|

Dell PowerEdge R900-Rack-Server

intel® xeon™
Entdecken Sie unsere besten Business Notebook Angebote. Jetzt kaufen ›

Dell PowerEdge R900

Hochleistungsserver für äußerst anspruchsvolle und geschäftsentscheidende Anwendungen.


Auswählen
 
 
Dell PowerEdge R900
360°-Ansicht

360°-Ansicht

Galerie

Galerie

Funktionen

Funktionen

 

 
Erstklassige Virtualisierungsleistung

Erstklassige Virtualisierungsleistung

Der PowerEdge™ R900 ist der leistungsstärkste Intel® -Server von Dell mit erstklassiger Virtualisierungsleistung.

 

Der R900 ist zudem eine optimale Plattform für datenintensive Unternehmensanwendungen in einer virtuellen Umgebung.

Merkmale:
  • Intel Xeon® 6-Core- und 4-Core-Prozessoren der 7400-Reihe
  • Gegenüber dem Vorgängermodell verbesserte Speicher- und E/A-Fähigkeiten
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Mit integriertem Hypervisor zur vereinfachten Virtualisierung. Wählen Sie zischen VMware® ESXi 3.5 oder Citrix® XenServer, und starten Sie die nur Minuten dauernde Migration der virtuellen Maschinen mit den werksseitig integrierten Hypervisors.
Idealer Server für RISC-Migration

Ein idealer Server für die RISC-Migration

Die Migration auf eine offene x86-Plattform reduziert Ihre Kosten, verbessert die gesamte Verwaltung und bietet eine Lösung, die im Hinblick auf zukünftige Anforderungen einfach und kostengünstig skaliert werden kann. Die hervorragenden Systemmanagementfunktionen von Dell unterstützen Sie bei der Reduzierung von Kosten und der einfachen Gestaltung der RISC-Migration.

Mit seinen bis zu 24 Prozessorkernen gehört der PowerEdge R900 zur Enterprise-Klasse der proprietären RISC/UNIX-Systeme.
Leistungsfähigkeit und Stabilität für geschäftskritische Anwendungen

Leistungsfähigkeit und Stabilität für geschäftskritische Anwendungen

Der für daten- und rechenintensive Anwendungen konzipierte PowerEdgeR900 ist:
  • Das bis heute leistungsstärkste Intel-basierte System von Dell
  • Erste Wahl für Oracle® , SQL® und andere geschäftskritische Lösungen der Enterprise-Klasse
  • Stabil und effizient. Energy Smart® -Netzteile liefern 90 % Effizienzsteigerung pro Watt und maximale Wertschöpfung
Vereinfachte Verwaltung

Vereinfachte Verwaltung

Der PowerEdge™ R900 unterstützt Sie bei der Optimierung Ihrer IT-Infrastruktur mithilfe von:
  • Verbesserten Überwachungsmöglichkeiten über eine einzige, leicht zu bedienende Schnittstelle zu OpenManage™ , dem umfassenden Management-Anwendungspaket von Dell, das Überwachungsmöglichkeiten für leistungssensitive und virtuelle Umgebungen zur Verfügung stellt
  • Erweiterten Sicherheitsfunktionen, wie z. B. das auf Industriestandards basierende Trusted Platform Module (TPM), einem internen USB-Port mit Verriegelungsmechanismus und einer Gehäuse-Alarmfunktion zum Schutz wichtiger Daten
  • Hochverfügbarkeit dank redundanter, Hot-Plug-fähiger Netzteile und Festplatten sowie mehrerer RAID-Optionen, einschließlich Unterstützung für RAID 6

Prozessor

  • 6-Core-Intel® Xeon® Prozessoren der 7400-Reihe:
    X7460, 2,66 GHz, 130 W, 16 MB Cache
    E7450, 2,40 GHz, 90 W, 12 MB Cache
    L7455, 2,13 GHz, 65 W, 12 MB Cache

    Quad-Core-Intel® Xeon® Prozessoren der 7400-Reihe:
    E7440, 2,40 GHz, 90 W,16 MB Cache
    E7430, 2,13 GHz, 90 W, 12 MB Cache
    E7420, 2,13 GHz, 90 W, 8 MB Cache

