|

Dell EqualLogic PS6000E-iSCSI-SAN

intel® xeon™
Sichern Sie sich jetzt bis zu 35 % Rabatt auf Business-PCs sowie kostenlosen Versand. Das Angebot endet am 2. Oktober 2017. Zu den Angeboten

iSCSI-SAN der Unternehmensklasse Optimal für Konsolidierung

Unternehmen, die ein leistungsstarkes und kostengünstiges SAN wünschen, das äußerst einfach zu verwalten ist.

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.
 
Dell EqualLogic PS6000E-iSCSI-SAN
Galerie

Galerie

360°-Ansicht

360°-Ansicht

Funktionen

Funktionen

Empfohlenes Produkt

 

 

Produktkonfigurationen

  • Massenspeicher-Controller
    Basismodell: Ein Controller mit 2 GB* batteriegepuffertem Cache-Speicher, nur verfügbar mit 250-GB-Festplatten-Optionen
    Modell für hohe Verfügbarkeit: Zwei Controller mit insgesamt 4 GB* batteriegepuffertem Cache-Speicher
    Batteriegepufferter Cache für bis zu 72 Stunden Datensicherheit

    Festplatten
    8 oder 16 SATA-Hot-Plug-Festplatten

    Festplattenkapazitäten
    SATA II-Festplatten mit 7.200 1/min, erhältlich mit 250 GB, 500 GB oder 1 TB

    Systemkapazitäten
    8 TB* mit sechzehn (16) 500-GB-SATA-Festplatten
    16 TB* mit sechzehn (16) 1-TB-SATA-Festplatten

Technische Highlights

  • Speicherlaufwerke
    Bis zu 1.024

    Snapshots
    512 pro Volume/insgesamt bis zu 10.000

    Anzahl Hosts, die auf eine Gruppe der PS-Serie zugreifen
    Bis zu 512 pro Pool/2.048 pro Gruppe

    Host-Protokoll
    Jeder standardkonforme iSCSI-Initiator

    Unterstützte Betriebssysteme
    Windows® 2000 Server
    Windows Serverv® 2003
    Windows Server 2008® inklusive Hyper-V
    Microsoft® Windows Server® 2008 R2, mit Hyper-V™
    VMware® ESX Server 3 / 3.5 / 4 / ESXi 3.5
    Citrix® XenServer
    Red Hat® Enterprise Linux®
    SUSE® Linux Enterprise
    Linux
    Sun™ Solaris
    UNIX®
    IBM® AIX
    HP-UX®
    Mac OS® X
    Novell® Netware®

    RAID-Unterstützung
    Automatisch – RAID 5, RAID 6, RAID 10 und RAID 50

    GbE-Netzwerkschnittstellen
    Vier (4) Kupfer pro Controller

    TCP-Netzwerkunterstützung
    Core-Support inklusive JITC für IPv4 und IPv6

    Erweiterungsoption
    Kann mit anderen Arrays der EqualLogic PS-Serie in derselben SAN-Gruppe im laufenden Betrieb kombiniert werden

Zuverlässigkeit

  • Redundante Hot-Swap-Controller, -Netzteile, -Kühlungslüfter und Festplatten
    Separate Energieverwaltung für jeden Festplatteneinschub

Gehäuseüberwachungssystem

  • Automatische Spare-Konfiguration und -Nutzung
    SMART
    Automatische Ersetzung fehlerhafter Blöcke
    Auto-Stat Disk Monitoring System (ADMS) zur Überwachung des Zustands von Daten auf Festplatten

Verwaltung

  • SAN HeadQuarters – Tool für die Multi-Gruppen-Leistungs- und -Ereignisüberwachung
    SNMP, Telnet, SSH, HTTP, Web (SSL), Host-Scripting
    Serielle Konsole
    Unterstützung mehrerer Administratoren
    Möglichkeit zur Konfiguration eines separaten Verwaltungsnetzwerks

Sicherheit

  • CHAP-Authentifizierung
    Zugriffssteuerung für iSCSI
    Zugriffssteuerung für Managementschnittstellen einschließlich RADIUS-Unterstützung

Benachrichtigungsmethoden

  • SNMP-Traps, E-Mail, Syslog

Stromversorgung

  • Spannung: 100 - 240 VAC ±10 %, einphasig
    Frequenz: 47 - 63 Hz
    Leistungsfaktor: min. 0,98
    Stromverbrauch: 450 VA, 530 VA Spitze (Maximalbetrieb)
    Wärmeabgabe: 1.550 BTU/h (max.)
    Netzteile: Zwei (440 W, DC)

