|

PowerVault NX3500

intel® xeon™
Open
 
Close
Kostenloser Versand für alle Notebooks und Desktop-PCs. Zu den Angeboten

Bereitstellung einer Unified Storage-Lösung für PowerVault MD iSCSI-Arrays.

Die Unified Storage-Lösung auf Basis des PowerVault MD iSCSI-Arrays.Die NX3500 verwendet das Dell Scalable Filesystem und das MD Backend zur Speicherung auf Block und Dateiebene. Hierdurch können die Dateifreigaben bis zu maximal 192 TB skaliert werden.

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.
 
PowerVault NX3500 Storage-System
Galerie

Galerie

Funktionen

360°

Video

PowerVault Network Attached Storage-Produkte

Empfohlenes Produkt

Dell Storage NX Produktfamilie

Dell Storage NX Produktfamilie

  • Referenzpreis CHF 10'778.-
  • Rabatt CHF 4'294.-
  • Angebotspreis CHF 6'484.-
Inkl. MwSt., vRG und Versand
Lieferoptionen und Lieferzeiten können variieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

 

 

Betriebssystem

  • NX430:
    Microsoft Windows Storage Server 2016 (Standard Edition und Workgroup Edition)

    NX3230:
    Microsoft Windows Storage Server 2016 Standard Edition

    NX3330:
    Microsoft Windows Storage Server 2016 Standard Edition

Festplattenkonfiguration

  • NX430:
    4 interne 3,5-Zoll-Festplatten, deren Kapazität und Typ identisch sein müssen Festplattenlaufwerke mit Betriebssystem werksseitig in RAID 5. PERC H730 (interne Laufwerke) oder H830 (optional für externe Laufwerke)

    NX3230:
    12 x über die Vorderseite zugängliche 3,5-Zoll-Laufwerke für Daten und 2 x über die Rückseite zugängliche 2,5-Zoll-Laufwerke für das Betriebssystem. Festplattenlaufwerke mit Betriebssystem (auf der Rückseite angebrachte 2,5-Zoll-Festplattenlaufwerke) sind immer RAID 1. Daten-Festplattenlaufwerke können werksseitig in RAID 5 oder RAID 6 (mindestens 4 Festplattenlaufwerke) konfiguriert werden. Der interne PERC kann zusätzliche, vom Kunden konfigurierbare RAID-Optionen unterstützen.

    NX3330:
    2  oder 4 x über die Vorderseite zugängliche 2,5-Zoll-Laufwerke für das Betriebssystem Jede Plattform in einer Cluster-Konfiguration verfügt über zwei (RAID 1) oder vier (RAID 5) Festplattenlaufwerke für das Betriebssystem.

Gehäuseüberblick

  • NX430:
    1-HE-Gehäuse für Rack-Montage

    NX3230:
    2-HE-Gehäuse für Rack-Montage

    NX3330:
    1-HE-Gehäuse für Rack-Montage

Datensicherheit, Disaster Recovery, Sicherheit

  • Hot-Plug-Festplatten, Hot-Plug-Netzteile, redundante Hot-Plug-Kühlung, ECC-Speicher

Prozessor

  • Controller-Prozessor

    Intel Xeon 3400 Prozessorserie

Datensicherungsfunktionen

  • DFS-R (Replikation), VSS (Snapshots)

Umgebungsbedingungen

  • Temperatur
    Betrieb 10 bis 35 °C (50 bis 95 °F) mit einer maximalen Temperaturänderung von 10 °C pro Stunde
    Hinweis: Bei Höhen über 899,16 m wird die maximale Betriebstemperatur um 0,56 °C/167,66 m herabgesetzt.
    Lagerung -40 bis 65 °C (–40 bis 149 °F) mit einer maximalen Temperaturänderung von 20 °C pro Stunde

    Relative Luftfeuchtigkeit
    Betrieb 8 bis 85 % (nicht kondensierend) mit einer maximalen Änderung der Luftfeuchtigkeit von 10 % pro Stunde
    Lagerung 5 bis 95 % (nicht kondensierend)

    Maximale Vibration
    Betrieb 0,25 G bei 3 bis 200 Hz für 15 Min.
    Lagerung 0,5 G bei 3 bis 200 Hz für 15 Min.

Stromversorgung

  • Power
    AC power supply (per controller power supply):

    Wattage
    500W (output)

    Voltage
    120V or 230V models 

    Heat dissipation
    1666 BTU/hr maximum

    Maximum inrush current
    Under typical line conditions and over the entire system ambient operating range, the inrush current may reach 25A per power supply for 10ms or less.

    Backup Power Supply:
    Wattage: 500 W (output)
    Voltage: 120V or 230V models

Verwaltung

  • Dell OpenManage™ mit Dell Management Console, iDRAC8 Enterprise, natives Java RDP Plug-in oder Windows Server Verwaltungsschnittstelle

    Funktionen für die Datenverwaltung:
    Datendeduplizierung mit Komprimierung, FCI (File Classification Infrastructure), FSRM (File Server Resource Manager)

Maximal nutzbare Kapazität

  • NX430:
    40 TB reine Speicherkapazität (mit 10-TB-NL-SAS)

    NX3230:
    120 TB reine Speicherkapazität (mit 10-TB-HDDs)

    NX3330:
    Nutzung von gemeinsamen Storage-Arrays, verbunden über SAS, iSCSI oder FC

Massenspeicher

  • NX430:
    immer vier (4) interne 3,5-Zoll-Festplatten, deren Kapazität und Typ (NL-SAS oder SATA) identisch sein müssen

    NX3230:
    bis zu 12 x 3,5-Zoll-Laufwerke

    NX3330:
    bis zu vier 2,5-Zoll-SAS-Festplatten

Gehäuse

  • Höhe: 4,29 cm (1,69 Zoll)
    Breite: 43,4 cm (17,09 Zoll)
    Tiefe: 61,26 cm (24,12 Zoll)

    Erweiterungsbus
    Bustyp PCI Express-Erweiterungssteckplätze der 2. Generation
    Ein x16-Steckplatz mit halber Länge, ein x8-Steckplatz mit halber Länge
    Hinweis: Beide Steckplätze unterstützen x8-Routing

    Controller-Arbeitsspeicher
    Architektur 1.333-MHz-registrierte Parität und nicht registrierte DDR3-Arbeitsspeichermodule
    Speichermodulsockel: Sechs, 240-polig
    Speichermodulkapazitäten: 2 GB
    RAM maximal 12 GB

    Optisches Laufwerk:
    Ein internes Slimline-SATA-DVD-ROM

Technische Highlights

  • NAS-Konnektivität am Front-End
    Zwei 1-Gbit-IP-Ports pro Controller für Front-End-Konnektivität über CIFS/NFS

    Storage-Array-Konnektivität am Back-End
    Zwei 1-Gbit- und 10-Gbit-IP-Ports pro Controller für iSCSI-Konnektivität am Back-End

    Snapshot-Funktionen

    Snapshots über Redirect-on-Write

    Replikationsfunktionen
    Asynchrone 1:1-, 1:n- und n:n-Replikation für die Notfall-Wiederherstellung

    Verwaltung
    Dell PowerVault NAS Manager, Befehlsschnittstelle (CLI)

    Maximale Anzahl von CIFS-Freigaben
    1.024

    Maximale Systemgröße
    389 TB* (RAID 6 plus globaler physischer Hot-Spare-Datenträger)

    Maximale Dateigröße
    4 TB

    Maximale Anzahl von Dateien
    ca. 32 Milliarden

    Anzahl von Verzeichnissen
    ca. 34 Milliarden

    Maximale Anzahl von NAS-Volumes
    512

    Maximale Anzahl von Snapshots pro Volume
    512

    Maximale Anzahl von Snapshots pro NX3500 System
    10.000

    Cachegröße pro NX3500 System
    24 GB/12 GB pro Controller

    Maximale Anzahl von LUNs
    40

    Dateinamenlänge
    255 Byte

    Maximale Anzahl von NFS-Bereitstellungen
    1.024

    Maximale Anzahl von CIFS-Freigaben
    1.024

    Maximale Anzahl gleichzeitiger Clientverbindungen über CIFS
    200

    Maximale Anzahl lokaler Benutzer pro NX3500 System
    300

    Maximale Anzahl von Kontingentregelungen pro NX3500 System (Benutzerkontingente)
    65.536

    Maximale Anzahl von Kontingentregelungen pro Volume
    256

    Maximale Anzahl von Replikationsrichtlinien auf Blockebene
    256

    Maximale Verzeichnistiefe
    1.024

Produktkonfigurationen

  • Storage arrays supported
    Dell PowerVault MD3200i series (MD3200i,MD3220i)
    Dell PowerVault MD3600i series (MD3600i,MD3620i)

    Storage controllers
    Dual controllers operate in an active-active environment mirroring each other’s cache. Each controller contains 12GB memory protected by the PowerVault NX3500 backup power supply

Weitere Merkmale

  • NX3330:
    Cluster-Unterstützung für bis zu 64 Knoten
PowerVault NX3500 Storage-System (Überblick)

Die Lösung ist Unified Storage

Behalten Sie die Kontrolle über die Flut unstrukturierter Daten aus dateiintensiven Benutzerfreigaben, Multimedia-Inhalten und virtuellen Umgebungen. Mit PowerVault NX3500 können Sie Unified Storage mit einer skalierbaren NAS-Lösung für PowerVault MD iSCSI-Arrays bereitstellen.
PowerVault NX3500 Storage-System (Überblick)

Effiziente Speicherlösung für Ihre Dateidaten

Stellen Sie eine vielseitige Unified Storage-Lösung bereit, indem Sie ein hochleistungsfähiges NAS-Speichersystem mit MD32x0i und MD36x0i iSCSI-Arrays sowie MD12x0 Erweiterungsgehäusen integrieren. Die PowerVault NX3500 mit Dell Fluid File System wurde speziell mit Blick auf eine Optimierung der Hardwareauslastung sowie der Leistung beim Dateizugriff konzipiert und beseitigt Einschränkungen bei Kapazität und Dateifreigabengröße.
  • Das System ermöglicht dabei eine Skalierung auf bis zu 389 TB.
  • Das System unterstützt bis zu 192 SAS-, NL-SAS- und SSD-Laufwerke.
  • Mithilfe des umfassenden und intuitiven NAS Manager lässt sich der zum Erstellen und Verwalten mehrerer Volumes und Freigaben erforderliche Zeitaufwand reduzieren.
  • Das assistentengestützte Installationstool automatisiert die erste Einrichtung und Konfiguration.
Das NX3500 System kann als flexible, praktische Alternative zu Windows® Dateiservern eingesetzt werden. Das Dell Fluid File System ist ein hochleistungsfähiges, optimiertes Dateisystem, mit dem Sie Zeit und IT-Ressourcen einsparen können.
PowerVault NX3500 Storage-System – Investitionen im Einklang mit dem Unternehmenswachstum

Investitionen im Einklang mit dem Unternehmenswachstum

Erleben Sie mühelose Skalierbarkeit mit einem System, das für kleinere Bereitstellungen mit wachsenden iSCSI-, NFS- und CIFS-basierten Datenspeicheranforderungen entwickelt wurde. PowerVault NX3500 kann Ihnen helfen, die Datensilos und die unkontrolliert ansteigende Serveranzahl zu vermeiden, die oftmals durch stetig wachsende Datenmengen (E-Mail, Video, MP3, Stammverzeichnisse von Benutzern) verursacht werden.

Sie können klein beginnen und dennoch von den Vorteilen einer leistungsstarken Unified Storage-Lösung profitieren. Und wenn Ihre Massenspeicheranforderungen größer werden, können Sie nach Bedarf dynamisch Block- und Dateikapazität hinzufügen oder modifizieren, ohne vorhandene Anwendungen und Speichersysteme zu stören.

Integrierter Schutz für Ihre Daten

Schützen Sie Ihre Dateidaten ganz leicht mit PowerVault NX3500. Funktion wie Snapshots, Replikation und Datensicherungsunterstützung schützen Dateifreigaben und sind im Preis inbegriffen.

PowerVault NX3500 Storage-System – Datei-SnapshotsDatei-Snapshots
Verwalten Sie effiziente Snapshot-Funktionen für Dateidaten ganz einfach.
PowerVault NX3500 Storage-System – DatenreplikationDatenreplikation
Implementieren Sie eine benutzerfreundliche, asynchrone Datenreplikation für eine schnelle und präzise Notfall-Wiederherstellung.
PowerVault NX3500 Storage-System – Durch Benutzer wiederherstellbare SnapshotsDurch Benutzer wiederherstellbare Snapshots
Frühere Versionen von Dateien können direkt aus einem Snapshot-Verzeichnis wiederhergestellt werden, ohne dass dazu IT-Mitarbeiter kontaktiert werden müssen.
PowerVault NX3500 Storage System – NDMP-SicherungNDMP-Sicherung
Mit standardmäßiger NDMP-Datensicherungsunterstützung (Network Data Management Protocol) lässt sich das NX3500 System mühelos in die Sicherungsumgebungen von Netzwerken einbinden.


Servicepläne für Hardware-Support


Dell IT Infrastructure Services
Dell macht IT-Services noch produktiver. Bei der Planung, Implementierung und Wartung Ihrer IT-Infrastruktur ist das Beste gerade gut genug. Eine uneinheitliche Umsetzung kann sich negativ auf die Benutzerproduktivität, die IT-Ressourcen und letztendlich auf Ihren Ruf auswirken. Durch unsere umfangreichen Erfahrungen bei prozessgesteuerten Dienstleistungen können Dell Services die intelligentere Leistung erbringen. Das ist Dell pur.

Bereitstellungs-Services
Die Bereitstellung von Systemen ist nahezu für jede Organisation ein notwendiges Übel. Sie müssen neue Systeme bereitstellen, um die Leistung zu verbessern und Benutzeranforderungen zu erfüllen. Mit den Bereitstellungs-Services von Dell helfen wir Ihnen, neue Systeme einfacher und schneller bereitzustellen sowie einzusetzen und die Verfügbarkeit Ihrer IT-Umgebung zu maximieren.

Asset Recovery and Recycling Services
Die korrekte Entsorgung, der Wiederverkauf und das Spenden von Computersystemen ist eine zeitaufwendige Aufgabe, die bei den meisten IT-Abteilungen in der Regel hintenan gestellt wird. Mit seinen Services für die zertifizierte Wiederverwertung gebrauchter Geräte und Recycling trägt Dell zur Vereinfachung der am Ende des Produktlebenszyklus von IT-Systemen anfallenden Aufgaben bei und kann auf diese Weise den Wert für Ihr Unternehmen maximieren.

Training Services
Vermitteln Sie Ihren Mitarbeitern die Kenntnisse und Fähigkeiten, die sie benötigen, um so produktiv wie möglich zu sein. Dell bietet umfassende Schulungs-Services an. Hierzu zählen Schulungen zu Hardware und Software und zur Vermittlung von PC-Kenntnissen sowie Kurse zur beruflichen Weiterentwicklung. Mit Dell Schulungen können Sie die Systemzuverlässigkeit erhöhen, die Produktivität maximieren und die Anzahl der Benutzeranfragen sowie die Ausfallzeiten reduzieren.

Infrastructure Consulting Services
Zu den größten Herausforderungen, die IT-Abteilungen heute zu bewältigen haben, zählen die Vereinfachung der Betriebsabläufe, Planung und Strukturierung für Skalierbarkeit und die optimierte Nutzung ihrer bestehenden Systeme. Die Infrastructure Consulting Services von Dell sind auf spezielle praktische Bereiche ausgerichtet, in denen Kundenherausforderungen und unser Fachwissen aufeinandertreffen. Sie beinhalten u. a. Lösungen für die Systemverwaltung, Messaging, Datenbanken, Virtualisierung/Konsolidierung und Massenspeicher.
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entdecken Sie, auf wie vielfältige Weise Dell Ihr Unternehmen mit den ProSupport Services unterstützen kann, damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können.

Video ansehen
Suche starten

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool Partner finden. Suche starten

Suche starten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P20-CS05