|

PowerEdge T620 Tower-Server

intel® xeon™
Open
 
Close
Der Zeitpunkt ist ideal, um Ihrem Büro ein Upgrade zu verschaffen. Angebote enden am 7. August 2017. Schnäppchen durchstöbern

Führen Sie Ihre anspruchsvollsten Anwendungen noch schneller aus.

Mit dem PowerEdge™ T620 Tower-Server erzielen Sie noch schnellere Verarbeitungsgeschwindigkeiten. Die Vorteile: hohe Leistung und Verfügbarkeit und integriertes Wachstumspotenzial.

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.
 
poweredge-t620

Empfohlenes Produkt

PowerEdge T630 Tower-Server

PowerEdge T630

  • Referenzpreis CHF 2'118.-
  • Rabatt CHF 572.-
  • Angebotspreis CHF 1'546.-
Inkl. MwSt., vRG und Versand
Lieferoptionen und Lieferzeiten können variieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

 

 

Laufwerksschächte

  • Auswahl zwischen acht 3,5-Zoll-Hot-Swap-Laufwerksschächten und vier PCIe SSD-Laufwerken (optional), zwölf 3,5-Zoll-Hot-Swap-Laufwerksschächten, 16 2,5-Zoll-Hot-Swap-Laufwerksschächten und vier PCIe SSD-Laufwerken (optional) oder 32 2,5-Zoll-Hot-Swap-Laufwerksschächten

Gehäuse

  • Formfaktor: Tower (Rack mit 5 HE)
    Hinweis: Das gewünschte Gehäuse muss bereits beim Kauf ausgewählt werden.

Verfügbarkeit

  • Hoch effiziente, redundante Hot-Plug-Netzteile, Hot-Plug-Laufwerksschächte, TPM, interne Dual-SD-Unterstützung, redundante Hot-Plug-Lüfter, optionale Blende, Informationsanhänger, Arbeitsspeicher mit ECC, interaktive LCD-Anzeige, erweiterte Wärmeunterstützung, ENERGY STAR® Zertifizierung, Switch-unabhängige Partitionierung

Stromversorgung

  • Titanium-zertifiziertes Netzteil mit 750 W
    Platinum-zertifizierte Netzteile mit 495 W, 750 W oder 1.100 W
    Netzteile mit automatischer Umschaltung

RAID-Controller

  • Interne Controller:
    PERC S110 (SW-RAID)
    PERC H310
    PERC H710
    PERC H710P
    Externe HBA-Hostbusanschlüsse (RAID):
    PERC H810
    Externe HBAs (nicht RAID):
    6-Gbit/s-SAS-HBA

Chipsatz

  • Intel C600

Massenspeicher

  • Maximaler interner Speicher:
    Bis zu 48 TB

    Festplatten:
    Optionen für Hot-Plug-fähige Festplatten:
    2,5-Zoll-PCIe-SSDs, -SAS-SSDs, -SATA-SSDs, -SAS-Festplatten (15.000 1/min, 10.000 1/min), -NL-SAS-Festplatten (7.200 1/min) oder -SATA-Festplatten (7.200 1/min)
    3,5-Zoll-NL-SAS-Festplatten (7.200 1/min), -SATA-Festplatten (7.200 1/min) oder -SAS-Festplatten (15.000 1/min)
    Selbstverschlüsselnde Laufwerke sind verfügbar.

Steckplätze

  • Sieben PCIe-Steckplätze :
    Vier x16-Steckplätze mit x16-Bandbreite, volle Länge, volle Höhe
    Zwei x8-Steckplätze mit x8-Bandbreite, volle Länge, volle Höhe
    Ein x8-Steckplatz mit x4-Bandbreite, volle Länge, volle Höhe

Netzwerk-Controller

  • Intel 1-GbE-LOM mit zwei Anschlüssen

Verwaltung

  • Remote-Verwaltung:
    iDRAC7 mit Lifecycle Controller
    iDRAC7 Express (Standard), iDRAC7 Enterprise (Upgrade), 8 GB vFlash Medien (Upgrade), 16 GB vFlash Medien (Upgrade)

    Systemverwaltung:
    IPMI 2.0-kompatibel
    Dell OpenManage™ Essentials und Dell Management Console
    Dell OpenManage Power Center
    Dell OpenManage Verbindungen:
    Dell OpenManage Integration Suite für Microsoft® System Center
    Dell Plug-in für VMware® vCenter™ HP Operations Manager, IBM Tivoli® Netcool® und CA Network and Systems Management

    Rack-Unterstützung:
    ReadyRails™ II Gleitschienen für werkzeuglose Installation in Racks mit vier Holmen und Vierkantlöchern bzw. gewindelosen Rundlöchern oder für werkzeuggestützte Installation in Racks mit vier Holmen und Gewindelöchern (mit Unterstützung für werkzeuglose Installation eines optionalen Kabelführungsarms) Rack-Modelle sind verfügbar und müssen bei der ursprünglichen Bestellung angefordert werden.

