|

Dell EqualLogic PS4100XVS Array

intel® xeon™
Große Auswahl an leistungsstarken Workstation Systemen und Top Business Angebote mit unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis. Zu den Angeboten

Hohe Kapazität und Leistung bei maximaler Kosteneffizienz

Erweitern Sie die Rechenzentren Ihres Unternehmens mit den leistungsstarken und kostengünstigen Dell EqualLogic PS4100XV 3,5-Zoll-GbE-iSCSI-Arrays mit hohen Kapazitäten.


 
EqualLogic PS4100 Storage-System mit 2 HE
Galerie

EqualLogic PS6100S Storage-Array (Überblick)

Funktionen

EqualLogic PS4100X Storage-System

Video

EqualLogic PS4100-Serie

 

 

Produktkonfigurationen

  • Massenspeicher-Controller
    Zwei Controller mit 4 GB nichtflüchtigem Speicher pro Controller

    Festplatten
    Zwölf (12) Hot-Plug-fähige SAS-Festplatten mit 15.000 1/min

    Festplattenkapazität
    3,5-Zoll-SAS-Festplatten mit 15.000 1/min, erhältlich mit 600 GB*

    Systemkapazität
    7,2 TB* mit zwölf (12) SAS-Festplatten mit 600 GB* und 15.000 1/min

Technische Highlights

  • Volumes
    Bis zu 256

    Snapshots
    128 pro Volume/insgesamt bis zu 2.048 pro Gruppe

    Volume-Verbindungen
    Bis zu 512 pro Pool/1.024 pro Gruppe

    Host-Protokoll
    Alle standardkonformen iSCSI-Initiatoren

    Unterstützte Betriebssysteme

    Microsoft® Windows Server® einschließlich Hyper-V®
    VMware® ESX Server™
    Red Hat® Enterprise Linux® (RHEL)
    SUSE® Enterprise Linux® (SLES)
    Oracle® Linux
    Oracle® Solaris™
    IBM® AIX®
    HP-UX
    Mac OS® X
    Citrix® XenServer®
    Novell® NetWare®

    Eine vollständige Liste der unterstützten Versionen der Betriebssysteme mit Software-Initiatoren, NICs/CNAs und HBAs finden Sie in der EqualLogic Compatibility Matrix unter http://en.community.dell.com/techcenter/storage/w/wiki/2661.equallogic-compatibility-matrix-07262013.aspx.(in englischer Sprache)

    RAID-Unterstützung
    RAID 5, RAID 6, RAID 10 und RAID 50*

    GbE-Netzwerkschnittstellen
    Managementnetzwerk: Ein 100BASE-TX pro Controller
    Schnittstellenports: Zwei 1000BASE-T Ports pro Controller

    TCP-Netzwerkunterstützung
    IPv4, IPv6 Core-Support

    Erweiterungsoption
    Kann online mit anderen Arrays der EqualLogic PS Serie aus der gleichen SAN-Gruppe kombiniert werden. Maximal zwei (2) PS4x00-Arrays pro Gruppe.

Zuverlässigkeit

  • Redundante Hot-Swap-fähige Controller mit Vertical Port Sharing
    Hot-Swap-fähige Festplatten und Netzteile

Gehäuseüberwachungssystem

  • Automatische Spare-Konfiguration und -Nutzung
    SMART
    Automatische Ersetzung fehlerhafter Blöcke
    Auto-Stat Disk Monitoring System (ADMS) zur Überwachung des Zustands von Daten auf Festplattenlaufwerken

Verwaltung

  • SAN HeadQuarters Tool zur Leistungs- und Ereignisüberwachung mehrerer Gruppen
    Serielle Konsole
    Möglichkeit zur Konfiguration eines separaten Verwaltungsnetzwerks
    SNMP, Telnet, SSH, HTTP, Web (SSL), Host-Scripting
    Unterstützung mehrerer Administratoren

