|

PowerVault DL2200 Backup-to-Disk-Anwendung – Powered by CommVault

intel® xeon™
Open
 
Close
Sichern Sie sich jetzt bis zu 35 % Rabatt auf Business-PCs sowie kostenlosen Versand. Das Angebot endet am 2. Oktober 2017. Zu den Angeboten

Vereinfachte Disk-to-Disk-to-Tape- Datensicherung und -wiederherstellung

Kleine bis mittelständische Unternehmen, die eine Festplatten-Sicherungslösung mit integrierter Bandunterstützung benötigen, die Windows, Linux und UNIX Anwendungen unterstützt

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.
 
Dell PowerVault DL2200 Backup-to-Disk-Anwendung – Powered by CommVault
Galerie

Galerie

Funktionen

360°-Ansicht

Video

PowerVault DL Backup to Disk Appliance – Powered by CommVault

 

 

Software

  • Die DL2200 Backup-to-Disk-Appliance powered by CommVault® ist in zwei Versionen lieferbar:
    Standardversion: mit CommServe Master Server, MediaAgent und fünf Dateisystemagenten
    Version für erweiterte Deduplizierung: mit CommServe Master Server, MediaAgent, fünf Dateisystemagenten sowie Datei- und E-Mail-Deduplizierung

    Zusätzlich verfügbare Lizenzen:
    File System oder Active Directory Agent: schützt den Zustand der Dateisysteme von Servern und stellt präzise regulierbare Schutzfunktionen für Active Directory bereit.
    Virtual Machine Agent: schützt den Zustand der Dateisysteme virtueller Server (VMware und Microsoft Virtual Server)
    Continuous Data Replication: bietet asynchrone Hostreplikation auf Byte-Ebene (ein Agent für jeden Server, der auf die PowerVault DL2200 Appliance repliziert)
    File Archiver: verschiebt Windows, Linux und Netware Dateien, auf die selten zugegriffen wird, um primären Speicherplatz freizusetzen. Es werden Stubs hinterlegt, die bei Bedarf einen Abruf der Dateien ermöglichen.
    Email Archiver: verschiebt E-Mail-Nachrichten und Anhänge, auf die selten zugegriffen wird, um primären Speicherplatz freizusetzen. Es werden Stubs hinterlegt, die bei Bedarf einen Abruf der E-Mail-Nachrichten und Anhänge ermöglichen.

Medien

  • Graphics: Matrox G200

Prozessor

  • Value Serie: 1 x Intel® Xeon® E5620, 2,4 GHz, 12 MB Cache
    Leistungsoptimiert: 2 x Intel® Xeon® E560, 2,4 GHz, 12 MB Cache

Arbeitsspeicher*

  • Value Serie: 12 GB
    Optimierte Leistung: 24 GB

Massenspeicher

  • Intern
    2 x 500-GB*-Nearline-SAS-Festplatte mit RAID 1-Konfiguration für Betriebssystem und Anwendungen
    6 x oder 12 x Nearline-Festplatten mit 500 GB*, 2 TB* oder 3 TB* und RAID 5- oder RAID 6-Konfiguration für Daten

Skalierbarkeit

  • Optional Expansion with MD1200

    1XH800 for connecting up to 8 MD1200 Enclosures (i.e. a total of 96 Drives). One additional H800 card available for purchase – to connect 8 additional MD1200 enclosures (for a total of 192 Drives)

Maximal nutzbare Kapazität

  • Maximal nutzbare Kapazität mit optionalen MD1200-Systemen
    Bis zu 464 TB nutzbarer Speicher (mit 3-TB-Festplatten)

    Optionale Erweiterung mit SAN-Speichersystemen
    Unterstützung für MD3000i, AX4-5 Fibre Channel-Arrays oder EQL Arrays der PS Serie

Konnektivität

  • 6-Gbit/s-SAS-HBA
    Emulex HBAs
    QLogic HBAs

    Bandoptionen
    Bibliotheken:
    PowerVault TL2000 und TL4000 Bandbibliotheken
    PowerVault ML6000 Bandbibliotheken

    Autoloader:
    PowerVault 124T Autoloader

Zuverlässigkeit

  • Fibre Channel HBAs

    Emulex LPE 11002 Dual Channel 4Gb, Optical, Host Bus Adapter, PCIe
    Emulex LPE 1150, 4Gb, Optical, Host Bus Adapter, PCIe
    Emulex LPE 12000 Single Channel 8Gb, Optical, Host Bus Adapter, PCIe
    Emulex LPE 12002 Dual Channel 8Gb, Optical, Host Bus Adapter, PCIe
    Qlogic QLE220 FC4 HBA,
    Qlogic 2460 4GB Optical Fiber Channel HBA, PCI-E Card
    Qlogic 2462 Dual Channel 4GB Optical Fiber Channel HBA PCI-E Card
    Qlogic 2560 Single Channel 8Gb Optical Fiber Channel HBA PCIe
    Qlogic 2562 Dual Channel 8Gb Optical Fiber Channel HBA PCIe