    4-Core-Intel® Xeon® Prozessoren der 7300-Reihe:
    X7350, 2,93 GHz, 130 W, 8 MB Cache
    E7330, 2,40 GHz, 80 W, 6 MB Cache
    E7320, 2,13 GHz, 80 W, 4 MB Cache
    E7310, 1,60 GHz, 80 W, 4 MB Cache

    Dual-Core-Intel® Xeon® -Prozessoren der 7200-Reihe:
    E7220, 2,93 GHz, 80 W, 8 MB Cache

Arbeitsspeicher*

  • Bis zu 256 GB1 (32 DIMM-Steckplätze): 512 MB/1 GB/2 GB/4 GB/8 GB FBD, 667 MHz
    Optionale Hochverfügbarkeits-Funktionen wie Arbeitsspeicher-Ersatz und -Spiegelung
    Optional auch 4-GB-Quad-Rank-DIMMs (stromsparend) verfügbar

    Speicher

    Festplatten:
    6 cm (2,5")-SAS (10.000 1/min): 146 GB
    6 cm (2,5")-SAS (15.000 1/min): 36 GB und 73 GB
    9 cm (3,5")-SAS (10.000 1/min): 300 GB und 400 GB
    9 cm (3,5")-SAS (15.000 1/min): 73 GB, 146 GB, 300 GB

    Maximaler interner Massenspeicher:
    2,0-TB-Hot-Plug-SAS (5 X 400 GB)

    Externe Massenspeicheroptionen:
    PowerVault MD3000i – iSCSI-SAN-Array
    EqualLogic PS5000E
    PowerVault MD3000, MD-Speicher-Array
    Externes Massenspeichersystem PowerVault MD1000 SAS
    Optionaler Fibre-Channel-Host-Bus-Adapter (Qlogic und Emulex)
    Optionaler externer Fibre-Channel- und/oder iSCSI-Massenspeicher von Dell/EMC, einschließlich Dell/EMC AX150, AX150i, CX300, CX3-10c, CX3-20, CX3-40, CX3-80 und CX3-80

    Externe Backup-Optionen:
    Bibliotheken:
    PowerVault ML6000, modulare Bandbibliotheken
    PowerVault TL2000 und TL4000, kompakte Bandbibliotheken

    Autoloader:
    PowerVault 124T Autoloader

    Einzellaufwerke:
    Wechsellaufwerk PowerVault RD1000
    PowerVault LTO-Bandlaufwerke
    PowerVault Bandlaufwerke, Rack-fähig

Integrierter Hypervisor (optional)

  • VMware ESXi 3.5
    Citrix XenServer, Dell Enterprise Edition

Massenspeicher

  • Vier integrierte Broadcom® NetXtreme II™ 5708 Gigabit5 Ethernet-NICs mit Failover und Lastausgleich
    TOE (TCP/IP Offload Engine) unterstützt unter Microsoft Windows Server 2003, SP1 oder höher mit Scalable Networking Pack
    Optionale Add-in-NICs:
    Intel PRO/1000 PT Dual Port Server Adapter, Gigabit, Kupfer, PCI-E x4
    Intel PRO/1000 PT Single Port Server Adapter, Gigabit, Kupfer, PCI-E x1
    Intel PRO/1000 VT Quad Port Server Adapter, Gigabit, Kupfer, PCI-E x8
    Intel PRO/1000 PF Single Port Server Adapter, Gigabit, optisch, PCI-E x4
    Intel® Gigabit ET Dual Port Server-Adapter
    Intel® Gigabit ET Quad Port Server-Adapter
    Broadcom® NetXtreme II™ 5708 Single Port Gigabit Ethernet-NIC mit TOE, Kupfer, PCI-E x4
    Broadcom® NetXtreme™ 5722-Gigabit Ethernet-NIC mit einem Port, Kupfer, PCI-E x1
    Broadcom 10-GBe-NIC
    Intel Single Port Server Adapter, 10 Gigabit, SR optisch, PCI-E x8

