Preview Mode is on. Click here to exit and refresh page.

Intelligente Fertigung

Intelligente Fertigung

Erste Schritte
Ausblenden
Verbesserung der Fertigungsleistung durch Nutzung des Internet of Things (IoT) in der Industrie

Verbesserung der Fertigungsleistung durch Nutzung des Internet of Things (IoT) in der Industrie


Der globale Wettbewerb und immer anspruchsvollere Kundenanforderungen veranlassen Hersteller dazu, intelligente Fertigungsverfahren zu implementieren, um die betriebliche Effizienz erhöhen, mehr geschäftliche Erkenntnisse gewinnen, ihre Margen steigern und gleichzeitig die Produktqualität verbessern zu können. Durch die digitale Transformation und IoT-Technologien eröffnen sich neue Möglichkeiten: Sensoren, Aktoren und die E/A-Daten von Geräten können verwendet werden, um sich ein genaueres und ganzheitlicheres Bild der Fertigungsleistung zu machen – und das schafft ein enormes Potenzial für Organisationen, z. B. in folgenden Bereichen:

  • Prädiktive Wartung: Es kann weit im Voraus vorhergesagt werden, wenn bei einer Anlage Maßnahmen erforderlich sind. So lassen sich Komponentenfehler reduzieren, Ausfallzeiten minimieren, der Durchsatz und die Ausbeute steigern und die Wartungskosten senken.

  • Qualitätskontrolle: Prozessmessungen können in Echtzeit durchgeführt und Qualitätsrisiken bei produzierten Materialien identifiziert werden. Durch die digitale Sammlung und lokale Verwaltung rechtlich relevanter und Compliance-bezogener Informationen (EPA, FDA, OSHA) können Organisationen ihrem nächsten Audit souverän entgegensehen.

  • Automatisiertes Prozessmanagement: Dank durchgängiger Prozesstransparenz und Automatisierung lassen sich Fertigungsprozesse optimieren und Ineffizienzen beseitigen.

  • Einblicke in die Lieferkette: Probleme in der Lieferkette können identifiziert und behoben werden, bevor sie sich negativ auf die Produktqualität, Kunden oder den Vertrieb auswirken.


Anlagendaten nutzen, um auf Basis von Erkenntnissen handeln zu können

Intelligente Fertigungsansätze nutzen integrierte Sensoren, Aktoren und E/A-Daten von Geräten in Kombination mit Weiterentwicklungen in puncto Konnektivität, Sicherheit, Interoperabilität und Analysen, um Verbesserungen und Innovationen zu fördern.
Dell Edge Gateways
Dell Edge Gateways

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Dell Edge Gateways


Dell Edge Gateways
Schalten Sie intelligente Gateways über vorhandene Legacy-Geräte, Steuerungssysteme und Anlagen, um Gerätedaten sammeln, aggregieren und analysieren zu können, ohne ganz von vorn anfangen zu müssen. Es ist kein Komplettaustausch erforderlich! Weitere Informationen

Randanalysen
Randanalysen

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Randanalysen


Randanalysen
Stellen Sie Randanalysen in der Nähe von Endgeräten (wie Sensoren, Aktoren und Steuerungen) bereit, um dank Echtzeitdaten die für dynamische Implementierungen erforderliche Flexibilität und Agilität erreichen zu können. Durch die Datenverarbeitung am Rand können Daten gefiltert, die Latenz reduziert und die Kosten gesenkt werden, die durch die Übertragung und Verwaltung weniger relevanter Daten entstehen. Gleichzeitig sind dadurch schnelle, automatisierte Reaktionen im täglichen Betrieb möglich.

Kernanalysen
Kernanalysen

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Kernanalysen


Kernanalysen
Führen Sie erweiterte Analysen im Kern durch (also im Rechenzentrum oder in einer Cloud-Umgebung), um Erkenntnisse zu gewinnen, die zuvor in Datensilos verborgen waren. Stellen Sie prädiktive Modelle für die Systemwartung, Qualitätskontrolle und das Maschinenlernen bereit.

Sicherheit
Sicherheit

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Sicherheit


Sicherheit
Mit intelligenten Gateways können Sie Tools implementieren, die die Sicherheit von Daten und Anwendungen gewährleisten und stärken – und zwar für alle Netzwerke (unabhängig vom Kommunikationsprotokoll) sowie für das Rechenzentrum und die Cloud.

Dell IoT Solutions Partnerprogramm
Dell IoT Solutions Partnerprogramm

Zurück
Erste Schritte
Ausblenden

Dell IoT Solutions Partnerprogramm


Dell IoT Solutions Partnerprogramm
Das Internet of Things wird neue Chancen und Herausforderungen mit sich bringen, im gesamten Lösungs-Stack Partnerschaften sind essenziell, um diese Herausforderungen anzugehen und das ganze Potenzial des IoT in der Realität auszuschöpfen. Als Ergänzung für unser breites Portfolio IoT-unterstützender Technologien bauen wir derzeit ein starkes Partnernetzwerk aus Technologieanbietern und Experten aus den verschiedensten Disziplinen auf.