Datenübertragung

  • Optionale Add-In-NICs:
     
    Broadcom, 10GbE-NIC mit einem Anschluss, Kupfer, PCIe-8
    2 x Broadcom, 10GbE-NIC mit einem Anschluss, Kupfer, PCIe-8
    Broadcom 5709 1GbE-NIC mit zwei Anschlüssen, mit TOE iSCSI, PCIe-4
    2 x Broadcom 5709 1GbE-NIC mit zwei Anschlüssen, mit TOE iSCSI, PCIe-4
    Broadcom 5709 1GbE-NIC mit zwei Anschlüssen, mit TOE PCIe-4
    2 x Broadcom 5709 1GbE-NIC mit zwei Anschlüssen, mit TOE PCIe-4
    Intel AT 10GbE-NIC mit einem Anschluss, Kupfer, PCIe-8
    2 x Intel 10GbE-NIC mit einem Anschluss, Kupfer, PCIe-8
    Broadcom® NetXtreme II 5709 Gigabit-NIC mit TOE & iSOE, vier Anschlüsse, Kupfer, PCIe-4
    2 x Broadcom® NetXtreme II 5709 Gigabit-NIC mit TOE & iSOE, vier Anschlüsse, Kupfer, PCIe-4
    Intel Gigabit ET-NIC mit zwei Anschlüssen, PCIe-4
    2 x Intel Gigabit ET-NIC mit zwei Anschlüssen, PCIe-4
    Intel Gigabit ET-NIC mit vier Anschlüssen, PCIe-4
    2 x Intel Gigabit ET-NIC mit vier Anschlüssen, PCIe-4

     

Betriebssystem

  • Werkseitig installiertes Betriebssystem

    Microsoft® Windows Server® 2008 R2 Standard Edition (x64)

Gehäuse

  • 2-HE-Gehäuse mit Rack-Montagefähigkeit
    86,7 × 445,2 × 664,6 mm mit Blende (H × B × T)
    3,42 × 17,53 × 26,17 Zoll mit Blende (H × B × T)

    Verfügbarkeit

    Hot-Plug-fähige Festplatten
    Hot-Plug-fähige redundante Netzteile
    Hot-Plug-fähige redundante Kühlung
    ECC-Speicher
    Freier Steckplatz
    Single Device Data Correction (SDDC)
    iDRAC6
    Werkzeuglos zu öffnendes Gehäuse
    Cluster-Unterstützung

    Rack-Unterstützung

    ReadyRails™ Gleitschienen für Racks mit vier Holmen:
    ReadyRails™ Gleitschienen für Racks mit vier Holmen und Unterstützung für Kabelführungsarm (optional) oder statische ReadyRails™ Schienen für Racks mit zwei oder vier Holmen

    Statische ReadyRails™ Schienen für Racks mit zwei oder vier Holmen:
    Unterstützung für werkzeuglose Installation in EIA-310-E-konformen 19-Zoll-Racks mit Vierkantlöchern oder gewindelosen Rundlöchern und vier Holmen, einschließlich aller Dell 42xx und 24xx Racks
    Unterstützung für Werkzeuginstallation in EIA-310-E-konformen 19-Zoll-Gewindeloch-Racks mit zwei oder vier Holmen
    Schienentiefe: 608 mm
    Einstellbereich bei Vierkantloch-Racks: 588-828 mm
    Einstellbereich bei Rundloch-Racks: 574-821 mm
    Einstellbereich bei Gewindeloch-Racks: 592-846 mm

Stromversorgung

  • Zwei hocheffiziente Hot-Plug-Netzteile (Energy Smart) mit 750 W

Auflagen und Bestimmungen

PowerVault DL2200 Backup to Disk Appliance - Powered by CommVault Protect your data

Protect your data

Help simplify the backup process while helping to lower your total cost of ownership with the Dell PowerVault DL Appliance powered by CommVault integrated hardware, software and services solution. Shipped with factory-installed CommVault Simpana® software and a wizard-driven setup and management utility, the PowerVault DL Appliance enables you to set up and configure your storage space for immediate use, or even add more disks, in just a few mouse clicks.