Auflagen und Bestimmungen

Optimale Leistung, Skalierbarkeit und Vielseitigkeit

Die Skalierbarkeit des PowerEdge T620 erfüllt die Anforderungen kleiner und großer Unternehmen und ermöglicht eine schnelle Bereitstellung der erforderlichen Rechenleistung, die Sie für anspruchsvolle Konsolidierungsprojekte oder Virtualisierungsumgebungen brauchen.
PowerEdge T620 – Leistungsstark, anpassungsfähig und skalierbar
Hochleistungsstarke Datenverarbeitung
Mit den Intel® Xeon® E5-2600 oder E5-2600 v2 Prozessoren und bis zu 24 DIMMs können Sie die Anwendungsleistung deutlich steigern. Dank Unterstützung für bis zu zwölf Kerne pro Prozessor und bis zu 768 GB Systemspeicher liefern diese Prozessoren der nächsten Generation führende Leistung für datenverarbeitungsintensive Aufgaben.
Weitere Informationen

Erweiterte E/A-Funktionen
Dank der perfekt austarierten, skalierbaren E/A-Funktionen des PowerEdge T620 Tower-Servers (darunter integrierte PCIe Gen3-fähige Erweiterungssteckplätze) steigern Sie Rechenleistung und Verfügbarkeit im Handumdrehen.
Weitere Informationen

Flexible Massenspeicheroptionen
Mit bis zu 32 Hot-Swap-Laufwerksschächten und einer Vielzahl an flexiblen Festplattenlaufwerks-Optionen und PCIe-Flash-Laufwerken für höhere IOPS-Leistung bietet der T620 Tower-Server eine enorme Massenspeicherkapazität.
Weitere Informationen

Kompromisslose Produktivität

Profitieren Sie von der idealen Kombination aus hoher Leistung und effizienter Verwaltung des T620! Der T620 eignet sich ideal als Tower-Server für Büroumgebungen, kann jedoch in wachsenden Rechenzentren auch in einem Rack montiert werden.
PowerEdge T620 – Kompromisslose Produktivität
Leistungsstarke Systemverwaltung
Profitieren Sie von einfacher Lebenszyklusverwaltung mit intelligenter Verwaltung der Hardwaresysteme, umfassender Leistungsverwaltung und anderen innovativen Verwaltungstools.
Hier erfahren Sie mehr

Herausragende betriebliche Effizienz
Stellen Sie weiterhin hohe Rechenzentrumsproduktivität und Sicherheit sowie erstklassigen Service mit RAS-Funktionen (Reliability, Availability, Serviceability) der nächsten Generation in der R620 Infrastruktur bereit.
Hier erfahren Sie mehr

Flexible Bereitstellung
Nutzen Sie die Vorteile der T620 Tower-Server auch bei sich ändernden Unternehmensanforderungen und Arbeitsumgebungen.
Hier erfahren Sie mehr

Erleben Sie eine neue Generation von PowerEdge Servern.

Machen Sie Ihre IT-Umgebung zum Motor Ihres wirtschaftlichen Erfolgs. Die neue PowerEdge Produktfamilie ist mit der idealen Kombination aus Funktionen und skalierbarer Leistung ausgestattet, um in großen und kleinen Rechenzentrumsumgebungen auch anspruchsvolle Rechenlasten zu bewältigen.

Gesteigerte betriebliche Effizienz mit fortschrittlichen Systemverwaltungsfunktionen

Optimieren Sie Ihre Betriebsabläufe und steigern Sie die Produktivität des Unternehmens, um optimal von Ihrer Investition profitieren zu können. Bereitstellung, Aktualisierung, Überwachung und Wartung: Die Verwaltung Ihrer Server Dell PowerEdge Server in komplexen IT-Umgebungen ist kein Problem, wenn Sie die wichtigsten Server-Lebenszyklusverwaltungsaufgaben automatisieren.