Sicherheit

  • CHAP-Authentifizierung
    Zugriffssteuerung für iSCSI
    Zugriffssteuerung für Verwaltungsschnittstellen einschließlich RADIUS-Unterstützung

Benachrichtigungsmethoden

  • SNMP-Traps, E-Mail, Syslog

Stromversorgung

  • Netzspannung: 100–240 V Wechselspannung ±10 %, einphasig
    700 W (max., insgesamt), +5 V bis zu 155 W; +12 V bis zu 624 W; +5 Vsb bis zu 10 W
    Frequenz: 50/60 Hz
    Leistungsfaktor: mind. 0,98
    Netzteile: zwei (700 W)

Gehäuse

  • Höhe: 2 HE/8,68 cm (3,41 Zoll)
    Breite: 44,63 cm (17,57 Zoll)
    Tiefe: 59,4 cm (23,4 Zoll)
    Gewicht: 26,76 kg (59 lb)

    Verpackungsmaße: Länge: 851 cm (33,5 Zoll); Breite: 629 cm (24,75 Zoll); Tiefe: 395 cm (15,56 Zoll)
    Gewicht mit Verpackung: 39,9161 kg (88 lb)

    Rack-Unterstützung
    Statische ReadyRails™ II Schienen für werkzeuglose Installation in Racks mit vier Holmen und Vierkantlöchern oder gewindelosen Rundlöchern sowie für werkzeuggestützte Installation in Racks mit vier Holmen und Gewindelöchern

Umgebungsbedingungen

  • Temperaturbereich: 5–40 °C (41–104 °F) mit einer maximalen Temperaturänderung
    Lagertemperatur: –40–65 °C (–40 –149 °F) mit einer maximalen Temperatur
    Höhe über NN: Bei Höhen über 2.950 Fuß wird die maximale Betriebstemperatur um 1 °F/550 Fuß herabgesetzt.
    Relative Luftfeuchtigkeit: 20 bis 80 % (nicht kondensierend) bei maximaler Änderung der Luftfeuchtigkeit von 10 % pro Stunde
    Stoßeinwirkung: Halbsinus-Impuls 31 G +/– 5 % mit einer Impulsdauer von 2,6 ms +/– 10 %, nur in betriebsfähige Richtungen
    Vibration: 0,26 grms (5 bis 350 Hz), 5 Minuten lang in betriebsfähige Richtungen
    Geräuschentwicklung Kategorie 4: <=7.2 bels at 23C +/- 2C
    Luftqualität: Luftverschmutzungsgrad G1 oder weniger, wie in ISA-S71.04-1985 definiert

Auflagen und Bestimmungen

Konzipiert für einfache Massenspeichernutzung

Meistern Sie datenintensive Aufgaben mit dem EqualLogic PS4100XV 3,5-Zoll-Array, einem leistungsstarken Massenspeichersystem mit einfacher, flexibler Verwaltung, das hohe Kapazitäten für kleine und mittlere Unternehmen sowie für Zweigstellen und Remote-Standorte bietet.
EqualLogic&nbsp;PS4100&nbsp;Storage-System mit 2&nbsp;HE (Überblick)