    Brocade CNA, Adapter mit zwei Anschlüssen
    Emulex CNA, vertikaler HBA-Hostanschluss-Adapter OCe10102-FX-D
    Emulex CNA, vertikaler iSCSI-HBA-Hostanschluss-Adapter OCE10102-IX-D
    Brocade FC4 und 8-GB-HBA-Hostanschlüsse
    HBA FC4 και 8 GB Brocade

Laufwerksschächte

  • Interne Festplattenschächte zur Unterstützung von fünf 9 cm (3,5")-SAS-Hot-Plug-Festplatten
    Interne Festplattenschächte zur Unterstützung von acht 6 cm (2,5")-SAS-Hot-Plug-Festplatten
    6 cm (2,5")-SATA (500 GB)

    Eigener optischer Multifunktionsschacht für ein max. 8 x DVDRW-, 8 x DVD-ROM- oder 24X CD-RW/DVD-Laufwerk;

Steckplätze

  • Sieben PCI-Express-Steckplätze (vier x8, drei x4)
    5 Steckplätze haben volle Höhe und volle Länge, 2 Steckplätze haben volle Höhe und halbe Länge
    Optionaler integrierter RAID-Controller und Remote-Zugriffs-Controller (keine Steckplätze erforderlich)

Laufwerks-Controller

  • SAS/5E (optional): Externer SAS-Controller (kein RAID) mit acht Anschlüssen für MD3000 x8 PCI-e

RAID-Controller

  • Optionaler Add-In-PowerEdge Expandable RAID-Controller:
    PERC 6/E: SAS-Ports mit 3,0 Gb und 256 MB oder 512 MB batteriegepuffertem Cache für Konnektivität zu externem SAS-Speichersystem
    PERC 6/i: SAS-Ports mit 3,0 Gb und 256 MB batteriegepuffertem Cache für internen Speicher
    SAS 6/iR

Datenübertragung

  • Four embedded Broadcom® NetXtreme II™ 5708 Gigabit5 Ethernet NIC with fail-over and load balancing

    TOE (TCP/IP Offload Engine) supported on Microsoft Windows Server 2003, SP1 or higher with Scalable Networking Pack

    Optional add-in NICs:

    Intel PRO/1000 PT Dual Port Server Adapter, Gigabit, Copper, PCI-E x4
    Intel PRO/1000 PT Single Port Server Adapter, Gigabit, Copper, PCI-E x1
    Intel PRO/1000 VT Quad Port Server Adapter, Gigabit, Copper, PCI-E x8
    Intel PRO/1000 PF Single Port Server Adapter, Gigabit, Optical, PCI-E x4
    Broadcom® NetXtreme II™ 5708 Single Port Gigabit Ethernet NIC w/TOE, Copper, PCI-E x4
    Broadcom® NetXtreme™ 5722 Single Port Gigabit Ethernet NIC, Copper, PCI-E x1
    Intel Single Port Server Adapter, 10Gigabit, SR Optical, PCI-E x8
    Intel® Gigabit ET Dual Port Server Adapter
    Intel® Gigabit ET Quad Port Server Adapter

Stromversorgung

Videokarte

  • Integrierte ATI-Radeon ES1000 mit 32 MB SDRAM

Gehäuse

  • Formfaktor: 4-HE-Rack
    Höhe: 17,27 cm
    Breite: 44,70 cm
    Tiefe: 70,10 cm
    Gewicht: 41,73 kg, Maximalkonfiguration