Services und Support weltweit

Dell Services kann Sie bei der Vereinfachung der IT, der Senkung von Kosten und der Beseitigung von Ineffizienzen unterstützen – mit IT- und Geschäftslösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Das Dell Services Team verschafft sich einen ganzheitlichen Überblick über Ihre Anforderungen und entwickelt Lösungen, die genau auf Ihre Umgebung und Geschäftsziele zugeschnitten sind. Gleichzeitig nutzt das Team bewährte Vermittlungsmethoden, lokales Potenzial und umfassende Branchenkenntnisse, um die Gesamtbetriebskosten zu senken.
Enterprise Service

Globaler Service und Support

Dell bietet ein umfassendes Angebot an Services, die Sie bei der Analyse, Planung, Implementierung, Verwaltung und Wartung Ihrer IT-Umgebung unterstützen und Ihnen den Wechsel zwischen Plattformen erleichtern.

Dell Support-Services
Dell ProSupport bietet ein Portfolio von Support-Services, aus dem Sie das passende Support-Modell in Abhängigkeit davon auswählen können, wie Sie verschiedene Technologien nutzen und wo Sie Ressourcen einsetzen möchten. Wir empfehlen Dell ProSupport Plus mit SupportAssist für geschäftskritische Systeme oder Dell ProSupport für Premium-Hardware- und Software-Support für Ihre PowerEdge Lösung. Für Hyper-Scale-Rechenzentren haben wir zudem ProSupport Flex für Rechenzentren im Angebot.

Dell Enterprise Deployment Services
ProDeploy Enterprise Suite* bietet eine vollständige Palette an Bereitstellungsdiensten und professionelle Zertifizierungen, die Ihnen helfen, vom ersten Tag an mehr aus Ihrer Technologie zu machen. Wählen Sie ProDeploy Plus, das umfassendste Bereitstellungsangebot auf dem Markt, ProDeploy für die Konfiguration und Installationen durch Experten oder Basic Deployment für sorgenfreie Hardware-Installationen.
Dell Education Services
Die Dell Education Services sind eine weitere Ergänzung unseres Portfolios, mit der wir unseren Ruf als zuverlässiger Partner unserer Kunden weiter stärken möchten. In unserem Programm finden Sie Schulungen zu unseren eigenen Produkten, zu branchenführenden Infrastrukturlösungen und zu vielen weiteren Themen, die Ihrem Unternehmen nützlich sein können. Der Service ist global aufgestellt und bietet sowohl Vor-Ort-Schulungen beim Kunden als auch Schulungen in unseren Einrichtungen und Onlineschulungen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder sich noch heute für einen Kurs registrieren möchten, besuchen Sie unsere Webseite unter www.learndell.com (in englischer Sprache).

Um weitere Informationen zu erhalten wenden Sie sich an Ihren Dell Verkaufsberater oder klicken Sie hier für weitere Informationen.
Dell OpenManage Systemverwaltungsportfolio
Das Dell OpenManage Systemverwaltungsportfolio – einschließlich der innovativen Funktionen für die integrierte Verwaltung, die der Integrated Dell Remote Access Controller (iDRAC) mit Lifecycle Controller bei Dell PowerEdge Servern bietet – unterstützt IT-Administratoren bei der effizienten Verwaltung von Dell Servern in physischen, virtuellen und lokalen Umgebungen sowie in Remote-Umgebungen. Dabei ist es gleichgültig, ob In-Band- oder Out-of-Band-Verwaltung verwendet bzw. mit oder ohne Software-Agenten für die Systemverwaltung gearbeitet wird. Unabhängig vom eingesetzten Betriebssystem bzw. Hypervisor automatisiert iDRAC mit Lifecycle Controller die wesentlichen und häufigsten Serververwaltungsaufgaben, um die Produktivität Ihrer IT-Ressourcen zu steigern, Ihre IT-Umgebung rentabler zu machen und eine rundum optimierte Verwaltung zu ermöglichen. OpenManage lässt sich auch in bereits vorhandene Systemverwaltungslösungen von führenden Drittanbietern integrieren und mit diesen verbinden. So behalten Sie Ihren zentralen Verwaltungspunkt bei und nutzen bestehende Investitionen weiter.

Lösungen und Systemverwaltung

Dell Desktop-Virtualisierungslösungen (DVS)

Dell Desktop-Virtualisierungslösungen (DVS)
Sie stehen in Ihrem Unternehmen in puncto Datenverarbeitung für Endbenutzer einer wachsenden Anzahl von Herausforderungen in den Bereichen Bereitstellung, Verwaltung und Support gegenüber? Sie planen gerade, wie man Clientsysteme am besten migriert sowie aktualisiert und neue "intelligente" Mobilgeräte sichert? Folglich werden die Support-Anforderungen komplexer – Ihr IT-Team vergrößert sich allerdings nicht.