Gehäuse

  • Höhe: 13 cm/(5,12")/3 EIA-Einheiten
    Breite: 48 cm/(19")/1EC-Rack-konform
    Tiefe: 55 cm/(21,7")
    Gewicht: 36 kg/79,6 lbs bei Maximalausstattung

Umgebungsbedingungen

  • Temperaturbereich: 5 - 35 °C/41 - 95 °F
    Lagertemperatur: -20 - 60 °C/-22 - 140 °F
    Höhe über dem Meeresspiegel: -70 - 3.048 m bei Betrieb/-305 - 12.192 m bei Lagerung
    Relative Luftfeuchtigkeit: 20 - 80 % nicht-kondensierend bei Betrieb/5 - 95 % nicht-kondensierend bei Lagerung
    Stoßbelastung: 5 g 10 ms (Halbsinus) bei Betrieb/30 g 10 ms (Halbsinus) bei Lagerung
    Vibration: 0,21 grms Zufallsvibration bei 5 - 500 Hz bei Betrieb/1,04 grms Zufallsvibration bei 2 - 200 Hz bei Lagerung
    Geräuschentwicklung: Schalldruck bei Betrieb: < 5,8 dB LpA bei 20 °C
    Luftqualität: Luftverschmutzungsgrad G2 oder niedriger gemäß ISA-S71.04-1985
Dell EqualLogic PS6000 Series Arrays: Dell EqualLogic PS6000E

Dell EqualLogic PS6000E

The Dell EqualLogic PS6000E is a virtualized iSCSI SAN that combines intelligence and automation with fault tolerance to provide simplified administration, rapid deployment, enterprise performance and reliability, and seamless scalability. With SATA disk drives the PS6000E delivers good cost-per-Gigabyte with up to 32TB s of storage.
Dell EqualLogic PS6000 Series Arrays: Exceptional ease of use

Exceptional Ease of Use

The PS6000E is an intelligent storage array that provides rapid installation, simple management and seamless expansion. All PS Series storage arrays include SAN configuration features and capabilities that sense network topology, automatically build RAID sets and conduct system health checks to help ensure that all components are fully functional. The PS6000E can often be installed, configured and operating in less than one hour.
Dell EqualLogic PS6000 Series Arrays: Modular design with enterprise reliability

Modular Design with Enterprise Reliability

EqualLogic PS Series arrays are based on a virtualized modular storage architecture that enables IT managers to purchase only the storage that is needed, when it is needed — to help prevent both underutilization and over-provisioning. Using patented data movement technology, all PS Series arrays can work together to automatically manage data, load balance across system resources and expand to meet growing needs. The EqualLogic PS Series is designed to meet and exceed the ruggedness requirements of the data center. The PS6000E includes fault tolerance capabilities through fully redundant and hot-swappable components — standard dual-controllers, dual fan trays, dual power supplies and disk drives with hot spares. Self-tuning write-back caches are battery-backed and mirrored across controllers for ultimate protection without compromising performance.
Dell EqualLogic PS6000 Series ArraysEnterprise data services without additional cost

ENTERPRISE DATA SERVICES WITHOUT ADDITIONAL COST

The PS6000E has built-in storage features once available only to top-tier data centers, enabling best practice storage for every size organization. EqualLogic PS Series arrays include the following enterprise data services and software features with no additional software licensing fees:

Management

  • PS Group Manager
  • SAN HeadQuarters Multi-SAN Historical Performance Monitoring
  • Rapid Provisioning
  • Remote Setup Wizard
  • Roles-Based Administration
  • Volume Management

Data Protection, Availability and Recovery

  • Auto-Replication, Multi-Way
  • Instant Volume Restore
  • Multi-Path I/O1*
  • Multi-Volume, Writeable Snapshots
  • Snapshot and Auto-Replication Scheduler
  • Volume Cloning
  • Volume Consistency Sets


Storage Virtualization

  • Array Evacuation
  • Automatic Load Balancing
  • Automatic or Manual Storage Tiering
  • Complete SAN Virtualization
  • Online Data and Volume Movement
  • RAID Load Balancing
  • Storage Pools
  • Thin Provisioning


Maintenance

  • Auto-Stat Disk Monitoring System
  • E-mail Home
  • Enclosure Monitoring System
  • Performance Monitoring


Server Management and Protection Integration

  • Auto-Snapshot Manager/Microsoft® Edition*
  • Auto-Snapshot Manager/VMware® Edition*
  • Automatic MPIO Connection Management
  • Microsoft® VSS and VDS Providers
  • Smart Copy for Microsoft® Hyper-VTM, Exchange® , SQL Server® ,Windows® File Systems and VMware® VMFS
  • VMware® Site Recovery Manager Adapter
Dell EqualLogic PS6000 Series ArraysFlexibility with low cost of ownership

FLEXIBILITY WITH LOW COST OF OWNERSHIP

Dell EqualLogic PS Series arrays represent a breakthrough in storage economics, from purchase and setup to operation and upgrades. Unlike traditional SANs, the EqualLogic PS Series includes software and applications expected from an enterprise-level SAN at no extra cost. The PS Series scales on-demand and online allowing storage growth without disrupting applications. As a result, EqualLogic arrays provide exceptional flexibility at a low total cost of ownership.

Whether consolidating a direct-attached storage (DAS) infrastructure, migrating data from and existing SAN, streamlining data protection processes or simply adding storage capacity, the Dell EqualLogic family of proven, high-performance, self-managing storage arrays is designed to meet the requirements of today’s critical datacenter environments.

Dell bietet umfassende Lösungen für die Speicherung und Verwaltung von Daten, mit denen Sie die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt, zu den richtigen Kosten und auf effiziente Weise an den richtigen Speicherplatz verschieben können. Die EqualLogic Array-Software- und Host-Softwareprodukte sind Bestandteil dieser Lösungen und deshalb beim Kauf eines EqualLogic Arrays inbegriffen. Sie erhalten somit sämtliche Tools, die Sie für die Implementierung einer umfassenden SAN-Lösung in Ihrem Unternehmen benötigen.


GUI DashboardEqualLogic Array-Software

Sämtliche EqualLogic Arrays werden mit einer Reihe leistungsstarker Funktionen geliefert, die Sie dabei unterstützen, Ihre Daten zu verwalten, zu schützen und zu optimieren. EqualLogic Group Manager bietet Unterstützung bei der Optimierung der Massenspeicher- und Datenverwaltung für SAN-Arrays der PS Serie und NAS-Appliances der FS Serie. Die EqualLogic Firmware der PS Serie bildet die Grundlage für die EqualLogic Softwarefamilie. Die EqualLogic Firmware ist in allen Arrays der EqualLogic PS Produktfamilie integriert. Bei der Firmware handelt es sich um ein auf einer einzigartigen Peer-Storage-Architektur basierendes SAN-Betriebssystem mit folgenden Eigenschaften:
  • Virtualisierung von SAN-Ressourcen
  • Peer-Skalierbarkeit bis zu einer Kapazität von 16 Arrays
  • Intelligente Datenverwaltungsfunktionen
  • Automatisches Anpassen von Systemressourcen
  • Leistungsoptimierung
  • Weniger manuelle Eingriffe

Außerdem ist in der Firmware die EqualLogic Manual Transfer Utility enthalten, die eine nicht netzwerkgebundene Replikationsfunktion bereitstellt, um die Dauer für die Übertragung großer Datenmengen zwischen den Replikationspartnern zu minimieren.

Die neueste Version der EqualLogic Firmware (Version 7.0) bietet erweiterte Funktionen für Arrays der PS Serie wie z. B.:

  • Zuverlässige und skalierbare Zugriffssteuerungsrichtlinien für eine einfachere Administration
  • Neue verbesserte Benutzeroberfläche mit Suchfunktionen
  • RAID-Richtlinienempfehlungen zur Förderung von Best Practices für RAID
  • Neue Technologien mit Abwärtskompatibilität mit einer 64-Bit-Kernel-Firmware-Version für neuere Arrays und mit Unterstützung für 4.000-Sektor-Volumes und nativen 4.000-Sektor-Laufwerken (4Kn)
VMware Host-SoftwareEqualLogic Host Integration Tools

Diese hostbasierte Software gewährleistet eine nahtlose Integration von EqualLogic Arrays und den verwendeten Hosts. Dell bietet Hostintegrationstools für Microsoft®, VMware® und Linux® Umgebungen. Mit diesen Tools profitieren Kunden von den folgenden Vorteilen:

  • Umfassende Datensicherheit und durchgängige Datenverfügbarkeit
  • Integrierte Speicherverwaltung
  • Zuverlässige Leistung
  • Optimierte Array-Konfiguration

SAN HQEqualLogic SAN HeadQuarters

Dell EqualLogic SAN HeadQuarters (SAN HQ) ist ein zentrales Überwachungs- und Berichterstellungs-Tool, das detaillierte Informationen zu Leistung und Kapazität sowie Alarmmeldungen über verschiedene Gruppen von EqualLogic PS Arrays hinweg erfasst bzw. bereitstellt und dadurch zur Leistungssteigerung und effizienten Zuweisung von Gruppenressourcen beiträgt.

Mit Dell SupportAssist Funktionalität kann SAN HQ 3.0 automatisch Support-Fälle basierend auf Systemfehlern erstellen. So können Sie Ihre offenen Dell Support Fälle für EqualLogic Arrays, die von SupportAssist überwacht werden, stets einsehen.
Weitere Informationen zur EqualLogic Software

Erfahren Sie, wie Sie die Dell EqualLogic Software beim Design, bei der Verwaltung und bei der Optimierung Ihrer Massenspeicherlösung unterstützen kann.

Weitere Informationen ›


Support Services

Dell ProSupport
— Faster, more reliable support services designed to address the technology challenges you face today. This new support portfolio is focused on your needs, time demands and budgets.

Need professional support services that take care of both you and your employees’ IT needs 24x7? Choose Dell ProSupport* to get access to a certified technician in two minutes or less.

Got an IT staff? Choose Dell ProSupport for IT and get tech-to-tech support, along with 24x7 access to Dell-certified technicians.

Dell ProSupport Service Model
Dell ProSupportDell ProSupport for IT

Designed for organizations with limited or no dedicated IT staff.

Includes:
  • 24x7 direct break-fix hardware and software support for your employees
  • Access to a certified technician in two minutes or less
Designed to provide tech-to-tech support for IT professionals, database administrators and internal service desks or help desks.

Includes:
  • 24x7 Direct access to Dell Expert Centers
  • Escalation management through Dell’s Global Command Centers
  • Collaborative hardware and software support
Next, Dell ProSupport Options align to the way you use technology — rapidly responding to your needs, protecting your investment, your productivity and your sensitive data, and providing enhanced proactive support services to reduce the risk and complexity of managing your infrastructure.

SPEED OF RESPONSEPROTECTIONPREMIUM PROACTIVE
Mission Critical — Perfect for server and storage environments where avoiding unplanned downtime and reducing recovery time through priority response are a must. The package includes priority 4-hour onsite service or optional 2-hour response with 6-hour hardware repair, Dell’s proven critical situation process, and emergency dispatch.
Data Management and Protection
  • Keep Your Hard Drive* helps you retain control of sensitive data
Enterprise-Wide Contract — Provides enhanced proactive capabilities through:
  • Designated Service Delivery Manager
  • Performance benchmarking and custom reporting
  • Planning and assessments

Customization and Setup

Dell Server and Storage Deployment Services
Dell provides a comprehensive set of remote and on-site installation services for PowerEdge and PowerEdge SC servers, as well as PowerVault, Dell | EMC and Dell EqualLogic storage products to help reduce the time required to get your system up and running. These installation services help:

  • Speed up deployment
  • Supply necessary expertise for correct installation
  • Minimize disruptions to your business

Training

Comprehensive Training

Get the skills you need to keep pace in today’s competitive IT environment with comprehensive training courses. Dell offers a vast array of instructor-led classes and online training courses in a range of topics from server maintenance to in-depth technical overview of specific systems.
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entdecken Sie, auf wie vielfältige Weise Dell Ihr Unternehmen mit den ProSupport Services unterstützen kann, damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können.

Video ansehen
Benötigen Sie eine Finanzierung?

Benötigen Sie eine Finanzierung?

Jetzt neue Wege zur Wunschtechnologie entdecken!

Weitere Informationen
Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
E-Mail-Updates

E-Mail-Updates

Exklusive Angebote von Dell direkt in Ihren Posteingang!

Weitere Informationen
Partner finden

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool "Partner finden".

Suche starten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P61-CS05