    Kühlung
    Hot-Plug-fähige, redundante Lüfter

Verwaltung

  • Der integrierte Base Management Controller (BMC) mit Intelligent Platform Management Interface (IPMI) 2.0 ermöglicht die Systemverwaltung gemäß Branchenstandard mit Hilfe von OpenManage-Tools oder jedem anderen IPMI-kompatiblen Verwaltungstool. BMC überwacht dabei den einwandfreien Zustand des Servers sowie der Komponenten, die mit der Systemplatine des Servers in Zusammenhang stehen.
    Der optionale, auf DRAC 5 PCI basierende Management-Controller erweitert die Management-Funktionen noch über das hinaus, was der integrierte BMC-Management-Controller bereits zu leisten imstande ist.
    Damit ermöglicht der Controller die nahtlose Überwachung des Servers vor, während und nach der Installation des Betriebssystems. Das bedeutet umfassende Kontrolle von einem Remote-Standort aus und eröffnet Wege zu mehr Produktivität - gerade so, als säße der Administrator direkt vor dem System. Dank der Virtual-Floppy- und -CD-Funktionalität steht dem Benutzer der Einsatz von Wechseldatenträgern so selbstverständlich zur Verfügung wie unmittelbar am Server selbst. Durch die Integration von Active Directory lassen sich nun auch Sicherheits- und Authentifizierungsaufgaben von einem fernen Standort aus durchführen. Mit der kontinuierlichen Videoüberwachung erhält der Administrator jederzeit Zugriff auf die Remote-Konsole - sogar während eines Neustarts. Dadurch lassen sich Probleme selbst dann schnell erkennen, wenn sie während der POST-Phase auftreten.
    Automatische Serverwiederherstellung zum Neustart von Systemen bei Betriebssystemausfällen (Watchdog Timer)
    PXE-Unterstützung (Pre Executable Environment) zum Starten des Systems über das Netzwerk für die Installation des Betriebssystems
    WOL-Unterstützung (Wake-on-LAN) zur Fernaktivierung des Servers

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur: 10 °C bis 35 °C
    Lagertemperatur: -40 °C bis 65 °C
    Relative Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 8 % bis 85 % (nicht kondensierend)
    Relative Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 5 % bis 95 % (nicht kondensierend)
    Vibration bei Betrieb: 0,25 g bei 3 Hz bis 200 Hz für 15 Minuten
    Vibration bei Lagerung: 0,50 g bei 3 Hz bis 200 Hz für 15 Minuten
    Stoßeinwirkung bei Betrieb: 1 Stoßimpuls mit 41 g für bis zu 2 ms
    Stoßeinwirkung bei Lagerung: 6 Stoßimpulse mit je 71 g für bis zu 2 ms
    Höhe über dem Meeresspiegel bei Betrieb: -16 m bis 3.048 m
    Höhe über dem Meeresspiegel bei Lagerung: -16 m bis 10.600m

Dell ProSupport

Extrem schneller und zuverlässiger Service für die technologischen Herausforderungen von heute. Dieses neue Supportangebot ist genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten – in zeitlicher und finanzieller Hinsicht.

Möchten Sie professionelle Support-Services, die sich rund um die Uhr um Ihre IT-Anforderungen und die Ihrer Mitarbeiter kümmern? Wählen Sie Dell ProSupport, um in zwei Minuten oder weniger Zugang zu einem zertifizierten Techniker zu erhalten.

Haben Sie IT-Personal? Wählen Sie Dell ProSupport für IT, und Sie erhalten speziellen Support mit Express-Versand sowie rund um die Uhr Kontakt zu zertifizierten Technikern von Dell.
Dell ProSupport-Servicemodell
Dell ProSupportDell ProSupport für IT
Speziell für Unternehmen, die über wenig oder kein spezielles IT-Personal verfügen.

Umfasst:
  • Rund um die Uhr Hardware-Reparatursupport für Ihre Mitarbeiter mit Reparatur
  • Anleitungen für gängige Softwareanwendungen wie Norton AntiVirus, Microsoft Office, Microsoft Small Business Server, Intuit QuickBooks, Adobe Photoshop und Adobe Acrobat.
  • Zugang zu einem zertifizierten Techniker in zwei Minuten oder weniger
Spezieller Support für IT-Experten, Datenbankadministratoren und Mitarbeiter von internen Service-Desks oder Helpdesks.