Funktionen der Enterprise-Klasse für kleinere Bereitstellungen

Das PS4100XV 3,5-Zoll-GbE-iSCSI-Array ist ideal für Ihre wachsenden Massenspeicheranforderungen geeignet. Diese Dell Speicherlösung bietet eine virtualisierte Architektur, Software der Enterprise-Klasse und einfache Verwaltung zu einem erschwinglichen Preis.
  • Profitieren Sie von einer für Rechenzentren konzipierten IT-Lösung auch in kleinen und mittleren Unternehmen oder Zweigstellen großer Unternehmen.
  • Verwenden Sie die virtualisierte, horizontal skalierbare EqualLogic Architektur zur Serverkonsolidierung und -virtualisierung.
  • Integrieren Sie umfassende Snapshot-, Replikations- und Anwendungsintegrationsfunktionen für die Datensicherung und Notfall-Wiederherstellung.
  • Senken Sie Verwaltungszeit und -kosten dank selbstoptimierender Leistung und Automatisierung.
  • Verwalten Sie mit EqualLogic SAN HeadQuarters unternehmensweit sämtliche EqualLogic SAN-Speichersysteme, einschließlich PS4100 Arrays an anderen Standorten.
  • Vergrößern Sie ganz leicht Ihr bestehendes EqualLogic SAN-Speichersystem, indem Sie PS4100 (maximal zwei pro Gruppe) und PS6100 Arrays hinzufügen, um Kapazität und Leistung zu skalieren. 
Ganz gleich, ob Sie eine Direct Attached Storage (DAS)-Infrastruktur konsolidieren, Daten von einem vorhandenen SAN- oder NAS-Speichersystem migrieren, Datensicherungsverfahren effizienter gestalten oder einfach Massenspeicherkapazitäten hinzufügen – die Dell EqualLogic PS4100 Serie bietet immer die passende Lösung. Die bewährten hochleistungsfähigen Storage-Arrays mit Selbstverwaltung wurden für die Anforderungen Ihres wachsenden Unternehmens entwickelt.
EqualLogic Speichersystem der PS4100 Serie

Flexible Array-Konfiguration

Optimieren Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Rechenzentrums mit den PS4100XV 3,5-Zoll-Arrays von Dell. Mit zwölf 3,5-Zoll-SAS-Festplattenlaufwerken und bis zu 7,2 TB Kapazität liefern die PS4100XV 3,5-Zoll-Arrays eine gelungene Kombination aus kosteneffizienter Leistung und Kapazität.

Die Dell EqualLogic PS4100 Serie bietet eine umfangreiche Auswahl an Arrays für effiziente Massenspeicherlösungen, die sich für kleine und mittlere Unternehmen ebenso eignen wie für Zweigstellen größerer Unternehmen. Merkmale der PS4100 Serie: 

  • Zwei Controller für integrierte Redundanz
  • Zwei GbE-Ports pro Controller
  • Dedizierter 10/100-Management-Port pro Controller
  • 6-GB-SAS-Rückwandplatine
  • Optionen für zwölf oder 24 Hot-Swap-fähige Festplatten
  • NL-SAS-Festplatten mit 7.200 1/min, SAS-Festplatten mit 10.000 1/min oder SAS-Festplatten mit 15.000 1/min 
  • Cachefunktion auf Flash-Speichermedien für bessere Datensicherung
  • Peer-Scaling-Architektur, die Leistung linear skaliert
  • Vertikales Port-Failover für volle Bandbreite auch bei Ausfall eines Netzwerk-Ports
  • Group Manager für zentralisierte Verwaltung von Datei- und Blockspeicherprotokollen über eine einzige Konsole
  • Array-Firmware und Host-Software ohne zusätzliche Lizenzen oder Gebühren

 

 


Software und Services für die Implementierung einer umfassenden SAN-Lösung

Dell bietet umfassende, durchgängige Lösungen mit Software- und Service-Optionen für eine effizientere, kostengünstigere Speicherung und Verwaltung Ihrer Daten. Im Lieferumfang Ihres PS Arrays sind die EqualLogic™ Array-Software und Host-Software enthalten – praktisch alle Tools, die Ihre Organisation für eine umfassende Lösung benötigt.
Equallogic PS4210 Storage

EqualLogic Array-Software

  • EqualLogic Group Manager hilft bei der Optimierung der Massenspeicher- und Datenverwaltung.
  • Das EqualLogic Manual Transfer Utility minimiert Ausfallzeiten bei der Übertragung großer Datenmengen.
  • Die EqualLogic PS Series Firmware bildet die Grundlage für die EqualLogic Softwarefamilie.
  • Dell Storage Update Manager vereinfacht den Upgrade-Prozess durch geführte Update-Verwaltung.