Integrated tape support

The PowerVault DL Appliance is available with the Dell PowerVault TL2000, TL4000, or ML6000 tape library integrated into the full solution. Take advantage of backup-to-disk for quick availability, then transfer to tape from the same management console for offsite disaster protection.
PowerVault DL2200 Backup to Disk Appliance - Powered by CommVault Built-in data deduplication reduces storage by up to 95%

Built-in data deduplication reduces storage by up to 95%*

The Dell PowerVault DL Backup to Disk Appliance powered by CommVault with Simpana® 9 delivers end-to-end integrated source and target deduplication. This can save you bandwidth and with deduplication throughput rates that can reach 4.5TB per hour, you can significantly reduce your backup windows.*

Even in this era of massive data growth, the PowerVault DL Appliance powered by CommVault helps you optimize your storage capacity by limiting duplicate storage blocks. Source-side deduplication also helps eliminate redundant backup data.

Starting at the client, deduplication is designed to extend from the enterprise to the client, then on to the disk and the tape through a single solution. The new global deduplication capability can leverage a common deduplication database with multiple data-management policies, each with its own retention settings.

Fast, reliable backups

Disk-based backup with the PowerVault DL Appliance powered by CommVault is fast and reliable, enabling you to restore with confidence. Tape-based backups, on the other hand, can be complex and time-consuming, in addition to being prone to failure and often exceeding their backup windows.

Normally, recurrent full backups can take a toll on server I/O (input/output) and slow down user applications. The PowerVault DL Appliance powered by CommVault removes that performance burden by continually backing up smaller incremental changes from production servers and merging them with unchanged data to create a synthetic full backup copy. Commvault’s patented Smart Client technology reduces the incremental backup time by tracking all files that have changed.

When a storage policy copy is deduplicated, creating the primary (full) and secondary (aux) backups can be accelerated by identifying and transferring the data signatures (instead of the data itself) to the target wherever possible. This saves network operation and administration time when performing backup, recovery and disaster-recovery procedures.
PowerVault DL Backup to Disk Appliance – Powered by CommVault: Distributed branch-office protection

Distributed branch-office protection

Enable efficient replication of deduplicated backups by pairing two PowerVault DL Appliances powered by CommVault devices across geographically distributed sites. Managed from a central site, each remote appliance helps provide rapid data recovery at the branch office while an identical copy is produced at your disaster recovery site to protect your data for restores or tape backup.

Simplifying administration and data management

The PowerVault DL Appliance powered by CommVault has graphic dashboards that enhance visibility and ease backup management, showing you how much capacity is being used and providing warnings as you near defined thresholds. The new enhanced reporting feature highlights health checks, data protection, media management, billing charge-back, capacity planning and service-level agreement (SLA) performance.

Automated discovery can find new clients on the domain and significantly reduce the time it takes to bring on new servers or implement new modules or agents. This automation also enables quick-and-easy installation of update or upgrade packages to all identified systems within that domain.
PowerVault DL Backup to Disk Appliance: CommVault SnapProtect Enabler: end-to-end, snapshot-aware data protection

CommVault SnapProtect supports virtual environments

Code EqualLogic™ SAN snapshot management controls directly into the data protection agents with CommVault's patent-pending SnapProtect™ enabler. This enables you to create a point-in-time snapshot of the VM to use in various data-protection operations. SnapProtect works in conjunction with hardware snapshot engines and backs up hundreds of VMs running key business applications to meet your backup windows.

You can further reduce your administrative cycles by using predefined policies to automatically discover and protect VMs.

Reduce primary storage use with file and email archiving agents

Archiving server data helps control your data growth, resulting in smaller backups and faster recoveries. The PowerVault DL Appliance powered by CommVault includes file, email and SharePoint. Archiver software that moves infrequently accessed data from production servers and archives it for unified backup and data protection. End users and applications, however, retain normal access to the archived items at all times.

PowerVault DL Backup to Disk Appliance powered by CommVault is available in both a Standard Edition and an Advanced Deduplication Edition, each coming with five File System Agents and options for additional agents.
Die richtige Sicherungslösung ist der Schlüssel für den optimalen Schutz Ihrer wichtigsten Daten. Ebenso wichtig ist ein guter Support. Dell™ ProSupport™ beinhaltet ein Angebot global einheitlicher, kundenorientierter Support-Services und bietet Unternehmen aller Größen flexible, zuverlässige und unkomplizierte Support-Lösungen.

Dell ProSupport beginnt mit dem "Dell ProSupport für IT" Servicemodell, das für IT-Experten wie Sie entwickelt wurde. Dell ProSupport für IT bietet:

  • Rund-um-die-Uhr-Direktzugang zu den Dell Expert Centers
  • Express-Entsendung von zertifizierten Technikern von Dell
  • Eskalationsverwaltung über Dell Global Command Centers
Im nächsten Schritt werden die Dell ProSupport Optionen auf die von Ihnen verwendete Technologie abgestimmt, damit wir schnell auf Ihre Anforderungen reagieren können. Ihre Investition, Produktivität und sensiblen Daten sind geschützt, und Sie erhalten erweiterte, proaktive Support-Leistungen, die die Verwaltung Ihrer Infrastruktur einfacher gestalten und das damit verbundene Risiko reduzieren.

Schnelle ReaktionszeitSchutzProaktiver Premium-Support
Mission Critical: Diese Option für geschäftskritischen Support ist ideal für Server- und Massenspeicherumgebungen, bei denen es unbedingt erforderlich ist, durch schnelle Reaktionszeiten unvorhergesehene Ausfallzeiten zu verhindern und die Wiederherstellungszeit zu verkürzen. Das Paket umfasst Vor-Ort-Servic innerhalb von vier Stunden (optional zwei Stunden) mit Hardware-Reparaturservice innerhalb von sechs Stunden, das bewährte Dell Verfahren für kritische Situationen und sofortigen Einsatz in Notfällen.
Keep your hard drive: Sie behalten die Kontrolle über vertrauliche Daten, indem Sie Ihre Festplatte behalten. Außerdem können Sie aktuelle rechtliche Vorgaben zum Datenschutz erfüllen und dadurch das Risiko aufsichts- oder zivilrechtlicher Folgen verringern.Unternehmensweiter Vertrag: Diese Option bietet mehr Proaktivität durch folgende Vorteile:
  • Persönlicher Service Delivery Manager
  • Leistungsbewertung und benutzerdefinierte Berichterstellung
  • Planung und Bewertungen

Proaktive Wartung
: Sie garantiert höchste Verfügbarkeit und Stabilität für Ihre Infrastruktur. Das Paket umfasst eine detaillierte Systemanalyse und die Implementierung von Treiber- und Firmware-Updates sowie Upgrades für Server- oder Massenspeichersysteme.

Remote Advisory-Optionen: Bieten Ihnen per Telefon und Internet Zugang zu technischem Know-how über spezialisierte Anwendungen und Lösungen wie Microsoft® Exchange, Virtualisierung usw.

Standard-Hardwareservice*

Standard-Support
Ideal für Anwendungsumgebungen, die nicht geschäftskritisch sind. Dieser Service bietet telefonischen Support für Hardware-Probleme während der Geschäftszeiten mit Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag. Voraussetzung ist eine abgeschlossene telefonische Fehlerbehebung.
Schulungs-Services                                                                                                                                                                                

Dell Education Services
Dank der Speicherschulungen von Dell Education Services können Sie Ausfallzeiten reduzieren, die Auslastung optimieren und einen unterbrechungsfreien Betrieb sicherstellen. Ein Onlinekurs zum Selbststudium ist eine Starthilfe für den Storage-Administrator bei der Verwaltung der PowerVault MD Storage-Umgebung.

Zusätzliche Serviceangebote 

Umfassende Schulung und Zertifizierung zu Massenspeichern
Dell vermittelt in umfassenden Schulungen Fachwissen zur Implementierung von Dell Massenspeichersystemen in eine bestehende IT-Infrastruktur. Wenn Sie von Ihrem Unternehmen zum Nachweisen oder Auffrischen Ihrer Kenntnisse verpflichtet sind, können Sie die Prüfung für die Zertifizierung "Dell Certified Storage Networking Professional" ablegen.

Sicherung und Wiederherstellung
Um den unterbrechungsfreien Betrieb Ihrer Massenspeicherlösung zu gewährleisten, sollten Sie Verfügbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit von Anfang an bei jedem Prozess einplanen. Dell bietet Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen, mit denen die Anwendung angemessener Verfahren und die Verringerung oder Vermeidung von Datenverlusten sichergestellt werden.

Massenspeicherkonsolidierung
Unsere Massenspeicherexperten analysieren die vorhandene Infrastruktur sowie die Betriebsabläufe und die technischen Voraussetzungen und erstellen einen Plan für die Server- oder Massenspeicherkonsolidierung. Darüber hinaus entwickeln sie einen detaillierten Bereitstellungsplan für die Konsolidierung sowie einen validierten und optimierten Lösungsentwurf.
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entdecken Sie, auf wie vielfältige Weise Dell Ihr Unternehmen mit den ProSupport Services unterstützen kann, damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können.

Video ansehen
Suche starten

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool Partner finden. Suche starten

Suche starten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P60-CS04