Umfasst:

  • Rund um die Uhr direkten Zugang zu Dell Expert Centers
  • Speziellen Support mit Express-Versand für zertifizierte IT-Experten
  • Eskalationsverwaltung über Dell Global Command Centers
 

Im nächsten Schritt werden die Dell ProSupport-Optionen auf die von Ihnen verwendete Technologie abgestimmt. So kann schnell auf Ihre Bedürfnisse reagiert werden, Ihre Investition, Ihre Produktivität und sensiblen Daten sind geschützt, und Sie erhalten erweiterte, proaktive Support-Leistungen, die das Risiko und die Komplexität im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Infrastruktur reduzieren.

KURZE REAKTIONSZEITSCHUTZPROAKTIV
Geschäftskritischer Support*Ideal für Server- und Massenspeicherumgebungen, bei denen es unbedingt erforderlich ist, durch kurze Reaktionszeiten unvorhergesehene Ausfallzeiten zu verhindern und die Wiederherstellungsdauer zu reduzieren. Dieses Paket umfasst einen Vor-Ort-Service innerhalb von 4 Stunden* (optional: 2 Stunden) mit Hardware-Reparaturservice innerhalb von 6 Stunden, das bewährte Dell Verfahren für kritische Situationen und sofortigen Einsatz in Notfällen.
Datenverwaltung und Datenschutz
  • Keep Your Hard Drive* zur vollen Kontrolle vertraulicher Daten.
  • Mit der zertifizierten Datenvernichtung können Sie Daten komplett löschen oder vernichten

 


Proaktive Wartung – Maximiert die Verfügbarkeit und Stabilität Ihrer Infrastruktur auf proaktive Weise. Das Paket umfasst eine detaillierte Systemanalyse und die Implementierung von Treiber- und Firmware-Updates sowie Upgrades für Server- oder Massenspeichersysteme.

Remote Advisory-Optionen – Bietet telefonischen Kontakt mit Technikern für spezialisierte Anwendungen und Lösungen wie Microsoft Exchange, Virtualisierung und andere.


Basis-Hardware-Support

Ideal für Umgebungen mit nicht unternehmenskritischen Anwendungen. Dieser Service bietet telefonischen Support* für Hardware-Probleme während der Geschäftszeiten mit einem Vor-Ort-Service, der am nächsten Arbeitstag ausgeführt wird. Voraussetzung ist der Abschluss der telefonischen Fehlerbehebung.

Anpassung und Einrichtung

Server-Installationsservices
Der Server-Installationsdienst von Dell übernimmt alles von der Herstellung bis zur Implementierung. Mit unseren modularen Installationsservices können Sie das richtige Service-Paket für die schnelle Implementierung Ihres neuen Systems zusammenstellen.


Schulung

Umfassende Schulung
Eignen Sie sich mit umfassenden Schulungen und Zertifizierungskursen die erforderlichen Fähigkeiten an, um im heutigen IT-Wettbewerbsumfeld Schritt halten zu können. Dell bietet eine breite Palette von Präsenzkursen und Online-Schulungen zu verschiedenen Themen, von der Server-Wartung bis hin zu tief greifenden technischen Übersichten spezifischer Systeme.

Zuverlässiger Schutz für Ihre Daten

Dell bietet Massenspeichertechnologie an, mit der Sie den maximalen Nutzen aus Ihrer IT-Infrastruktur ziehen können.

 Kein anderes Unternehmen kennt sich besser mit der Speicherung und dem Schutz von Daten auf Dell Servern und Speicher-Arrays aus als Dell. Durch direktes Feedback von Kunden, das durch das Direktmodell von Dell gefördert wird, werden Entwurf und Entwicklung einer breiten Palette an Massenspeicherprodukten für Unternehmen aller Größen unterstützt. Nach Rücksprache mit Ihnen zur Ermittlung Ihrer betrieblichen Zielsetzungen kann Dell eine maßgeschneiderte Massenspeicher-Lösung entwickeln und bereitstellen und als primärer Ansprechpartner fungieren, um Sie bei Ihren Unternehmensanwendungen und in Bezug auf Informationen zu unterstützen.