Die EqualLogic Firmware ist in allen Arrays der EqualLogic PS-Produktfamilie integriert. Bei der Firmware handelt es sich um ein auf einer einzigartigen Peer-Storage-Architektur basierendes SAN-Betriebssystem mit folgenden Eigenschaften:

  • Virtualisierung von SAN-Ressourcen
  • Peer-Skalierbarkeit bis zu einer Kapazität von 16 Arrays
  • Intelligente Datenverwaltungsfunktionen
  • Automatisches Anpassen von Systemressourcen
  • Leistungsoptimierung

EqualLogic Host Integration Tools

Diese hostbasierte Softwarefamilie gewährleistet eine enge Integration von Arrays der PS Serie und den verwendeten Hosts. Dell bietet Hostintegrationstools für Microsoft®, VMware® und Linux® Umgebungen für umfassende Datensicherheit und zuverlässige Leistung.

EqualLogic SAN HeadQuarters

Dell EqualLogic SAN HeadQuarters (SAN HQ) ist ein zentrales Überwachungs- und Berichtstool, das detaillierte Informationen über die Leistung und Kapazität erfasst und bereitstellt sowie Warnmeldungen für mehrere Gruppen von Arrays der PS Serie erzeugt. SAN HQ mit Support Assist vereinfacht die Verwaltung zusätzlich und erhöht die Produktivität durch automatische Fallerstellung und Fall-Nachverfolgung.

Weitere Informationen zu EqualLogic Software finden Sie hier.

Services und Support weltweit

Dell hat zahlreiche Services im Angebot, mit denen die Analyse, Entwicklung, Implementierung, Verwaltung und Wartung Ihrer IT-Umgebung vereinfacht und der Wechsel zwischen verschiedenen Plattformen erleichtert wird.
Equallogic PS4210 Storage
Dell ProSupport Enterprise Suite für die PS Serie
Dell ProSupport bietet eine Reihe von Support-Services, mit denen Sie das passende Support-Modell in Abhängigkeit von der Frage auswählen können,, wie Sie verschiedene Technologien nutzen und wo Sie Ressourcen einsetzen möchten. Wir empfehlen Dell ProSupport Plus mit SupportAssist für geschäftskritische Systeme oder Dell ProSupport für Premium-Hardware- und Software-Support für Ihre Dell EqualLogic Lösung der PS Serie. Wenden Sie sich noch heute an einen Dell Mitarbeiter, um mehr darüber zu erfahren.*
Equallogic PS4210 Storage
Dell Enterprise Consulting Services
Unsere bewährten Methoden und Tools beruhen auf einer langjährigen globalen Praxiserfahrung, die Ihnen bei der Entwicklung eines passenden Massenspeicherplans zugutekommt. So können Sie sowohl Risiken als auch Kosten reduzieren und dabei gleichzeitig die Datenverwaltung optimieren und vereinfachen.
Equallogic PS4210 Storage
Dell Enterprise Deployment Services
Mit unseren durchgängigen Bereitstellungsservices wird sichergestellt, dass die Installation, Konfiguration und Implementierung von Dell Massenspeicherlösungen präzise und schnell abgeschlossen werden – jederzeit und überall. Hierfür arbeiten wir mit Best Practices, die unsere hochqualifizierten Experten im Rahmen von zahlreichen Bereitstellungen entwickelt haben.
Equallogic PS4210 Storage
Dell Education Services
Dank der Storage-Schulungen von Dell Education Services können Sie Ausfallzeiten reduzieren, die Auslastung optimieren und einen unterbrechungsfreien Betrieb sicherstellen. Sie haben die Wahl zwischen Kursen zur Einführung in Dell Storage und Vorbereitung auf weiterführende Themen und Kursen, die ausführlich auf die erweiterten Funktionen der Storage-Lösung und die Anwendung von Best Practices eingehen. Weitere Informationen finden Sie hier.
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS04