|

Dell PowerEdge R310 Rack-Server

intel® xeon™
Open
 
Close
Erzielen Sie große Einsparungen auf PCs der Business-Klasse während der diesjährigen Cyber-Woche. Deals der Cyber-Woche anzeigen

Server der Enterprise-Klasse mit der richtigen Mischung aus Leistungsfähigkeit und Qualität

1-HE-Server mit einem Sockel und Intel® Technologie, geeignet für einstufige Arbeitsumgebungen

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.
 
Dell PowerEdge R310 Rack-Server
Galerie

Galerie

Funktionen

Funktionen

Empfohlenes Produkt

PowerEdge R330 Rack-Server

PowerEdge R330

  • Referenzpreis CHF 1'500.-
  • Rabatt CHF 371.-
  • Angebotspreis CHF 1'129.-
Inkl. MwSt., vRG und Versand
Lieferoptionen und Lieferzeiten können variieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

 

 

Prozessor

  • Quad-Core Intel® Xeon® Prozessor der 3400 Serie
    Dual-Core Intel® Prozessor der Core i3 Serie
    Dual-Core Intel® Celeron® G1101
    Dual-Core Intel® Pentium® G6950

Betriebssystem

  • Microsoft® Windows Server® 2012
    Microsoft Windows Server 2012 Essentials
    Microsoft Windows® Small Business Server 2011
    Microsoft Windows Small Business Server 2008
    Microsoft Windows Server 2008 SP2 x86/x64 (x64 mit Hyper-V®)
    Microsoft Windows Server 2008 R2 SP1 x64 (mit Hyper-V v2)
    Microsoft Windows HPC Server 2008
    Novell® SUSE® Linux Enterprise Server
    Red Hat® Enterprise Linux®
    Oracle® Solaris™
    Virtualisierungsoptionen:
    Citrix® XenServer®
    Microsoft Hyper-V über Microsoft Windows Server 2008
    VMware® vSphere® ESX™ und ESXi™
    Red Hat Enterprise Virtualization®

Arbeitsspeicher*

  • Bis zu 48 GB (sechs DIMM-Steckplätze): 1 GB/2 GB/4 GB/8 GB, bis zu 1.333 MT/s

Laufwerksschächte

  • Gehäuse für 4 Festplatten: 9 cm (3,5")-SAS-Festplatten, SATA-Festplatten, 6 cm (2,5")-SAS-Festplatten oder SSD-Festplatten

Gehäuse

  • Abmessungen des R310:
    42,4 × 434 × 610 mm (ohne Verkleidung)
    4 cm (1,67") × 43 cm (17,1") × 61 cm (24") (H/B/T)

    Rack-Unterstützung

    ReadyRails™ Gleitschienen für werkzeuglose Installation in Racks mit 4 Stützen und Vierkantlöchern bzw. gewindelosen Rundlöchern, Unterstützung für werkzeuglosen Kabelführungsarm (optional)
    ReadyRails™ statische Schienen für werkzeuglose Installation in Racks mit 4 Stützen und Vierkantlöchern bzw. gewindelosen Rundlöchern oder für werkzeuggestützte Installation in Racks mit 4 Stützen und Gewindelöchern bzw. Racks mit 2 Stützen (Telco Racks)

Verfügbarkeit

  • Hot-Plug-Festplatten, redundante Hot-Plug-Netzteile, DDR3 ECC-Arbeitsspeicher und Quad Pack-LED oder interaktive LCD-Anzeige

Stromversorgung

RAID-Controller

  • Interne Controller:
    SAS mit 6 Gbit/s, HBA
    PERC H200 (6 Gbit/s)
    PERC H700 (6 Gbit/s) mit 512 MB batteriegepuffertem Cache; 512 MB, 1 GB nichtflüchtiger, batteriegepufferter Cache
    SAS 6/iR
    PERC S100 (softwarebasiert)
    PERC S300 (softwarebasiert)

    Externe HBAs (nicht RAID):
    LSI2032
    6-Gbit/s-SAS-HBA

    Externe Controller:
    PERC H800(6 Gbit/s) mit 512 MB batteriegepuffertem Cache; 512 MB, 1 GB nichtflüchtiger, batteriegepufferter Cache
    SAS mit 6 Gbit/s, HBA, X8

Chipsatz

  • Intel 3420
    Intel X3400 Prozessor

Massenspeicher

  • Hot-Plug-Festplattenoptionen:
    2,5-Zoll-SATA-SSD, SAS (10.000 1/min)
    3,5-Zoll-SAS (15.000 1/min, 10.000 1/min), Nearline-SAS (7.200 1/min), SATA (7.200 1/min)

    Optionen für verkabelte Festplatten:
    3,5-Zoll-SAS (15.000 1/min, 10.000 1/min), Nearline-SAS (7.200 1/min), SATA (7.200 1/min)

    Maximaler interner Speicher:
    Bis zu 8 TB*

    Externer Speicher:
    Informationen zu den Optionen von Dell für externen Speicher finden Sie unter Dell.com/Storage.

Steckplätze

  • 2 PCIe G2 Steckplätze:
    Steckplatz 1: PCIe x16 (x8 Routing), volle Höhe/halbe Länge
    Steckplatz 2: PCIe x8 (x8 Routing), volle Höhe/halbe Länge

Netzwerk-Controller

  • Broadcom 5716 Gigabit Ethernet Controller

Verwaltung

  • Dell™ OpenManage™
    BMC, IPMI 2.0-kompatibel
    Optional: iDRAC6 Express oder iDRAC6 Enterprise und vFlash

Datenübertragung

  • Intel Gigabit ET Quad Port Server Adapter
    Intel Gigabit ET Dual Port Server Adapter
    Broadcom NetExtreme II 5709 Dual-Port Gb Ethernet TOE Server Adapter
    Broadcom NetExtreme II 5709 Dual-Port Gb Ethernet TOE/iSCSI Offload Server Adapter
    Intel PRO/1000 PT Single Port Server Adapter
    Brocade® CNA Dual-port adapter

    Optional add in HBAs:

    QLE2562 FC8 Dual Channel HBA
    LPe12002 FC8 Dual Channel HBA
    QLE2560 FC8 Single Channel HBA
    LPe12000 FC8 Single Channel HBA
    Brocade® FC4 and 8 GB HBAs

Grafikkarte

  • Matrox G200eW mit 8 MB

Auflagen und Bestimmungen

Dell hat zahlreiche professionelle Services im Angebot, mit denen die Analyse, Entwicklung, Implementierung, Verwaltung und Wartung Ihrer IT-Umgebung vereinfacht und der Wechsel zwischen verschiedenen Plattformen erleichtert wird.

Dell ProSupport
Dell ProSupport bietet ein Portfolio von Support-Services, aus dem Sie das passende Support-Modell in Abhängigkeit davon auswählen können, wie Sie verschiedene Technologien nutzen und wo Sie Ressourcen einsetzen möchten. Wir empfehlen Dell ProSupport Plus mit SupportAssist für geschäftskritische Systeme oder Dell ProSupport für Premium-Hardware- und Software-Support für Ihre PowerEdge Lösung. Für Hyper-Scale-Rechenzentren haben wir zudem ProSupport Flex für Rechenzentren im Angebot. Wenden Sie sich noch heute an einen Dell Mitarbeiter, um mehr darüber zu erfahren.*

Dell Enterprise Deployment Services
ProDeploy Enterprise Suite* bietet eine vollständige Palette an Bereitstellungsdiensten und professionelle Zertifizierungen, die Ihnen helfen, vom ersten Tag an mehr aus Ihrer Technologie zu machen. Wählen Sie ProDeploy Plus, das umfassendste Bereitstellungsangebot auf dem Markt, ProDeploy für die Konfiguration und Installationen durch Experten oder Basic Deployment für sorgenfreie Hardware-Installationen.

Dell Training Services
Im Rahmen der Dell Education Services bieten wir Ihnen Schulungskurse für Dell PowerEdge Server, die Sie dabei unterstützen, das volle Potenzial Ihrer Hardwareinvestitionen auszuschöpfen. Das Schulungsteam arbeitet eng mit dem Serverentwicklungsteam sowie dem technischen Support von Dell zusammen. So stellen wir sicher, dass die Schulungen genau die Informationen und praktischen Übungen umfassen, die Sie und Ihr Team benötigen, um Ihre Serverlösung von Dell problemlos bereitzustellen, zu verwalten und zu warten. Um weitere Informationen zu erhalten oder um sich direkt für einen Kurs anzumelden klicken Sie hier.
ZD.net

PowerEdge T320, Urteil: 8,9/10, Mai 2012

Neueste Xeon E5-2400 Prozessoren sind nicht der einzige Trumpf, mit dem der neue PowerEdge T320 von Dell aufwartet. Neben deutlich mehr Arbeitsspeicher- und Massenspeicherkapazität steht Benutzern optional ein integrierter Hypervisor und iDRAC7 für effiziente Verwaltung zur Verfügung – insgesamt ein leistungsstarkes System, das sich optimal für KMUs eignet.

Link zu englischsprachigem Artikel
Weitere Informationen
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P21-CS01