreis 8911
  • Sie sparen 3661
  • Angebotspreis 5250
zzgl. MwSt. und Versand
Lieferoptionen und Lieferzeiten können variieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Alle Angebote anzeigen

Die PowerVault™ TL2000 Bandbibliothek bietet einfache und erschwingliche Bandautomatisierung für Unternehmen, deren Anforderungen an die Datensicherung von der Funktionsweise des Autoloaders nicht mehr erfüllt werden. Sie ist die erste Wahl für kleine und mittlere Unternehmen, die eine günstige, benutzerfreundliche und automatisierte Lösung zur Bandsicherung und -archivierung suchen.

  • Lösung mit 2 HE für Rack-Montage, die leicht zu einem Desktop-System umgerüstet werden kann
  • Bis zu 60 TB native Speicherkapazität (mit LTO-6-Medien) mit bis zu zwei LTO-Laufwerken und bis zu 24 Steckplätzen für Bandkassetten
  • Webbasierte Remote-Verwaltung: Diagnosen, Statusprüfung, Überwachung von Betriebsabläufen und Protokollen, Firmware-Upgrades
  • Bibliotheksverwaltete Verschlüsselung (optional und nur bei LTO-4, LTO-5 und LTO-6)

 
 
PowerVault TL2000 Bandbibliothek
Video

powervault lto storage

Bandsicherungstechnologie

  • Die LTO-Spezifikation ist ein offenes Format für Interoperabilität
    Der Investitionsschutz wird durch Abwärtskompatibilität gewährleistet

        • Jede LTO-Generation liest zwei Generationen zurück
        • Jede LTO-Generation schreibt 1 Generation zurück

    Der Support für Linear Tape File System (LTFS) bietet benutzerfreundlichen Datenzugriff und einfache Datenverwaltung, dadurch wird die Dateifreigabe erleichtert; LTFS-LE separat zu erwerben

Serverkompatibilität

Massenspeicher

  • Partitionierung

    Unterstützt

Bibliothekskonfigurationen

  • 1 oder 2 LTO-Laufwerke mit 24 Steckplätzen, 8 GB oder 6 GB SAS

    Partitionierung unterstützt
    Standardmäßig mit 24 Kassettensteckplätzen

Verschlüsselung

  • Die Option Library Managed Encryption ist mit LTO-4 und Laufwerken späterer Generationen verfügbar

Barcodeleser

  • Standard

Verwaltung

  • Es sind zwei Benutzerschnittstellen verfügbar:

    Bedienfeld am Gerät. An der Vorderseite der TL2000-Bandbibliothek kann der Benutzer über ein LCD-Display den Systemstatus überprüfen, Diagnoseprogramme ausführen, Systemprotokolle abrufen, Konfiguration prüfen und einstellen, den Laufwerkbetrieb verifizieren, ein Inventar erstellen und das System verwalten.

    Remote Web Management:
    Die webbasierte Administration steht über eine 10/100 BaseT-Verbindung mit einem standardmäßigen Webbrowser zur Verfügung. Der Anwender kann den Systemstatus prüfen, Diagnosen ausführen, Systemprotokolle anzeigen, Konfigurationen prüfen und definieren, den Laufwerksbetrieb prüfen, eine Bestandsaufnahme erstellen und das System verwalten. Darüber hinaus kann er über die RMU die Laufwerks- und Bibliotheksfirmware aktualisieren.

Laufwerks-Controller

  • SAS, FC, iSCSI*

Konnektivität

  • SCSI, SAS, FC, iSCSI

Software

  • Web- und Host-Bus oder RMU für Laufwerke
    Nur Web und RMU für Code-Updates der Bibliothek

Gehäuse

  • Höhe
     

    Formfaktor von 2 HE
    Rack-Montage: 87,6 mm

    Breite

    Rack-Montage: 447,5 mm Länge (Tiefe)
    Rack-Montage: 740 mm

    Länge (Tiefe)

    Rack-Montage: 740 mm 

    Gewicht

    11,4 kg mit einem Laufwerk und ohne Medien

    Ausrichtung
     
    Nur horizontal

Umgebungsbedingungen

    • Temperatur: 10 bis 35 °C (50 bis 95 °F)
    • Relative Luftfeuchtigkeit: 20 bis 80 % (nicht kondensierend)
    • Stromversorgung: 1,3 Ampere bei 100 Volt Wechselstrom, 0,7 Ampere bei 240 Volt Wechselstrom

Auflagen und Bestimmungen

Datensicherung

Automatisierte Datensicherung

Regelmäßig durchgeführte Sicherungen sind ein grundlegender Bestandteil einer umfassenden Disaster Recovery-Strategie. Die PowerVault™ TL2000 ist eine leistungsfähige Bandbibliothek, die Unternehmen bei der Automatisierung von Sicherungs- und Archivierungsverfahren unterstützt, um den Bedarf an manuellen Eingriffen und die Risiken aufgrund von menschlichen Fehlern zu verringern. Die PowerVault™ TL2000 verwendet eine optische Technologie zur Ermittlung der Bandkassettenposition für eine präzise Handhabung und Bestandsführung. Dies trägt insgesamt zur Verbesserung der Zuverlässigkeit von Sicherungen bei.
Unterstützung für Dell iSCSI-SANs

Unterstützung für Dell iSCSI-Speichersysteme (SANs)

Dell nutzt eine Überbrückungsplatine von iSCSI zu SAS für die Bandbibliotheken der TL Serie (Dell™ PowerVault™ TL2000 und TL4000), mit der wachsende iSCSI-SANs unterstützt werden können.
Vereinfachter Betrieb

Vereinfachung des Betriebs


Bänder können über einen speziellen Schacht einzeln eingezogen und wieder ausgeworfen werden. Für jeweils zwölf Bänder kann eines von zwei Magazinen verwendet werden. Die Bibliothek verwendet Barcodes, um die Positionen der Bandmedien zu speichern. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre kritischen Daten korrekt gespeichert werden und im Katastrophenfall sofort bereitstehen.
Intuitive Verwaltung

Intuitive Verwaltung


Eine integrierte, anwenderfreundliche LCD-Anzeige ermöglicht das einfache Überwachen, Steuern, Konfigurieren und Warten der Bibliothek. Wenn Sie unterwegs sind, können Sie über eine Remote-Verbindung alle Funktionen nutzen. Hierzu zählen auch die Abfrage von Systemstatus und Protokollen, Diagnosen und Laufwerksfunktionen sowie Merkmale für Konfiguration und Bestands-Management.
Bandvielseitigkeit

Bandvielseitigkeit

Die geringen Kosten von Bändern und deren langjährige Zuverlässigkeit tragen dazu bei, dass diese Technologie auch weiterhin für Sicherung und Archivierung verwendet wird. Bänder bieten den Vorteil, dass sie auch an einem anderen Ort sicher aufbewahrt werden können. Darüber hinaus unterstützt die LTO-Bandtechnologie WORM-Funktionen (Write-Once-Read-Many), die die permanente Speicherung von Daten ermöglichen, die aus Gründen der Einhaltung von Bestimmungen nicht überschrieben werden dürfen.
Dell PowerVault TL2000

Hohe Kapazität, geringer Platzbedarf

Die PowerVault TL2000 Bandbibliothek bietet bei einem überaus kompakten Formfaktor beeindruckende Speicherkapazität. Die Bibliothek belegt lediglich 2-HE-Rack-Platz und kann bis zu 24 Bänder aufnehmen - ideal für kleine Büroumgebungen mit explosivem Datenwachstum.
Dell Global Services
Schwankungen in der IT-Performance können die Produktivität der Benutzer, Ressourcen und Ihren Ruf als Unternehmen beeinträchtigen. Dell Services kümmern sich konsistent um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer IT-Infrastruktur. Lassen Sie sich von uns helfen, IT auf intelligente Weise verfügbar zu machen. Wir bieten:

Deployment Services
Basic Deployment, ProDeploy, ProDeploy Plus

Enterprise Support Services und Tools
ProSupport, ProSupport Plus, SupportAssist, TechDirect

IT Consulting Services
Beratungsdienste für die Umstrukturierung von Rechenzentren, Cloud und Virtualisierung, Speicher-, Netzwerk- und Servermigration

Asset Resale and Recycling Services (Services für Wiederverkauf und Recycling)
Recycling, Weiterverkauf, Leasing-Rückgabe

Schulungs-Services
Dell Hardware Schulungen, Zertifizierungen, Schulungspunkte

Einzelheiten unter Dell.com/Services (auf Englisch). Die Services sind je nach Region unterschiedlich.
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entdecken Sie, auf wie vielfältige Weise Dell Ihr Unternehmen mit den ProSupport Services unterstützen kann, damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können.

Video ansehen
Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
Partner finden

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool "Partner finden".

Suche starten

(Schließen)
 
 
P60-CS05