Mit Dell DVS können Sie eine zentralisierte Endbenutzer-Datenverarbeitungsumgebung schaffen, die die Desktop-Verwaltung optimiert und den Verwaltungsaufwand für Ihr IT-Personal verringert. So können Sie sich nun auf wichtige Projekte konzentrieren und die IT-Services verbessern. Dell DVS bietet vollständig integrierte und ausführlich getestete Lösungen, die auf modernen Dell PowerEdge Rack- und Blade-Servern basieren.

Die maßgeschneiderten Dell DVS Lösungen führen die Leistung, Arbeitsspeicherkapazität und integrierten Hypervisoroptionen von Dell PowerEdge Servern mit einer leistungsstarken Desktop-Virtualisierungssoftware in optimierten Konfigurationen zusammen. Außerdem vereinfachen die DVS Lösungen die Bereitstellung und verkürzen die Amortisationszeit. Dell DVS Lösungen bieten:


Massenspeicheroptionen

Mit Dell Compellent, Dell EqualLogic und Dell PowerVault haben wir ein umfassendes, innovatives Portfolio an Massenspeicherprodukten geschaffen, die problemlos bereitgestellt, verwaltet und erweitert werden können. Ganz gleich, ob Sie Network Attached Storage (NAS), Direct Attached Storage (DAS), Internet SCSI (iSCSI) oder Fibre Channel (FC) verwenden, bei Dell finden Sie ein Produkt, das Ihren Unternehmensanforderungen entspricht und mit dem Sie Massenspeicherkosten und -komplexität reduzieren können.

Wert                   Der Vorteil von Dell Storage-Lösungen
Mit den offenen, standardbasierten Dell Lösungen können Unternehmen aller Größenordnungen neue Technologien ohne Leistungseinbußen oder finanzielle Verluste in Ihre bestehende IT-Umgebung integrieren.
        
 Attached Storage,    Direct Attached Storage:
Die Dell PowerVault MD Storage-Produktfamilie ermöglicht eine einfache, günstige Erweiterung für Dell PowerEdge Server und bietet eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen.
        
 Festplattenbasierte Sicherung    Disk-to-Disk-Datensicherung
Aufgrund der wachsenden Datenmengen, die zu sichern und zu schützen sind, und der immer kleiner werdenden Sicherungsfenster sind viele IT-Abteilungen zu festplattenbasierten Sicherungen übergegangen oder haben diese zusätzlich eingeführt.

        
 Network Attached Storage     

Network Attached Storage

Bei Network Attached Storage (NAS) handelt es sich um einen speziellen Massenspeicherserver mit eigener IP-Adresse, der mehreren Clients und Servern in einem lokalen Netzwerk (LAN) oder Wide Area Network (WAN) zugänglich gemacht wird.
        
 Objektbasierter Massenspeicher     
Objektbasierter Massenspeicher

Die Dell DX Object Storage Plattform ist für den intelligenten Zugriff auf unveränderliche digitale Inhalte, deren intelligente Speicherung und Verteilung sowie deren Schutz konzipiert.
        
 Storage Area Network     
Storage Area Network
Ein SAN-Speichersystem (Storage Area Network, SAN) ist ein Netzwerk aus gemeinsam verwendeten Speichergeräten, wie Festplatten-Storage-Arrays und Systemen zur Bandautomatisierung.
        
 Sicherungen erstellen    


Bandsicherung

Bandmedien und Wechselfestplatten können als ultimative Lösung gegen Datenverlust für die langfristige Datenspeicherung und -sicherung verwendet werden.
        
 Unified Storage     
Unified Storage

Mit dem Begriff Unified Storage wird die Fähigkeit beschrieben, Daten sowohl auf Datei- als auch auf Blockebene zu verwalten.

PC PRO

PowerEdge T620 – "Recommended Award", 5*/6*, Juli 2012

Fazit: Extrem leise arbeitender leistungsstarker Pedestal-Server mit neuesten E5-2600 Xeon Prozessoren und enormem Erweiterungspotenzial Gesamtbewertung:
5*/6*, mit "Recommended Award" ausgezeichnet

Link zu englischsprachigem
Artikel
Finance

Brauchen Sie eine Finanzierung?

Jetzt gibt es noch mehr Möglichkeiten, an die benötigten Technologien zu kommen!

Weitere Informationen
Suche starten

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool Partner finden. Suche starten

Suche starten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P61-CS02