|

Dell Networking Edge-Switches der H-Serie auf Basis der Intel® Omni-Path Architektur

intel® xeon™
Open
 
Close
Jetzt günstiger: All-in-One-Desktop-PCs und 2-in-1 Notebooks für maximale Produktivität. Das Angebot endet am 27. Juni. Details finden Sie in der Angebotsbeschreibung. Jetzt kaufen

Hochgeschwindigkeits-Networking mit Marktführerdichte

Erhalten Sie die Skalierbarkeit und die Integration, die für HPC-Bereitstellungen erforderlich sind. Verbessern Sie Rechendichte und Zuverlässigkeit und senken Sie Stromverbrauch und Kosten.


 
Networking H-Serie Edge

 

 

Leistung

  • Größe der Multicast-Tabelle: 8192
    Größe der Unicast-Tabelle: 49151

    H1024-OPF:

    Switch-Kapazität: 4,8 TBit/s

    H1048-OPF:
    Switch-Kapazität: 9,6 TBit/s

Verfügbarkeit

  • Netzteilredundanz:
    1 oder 2 (redundant)

    Lüfterredundanz:
    N+1

    Luftstrom:
    Von vorn nach hinten (umkehrbar)

Abmessungen

  • 1 HE, 4,3 cm H × 43,9 cm B × 42,6 cm T
    (1,7" H x 17,3" B x 16,8" T)

    H1024-OPF:
    Gewicht:
    5,65 kg (12,44 lb) – 1 Netzteil
    6,19 kg (13,64 lb) – 2 Netzteil

    H1048-OPF:
    Gewicht:
    6,13 kg (13,5 lb) – 1 Netzteil
    6,67 kg (14,7 lb) – 2 Netzteil

Gehäuse

  • Verbindungsgeschwindigkeit:
    100 Gbit/s

    Schnittstellentyp:
    QSFP28

    Management-Ports:
    1 10/100/1000 BASE-T

    H1024-OPF:
    Ports: 24

    H1048-OPF:
    Ports: 48

Umgebungsbedingungen bei Betrieb

  • Betriebstemperatur:
    0 bis 40 °C (32 bis 104 °F)

    Lagertemperatur:
    -40 °C bis 70 °C (-40 °F bis 158 °F)

    Luftfeuchtigkeit bei Betrieb:
    10 bis 85 % (nicht kondensierend)

    Luftfeuchtigkeit bei Lagerung:
    5 bis 95 % (nicht kondensierend)

Stromversorgung

  • Netzteil:
    100-240 V Wechselstrom, 50-60 Hz

    H1024-OPF:
    Typischer Stromverbrauch: 146 Watt
    Max. Stromverbrauch: 179 Watt

    H1048-OPF:
    Typischer Stromverbrauch: 186 Watt
    Max. Stromverbrauch: 238 Watt
Networking H-Serie Edge – durchgängige Datenübertragungsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit

Durchgängige Datenübertragungsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit

Edge-Switches der Dell Networking H-Serie auf Basis der Intel® Omni-Path-Architektur erstellen Fabrics, die die Anforderungen der anspruchsvollsten Anwendungen mit einem hohem Datendurchsatz (mit hoher Meldungsrate) sowie mit deterministischer Latenz und höherer durchgängiger Zuverlässigkeit erfüllen.

Entsprechend der beständig steigenden Verarbeitungsleistung und zunehmenden Anzahl von Kernen unterstützt die Intel® Omni-Path Fabric Datendurchsatz mit hoher Bandbreite und Meldungsrate von jedem Knoten in der gesamten Fabric.

Ein speziell entwickeltes 48-Port-ASIC-Design bietet eine verbesserte Fabric-Skalierbarkeit und niedrigere Latenzzeit, höhere Dichte und eine Senkung der Kosten und des Stromverbrauchs. Zugleich ermöglicht es 2-stufige Konfigurationen für bis zu 27.648 Knoten.
Networking H-Serie Edge – deterministische Latenz und höhere Zuverlässigkeit

Deterministische Latenz und höhere Zuverlässigkeit

Die Intel® Omni-Path Architektur ist darauf ausgerichtet, die negativen Auswirkungen auf die Leistung zu minimieren, die große MTUs (Maximum Transmission Units) bei kleinen Meldungen haben. Hierfür werden kleine Pakete mit höherer Priorität zulasten großer Pakete mit geringer Priorität bevorzugt. Diese Verteilung trägt zu einer niedrigeren und besser vorhersehbaren Latenzzeit bei der Kommunikation zwischen Prozessen (IPC, Inter-Process Communication) bei, wenn in der Fabric große Meldungen gleichzeitig übertragen werden.

Die Funktionen zur Fehlererkennung und -korrektur umfassen unter anderem Nulllast-Erkennung, und wenn eine Korrektur erforderlich ist, werden die Pakete vom letzten Element in der Verbindungskette erneut übertragen, und nicht vom sendenden Knoten.

Networking H-Serie Edge – Hauptvorteile

Wichtige Vorteile:

  • Intel® OPA 48 Switch-Port ASIC für verbesserte Fabric-Skalierbarkeit und niedrigere Latenzzeit, höhere Dichte und eine Senkung der Kosten und des Stromverbrauchs. 
  • Diese Switches können Anschaffungskosten für Fabric drastisch verringern und gleichzeitig Platzbedarf und Energieanforderungen senken
  • Softwaremanagementtools für eine einfache Installation und Verwaltung von kleinen bis sehr großen, komplexen Strukturen

 

Dell Networking H1024-OPF Switch

Dell Networking H1024-OPF Switch

Der H1024-OPF ist die ideale Wahl für Top-of-Rack Edge-Switches für den Aufbau von Konnektivität und kleinen bis mittelgroßen Cluster.

Zu den Hauptmerkmalen zählen:
  • Niedrige Port-zu-Port-Latenzzeit und bis zu 4,8 Tbit/s aggregierte Bandbreite für Hochleistung
  • Mehrere virtuelle Leitungen (VLs) pro physischem Port
  • Virtual Fabric-Partitionierung und Unterstützung für adaptives Routing
  • Verbesserte Ethernet-Konnektivität für Dell PowerEdge PCIe Server

Optimiert für hohe Meldungsraten und niedrige End-to-End-Latenz für Dell PowerEdge Server
Dell Networking H1048-OPF Switch

Dell Networking H1048-OPF Switch

Der H1048-OPF ist die ideale Wahl für Top-of-Rack Edge-Switches, die Cluster aller Größen unterstützen, von Eingangslevelsystemen bis hin zu Supercomputern mit zehntausenden Serverknoten.

Zu den Hauptmerkmalen zählen:
  • Niedrige Port-zu-Port-Latenzzeit und bis zu 9,6 Tbit/s aggregierte Bandbreite für Hochleistung
  • Mehrere virtuelle Leitungen (VLs) pro physischem Port
  • Virtual Fabric-Partitionierung und Unterstützung für adaptives Routing
  • Diese 48-Port-Switches können Anschaffungskosten für Fabric drastisch verringern und gleichzeitig Platzbedarf und Energieanforderungen senken

Stellen Sie sich mit Dell EMC Services der Herausforderung der Netzwerkkomplexität

Unser global aufgestelltes Team von Netzwerkexperten versteht die Komplexität von IT-Ökosystemen, einschließlich der Umgebungen mit Systemen verschiedener Anbieter. Wir verfügen über die nötigen Kenntnisse und die Erfahrung, um nicht nur Leistungsprobleme schnell beheben zu können, sondern auch, um Ihr Netzwerk so zu transformieren, dass es den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht.
Beratung

Beratung

Dell EMC Netzwerkberater bieten eine professionelle Beratung und unterstützen Sie dabei, Ihre Netzwerkumgebung für die Anforderungen der heutigen Multi-Cloud-Infrastrukturen zu optimieren und zu transformieren. Dank unseres umfassenden Know-hows in den Bereichen Infrastruktur und Anwendungen sowie der hochentwickelten Netzwerkanalyse-Toolsets, bewältigen wir zahlreiche Herausforderungen im Hinblick auf Netzwerktechnologie und Verarbeitung.
Bereitstellung

Bereitstellung

Nutzen Sie die Dell EMC ProDeploy Enterprise Suite für die Installation und Konfiguration Ihres Netzwerks. Unsere Experten können Ihr IT-Personal entlasten, damit es sich auf das Kerngeschäft fokussieren kann. So können minimale Ausfallzeiten gewährleistet werden und Sie können darauf vertrauen, dass die Aufgaben gleich beim ersten Mal richtig umgesetzt werden.
Support

Support

Profitieren Sie vom Zugang zu versierten ProSupport Plus Technikern, die Sie bei den kompliziertesten Netzwerkproblemen unterstützen können. Dell EMC ProSupport Enterprise Suite bietet weltweiten Netzwerk-Support rund um die Uhr. Damit wird Ihr Team bei der Aufrechterhaltung einer hohen Produktivität tatkräftig unterstützt.
Schulung

Schulung

Dell EMC bietet flexible Schulungsprogramme, damit Ihre Mitarbeiter sich die entsprechenden Fähigkeiten aneignen können, um Ihr Netzwerk effektiv zu verwalten und voll auszunutzen. Dank unseres personalisierten Ansatzes erhalten Ihre Mitarbeiter genau die Schulungen, die sie benötigen, um ihre Produktivität und ihren Umgang mit neuen Technologien zu verbessern, Ausfallzeiten zu verringern und die Anzahl an Support-Anrufen durch Endbenutzer zu reduzieren.
Bildmaterial zu eSupport
Bildmaterial zu eSupport
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P61-CS02