Storage Area Network (SAN)SAN (Storage Area Network):
Ein Netzwerk von gemeinsam genutzten Massenspeicherressourcen
Weitere Informationen (in Englisch)
Network Attached Storage (NAS) NAS (Network Attached Storage):
Ein Massenspeicherserver, der an ein Netzwerk angeschlossen ist
Weitere Informationen (in Englisch)
Festplatten-Storage-Arrays Festplatten-Storage-Arrays:
Festplattengehäuse, die an einen Server oder ein Netzwerk angeschlossen werden
Weitere Informationen (in Englisch)
Bandsicherungsautomatisierung Bandautomation:
Automatisierte Bandsysteme für konsolidierte Sicherungen
Weitere Informationen (in Englisch)
 Bandlaufwerke und WechselfestplattenBandlaufwerke und Wechselfestplatten:
Bandlaufwerke und Wechselfestplatten, die zur Sicherung und Wiederherstellung von Daten verwendet werden
Weitere Informationen (in Englisch)

Dell-Unternehmenslösungen

Ziehen Sie mit innovativen und progressiven Softwarelösungen von Dell den optimalen Nutzen aus Ihrer Technologie, und profitieren Sie von einem Ansprechpartner für alle Ihre IT-Anforderungen.

Microsoft SQL Server 2005  

Optimiert für Microsoft SQL Server 2005

Dell bietet vollständige, integrierte, getestete und unterstützte Lösungen für SQL Server 2005. Die Lösungen umfassen Server, Massenspeicher, Betriebssysteme und Systemmanagement und sind insgesamt auf die in einer Datenbankumgebung erforderliche hohe Leistung, Verfügbarkeit, Verwaltbarkeit und einen hohen Nutzen ausgelegt.
 Oracle-Datenbanken 

Optimiert für Oracle Database 10g

Durch die enge Zusammenarbeit mit Oracle-Ingenieuren sorgt Dell für die Einhaltung der "Best Practices" für den IT-Bereich. Wir bieten Lösungen, die Software, Systemmanagement, Services und Massenspeicher von einigen der führenden Unternehmen der Branche umfassen: Dell, Oracle® und EMC® . Die gesamte Lösungspalette ist vorinstalliert, getestet und validiert. Oracle-Datenbanklösungen sind mit den Betriebssystemen Red Hat Linux® und Microsoft® Windows® Server 2003 verfügbar.
 Serverkonsolidierung 

Serverkonsolidierung

Dell bietet die Tools, Produkte und Services für die wichtigsten Schritte bei der Serverkonsolidierung. Dies schließt auch den kritischen ersten Schritt mit ein, bei dem die zu erwartende Rendite in einer Unternehmensanalyse ermittelt wird.
 Virtualisierung 

Virtualisierungslösungen

Dell und VMware haben die Virtualisierungssoftware VMware™ Infrastructure 3 gemeinsam auf Dell PowerEdge Server- und Dell/EMC-Speicherprodukten getestet und zertifiziert und können somit eine umfassende Virtualisierungslösung anbieten. Auf der Basis führender Technologien bietet der PowerEdge R900 die Leistung für das effiziente Hosting mehrerer virtualisierter Arbeitslasten.
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entdecken Sie, auf wie vielfältige Weise Dell Ihr Unternehmen mit den ProSupport Services unterstützen kann, damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können.

Video ansehen
Windows Server 2003 migration

WinServer 2003

Beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihrer Migration.

Weitere Informationen
Rückruf anfordern

Wir helfen Ihnen gerne.

Sprechen Sie mit einem Dell Experten

Rückruf anfordern
Technology of the Year Awards 2012

Technology of the Year Awards 2012

Der Dell PowerEdge R715 Server ist ein erstklassiges System für Unternehmen, die nach einer erschwinglichen Hochleistungslösung suchen.

Link zu englischsprachigem Artikel
E-Mail-Updates

E-Mail-Updates

Exklusive Angebote von Dell direkt in Ihren Posteingang!

Weitere Informationen
Benötigen Sie eine Finanzierung?

Benötigen Sie eine Finanzierung?

Jetzt neue Wege zur Wunschtechnologie entdecken!

Weitere Informationen
Suche starten

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool Partner finden. Suche starten

Suche starten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS03