Preview Mode is on. Click here to exit and refresh page.

PowerEdge Blade-Server

PowerEdge Blade-Server

Erste Schritte
Ausblenden
Blade server solutions

Profitieren Sie von höherer Datenverarbeitungsleistung auf weniger Raum bei geringerem Stromverbrauch.

 

Meistern Sie die Herausforderungen eines schnell wachsenden Unternehmens mit effizienten und vielseitigen Rechenzentrums-Blades. PowerEdge Blade-Server und Funktion für M1000e Blade-Gehäuse

  • Schneller Zugriff auf SAN-basierte Medienquellen mit Fluid Cache für serverinterne SAN-Storage-Caching-Technologie
  • Redundante eingebettete Hypervisoren, fehlerresistenter Arbeitsspeicher und mehrere RAID-Optionen für außerordentliche Zuverlässigkeit
  • Effiziente Netzteile und Lüfter, ausgeklügelte Energieverwaltungsfunktionen und Fresh Air 2.0-Konfigurationen, um die Gesamtbetriebskosten zu senken.
Das Dell Portfolio mit Blade-Servern bietet die Grundlage für ein zuverlässiges Blade-Rechenzentrum, das niedrigere Betriebskosten und bessere Leistung pro Watt ermöglicht, jetzt und in Zukunft.

Komponenten

Erkennen Sie das ganze Potential einer Blade-Umgebung mit PowerEdge Blade-Servern. Durch die konzipierte Leistung, Verwaltbarkeit. und Skalierbarkeit können unsere Blades die Basis für ein zukunftsorientiertes Rechenzentrum bilden, das der Motor Ihres Erfolgs sein wird.
a
Beschleunigung der Rechenleistung

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Beschleunigung der Rechenleistung


a
Optimieren Sie die Rechenleistung mit dichten Blade-Designs, flexiblen internen Flash-Speicheroptionen – inklusive Fluid Cache for SAN – und den neuesten Intel Prozessoren. PowerEdge Blade-Server können Virtualisierungsumgebungen erweitern, Anwendungen beschleunigen und leistungsstarke Datenverarbeitungsressourcen steigern, um Ihnen dabei zu helfen, mehr Arbeit in weniger Zeit zu erledigen.

PowerEdge Blade-Serverportfolio
Fluid Cache for SAN

a
Flexible Skalierung

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Flexible Skalierung


a
Lassen Sie Ihre Blade-Umgebung mit der Leistung, Effizienz und Vielseitigkeit wachsen, die die heutigen zukunftsorientierten Rechenzentren erfordern. Die umfangreichen Leistungs- und E/A-Konfigurationsoptionen von PowerEdge Blades ermöglichen es Ihnen, jeweils die Server auszuwählen, die für den betreffenden IT-Vorgang und die damit verbundenen Anwendungen optimiert sind, und sie in eine vorhandene Dichte-, Leistungs- und Kühlungsinfrastruktur zu integrieren.

Dell Training Center: Blade-Server

Einheitliche Verwaltung
Einheitliche Verwaltung

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Einheitliche Verwaltung


Einheitliche Verwaltung
Kontrollieren Sie Ihre Verwaltungskosten und vereinfachen Sie die Verwaltung Ihrer modularen Infrastruktur, indem Sie mehrere Systemverwaltungstools der Enterprise-Klasse durch eine einzige, komplette, modulare und vereinheitlichte Verwaltungsplattform ersetzen. Mit Dell EMC OpenManage und Active System Manager lässt sich eine modulare Administration ohne Einbußen an Bandbreite vereinfachen und automatisieren. So können Sie auch weiterhin gesamte Rechenzentren aufbauen und betreiben.

Dank dem agentenlosen integrierten Dell EMC Remote Access Controller (iDRAC) mit Lifecycle Controller und dem Dell EMC Chassis Management Controller (CMC) lassen sich Server schneller bereitstellen und tägliche Betriebsabläufe automatisieren.

Active System Manager
OpenManage Essentials
OpenManage Mobile

Intel® Xeon® Prozessoren

Vergleichen

Kontakt
Benötigen Sie Hilfe? Wir sind für Sie da
0800 533 55 60 41