|

Dell Networking Core- und Aggregations-Switches der Z Serie​

intel® xeon™
Open
Entdecken Sie unsere Top Business Angebote mit unschlagbarem Preis-Leistungsvehältnis oder die stark reduzierten Angebote im Ausverkauf. Zu den Angeboten

Unser bisher leistungsstärkster Switch

Skalierbarer und vielseitiger Ethernet-Fabric-Switch mit hoher Dichte, überragender Leistung (über 10 Tb/s) und bedarfsorientierter Lizenzierung


 

 

 
S: Standard, AO: Auf Wunsch, N: Nicht verfügbar
VerfügbarkeitDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
Redundante Hot-Swap-fähige NetzteileSS
Hot-Swap-fähige redundante LüfterSS
GehäuseDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
40GbE-QSFP+-Ports32132
1 x RJ-45-Konsolen-/Management-Port mit RS-232-SignalisierungSS
1 x RJ-45-10/100/1000-BASE-T-Management-PortSS
1 x USB 2.0-Massenspeicherport Typ ASS
1 x USB 2.0 Konsolenport Typ BSS
Größe2 HE, 8,8 × 44 × 61 cm/3,48 × 17,32 × 24 Zoll (H × B × T)3 HE, 5,25 x 17,08 x 34 Zoll (H × B × T)
Gewicht 39 lb (inklusive ein Netzteil, vier Lüfterfächer)122 lbs
UmgebungsbedingungenDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
Betriebstemperatur0 bis 40 °C0 bis 40 °C (32 bis 104 °F)
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb10 bis 85 % RH, nicht kondensierend10 bis 85 % (RH), nicht kondensierend
Lagertemperatur-40 bis 70 °C (-40 bis 158 °F)-40 bis 70 °C (-40 bis 158 °F)
Luftfeuchtigkeit bei Lagerung5 bis 95 % RH, nicht kondensierend5 bis 95 % (RH), nicht kondensierend
PowerDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
Stromversorgung100 bis 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz, 40 bis 60 V Gleichspannung200 bis 240 V Wechselspannung, 50/60 Hz
Max. Stromverbrauch800 W3.100 W
Normen und ComplianceDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
UL/CSA 60950-1, zweite AusgabeSS
EN 60950-1, zweite AusgabeSS
IEC 60950-1, zweite Ausgabe, einschließlich aller länderspezifischen Abweichungen und GruppenunterschiedeSS
EN 60825-1 Sicherheit von Lasereinrichtungen, Teil 1:SS
Anforderungen und BenutzerhandbuchSS
EN 60825-2 – Sicherheit von Lasereinrichtungen, Teil 2: Sicherheit von Lichtwellenleiter-KommunikationssystemenSS
FDA-Bestimmung 21 CFR 1040.10 und 1040.11SS
EmissionenDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
Australien/Neuseeland: AS/NZS CISPR 22: 2006, Klasse ASS
Kanada: ICES-003, Issue 4, Klasse ASS
Europa: EN 55022: 2006+A1:2007 (CISPR 22:2006), Klasse ASS
Japan: VCCI V3/2009, Klasse ASS
USA: FCC CFR 47 Part 15, Subpart B:2009, Klasse ASS
StörfestigkeitDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
EN 300 386 V1.4.1:2008 EMV für NetzwerkgeräteSS
EN 55024:1998 + A1:2001 + A2:2003SS
EN 61000-3-2: Grenzwerte für OberschwingungsströmeSS
EN 61000-3-3: Spannungsschwankungen und FlickerSS
EN 61000-4-2: Störfestigkeit gegen die Entladung statischer Elektrizität (ESD)SS
EN 61000-4-3: Störfestigkeit gegen elektromagnetische FelderSS
EN 61000-4-4: Störfestigkeit gegen schnelle transiente Störgrößen (EFT)SS
EN 61000-4-5: Störfestigkeit gegen Stoßspannungen (Surge)SS
EN 61000-4-6: Störfestigkeit gegen leitungsgeführte Störgrößen, induziert durch hochfrequente FelderSS
RoHSDell Networking Z9000Dell Networking Z9500
Alle Komponenten der Z Serie sind konform mit den RoHS-Bestimmungen der EU.SS

Rechtliche Hinweise:
Datenblätter zu Produktsicherheit, EMV und Umgebungsbedingungen (Englisch)
Dell Website zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (Englisch)
Dell und die Umwelt (Englisch)
 
Zertifizierungen und Protokolle
Allgemeine IPv4-Protokolle
791 IPv4
792 ICMP
826 ARP
1027 Proxy ARP
1035 DNS (Client)
1042 Ethernet Transmission
1191 Path MTU Discovery (nur bei Z9000)
1305 NTPv3
1519 CIDR
1542 BOOTP (Relais) (wurde vom DHCP-Server entfernt)
DHCP-Snooping (nur bei Z9500)

RIP
1058 RIPv1
2453 RIPv2

OSPF
2154 MD5
1587 NSSA
2328 OSPFv2
2370 Opaque LSA

BGP
1997 Communities
2385 MD5
2545 BGP-4-Multiprotokoll-Erweiterungen für IPv6 zwischen Domänen (nur bei Z9500)
Routing (nur bei Z9500)
2439 Route Flap Damping
2796 Route Reflection
2842 Capabilities
2858 Multiprotocol Extensions
2918 Route Refresh
3065 Confederations
4360 Extended Communities
4893 4-Byte ASN
5396 4-Byte ASN Representations
draft-ietf-idr-bgp4-20 BGPv4
draft-ietf-idr-restart-06 Graceful Restart (Z9000 only)
draft-michaelson-4byte-as-representation-05
4-Byte ASN Representation (partiell)
draft-ietf-idr-add-paths-04.txt ADD PATH

Multicast
1112 IGMPv1
2236 IGMPv2
3376 IGMPv3
draft-ietf-pim-sm-v2-new-05 PIM-SM
MSDP (nur bei Z9500)

Netzwerk-verwaltung
1155 SMIv1
1156 Internet MIB (nur bei Z9000)
1157 SNMPv1
1212 Concise MIB Definitions
1215 SNMP Traps
1493 Bridges MIB
1850 OSPFv2 MIB
1901 Community-based SNMPv2
2011 IP MIB
2012 TCP MIB
2013 UDP MIB
2096 IP Forwarding Table MIB
2570 SNMPv3
2571 Management Frameworks
2572 Message Processing and Dispatching
2576 Coexistence Between SNMPv1/v2/v3
2578 SMIv2
2579 Textual Conventions for SMIv2
2580 Conformance Statements for SMIv2
2618 RADIUS Authentication MIB
2665 Ethernet-like Interfaces MIB
2674 Extended Bridge MIB
2787 VRRP MIB
2819 RMON MIB (Gruppen 1, 2, 3, 9)
2863 Interfaces MIB
2865 RADIUS
3273 RMON High Capacity MIB
3416 SNMPv2
3418 SNMP MIB
3434 RMON High Capacity Alarm MIB
3580 802.1X with RADIUS
Entity MIB (nur bei Z9500)
5060 PIM MIB
ANSI/TIA-1057 LLDP-MED MIB
Dell_ITA.Rev_1_1 MIB (nur bei Z9500)
draft-grant-tacacs-02 TACACS+
draft-ietf-idr-bgp4-mib-06 BGP MIBv1
IEEE 802.1AB LLDP MIB
IEEE 802.1AB LLDP DOT1 MIB
IEEE 802.1AB LLDP DOT3 MIB
ruzin-mstp-mib-02 MSTP MIB (Traps) (nur bei Z9000)
sFlow.org sFlowv5
sFlow.org sFlowv5 MIB (Version 1.3)
SSHv2 RFC 4250, 4251, 4252, 4253, 4254 (nur bei Z9500)
Dell Networking-BGP4-V2-MIB Dell NetworkingBGP MIB
(draft-ietf-idr-bgp4-mibv2-05)
FORCE10-IF-EXTENSION-MIB
FORCE10-LINKAGG-MIB
FORCE10-COPY-CONFIG-MIB
FORCE10-MON-MIB (nur bei Z9000)
FORCE10-PRODUCTS-MIB
FORCE10-SS-CHASSIS-MIB
FORCE10-SMI
FORCE10-SYSTEM-COMPONENT-MIB (nur bei Z9000)
FORCE10-TC-MIB
FORCE10-TRAP-ALARM-MIB
FORCE10-FORWARDINGPLANE-STATS-MIB

Compliance mit IEEE-Standards
802.1AB LLDP
802.1ag Connectivity Fault Management (nur bei Z9000)
802.1d Bridging, STP
802.1p L2 Prioritization
802.1Q VLAN Tagging, Double VLAN Tagging, GVRP
802.1Qbb PFC (nur bei Z9500)
802.1Qaz ETS (nur bei Z9500)
802.1s MSTP
802.1w RSTP
802.1X Network Access Control
802,3ab Gigabit Ethernet (1000BASE-T for management Port)
802.3ac Frame-Erweiterungen für das VLAN-Tagging
802.3ad Link-Aggregation mit LACP
802.3ae 10 Gigabit Ethernet (10GBASE-X)
802.3ba 40 Gigabit Ethernet (40GBase-SR4, 40GBase-CR4, 40GBase-LR4) on optical ports
802.3u Fast Ethernet (100BASE-TX) on mgmt ports
802.3x Flow Control
802.3z Gigabit Ethernet (1000BASE-X)
ANSI/TIA-1057 LLDP-MED
Dell Networking PVST+
MTU 12.000 Byte

Allgemeine Internetprotokolle
768 UDP
793 TCP
854 Telnet
959 FTP
3164 Syslog (nur bei Z9000)
Absolute Flexibilität mit den Netzwerk-Switches der Z Serie

Absolute Flexibilität

Wenn es um Dichte und Bereitstellung geht, bietet der Z9500 absolute Flexibilität. Mit diesem Switch für 3 HE können Sie nicht nur das Management in Ihrem Rechenzentrum spürbar vereinfachen, sondern auch den Anforderungen bei der Datenverwaltung mehr als gerecht werden.

Highlights:
  • 132 40GbE- oder 528 10GbE-Ports im Breakout-Modus mit 3 HE
  • L2/L3 in einer Leaf-Spine-Architektur mit bis zu 100.000-Servern*
  • Lizenzen für 36, 84 oder 132 Ports, je nach Bedarf*
  • Niedrige Latenz mit 600-2000 ns

Leistung auf Abruf

Ganz gleich, ob Sie ein mittelgroßes oder riesiges Rechenzentrum betreiben, wenn Sie nur für Ihren tatsächlichen Bedarf bezahlen, rentiert sich das in jedem Fall. Mit dem Z9500 können Sie genau die Leistung abrufen, die Sie derzeit benötigen.

Hinken Sie der Konkurrenz nicht hinterher und steigern Sie den Wert Ihres Unternehmens mithilfe dieser tollen Vorteile:
  • 4-mal höherer Durchsatz (10 TB) und 25 % geringere Latenzzeit als beim Vorgänger Z9000
  • Vom Benutzer konfigurierbare Tabellenanpassungen zur Erweiterung der Eigenschaften Ihres virtualisierten Rechenzentrums*
  • Doppelte Dichte pro Rack und halbe Latenzzeit im Vergleich zum Produkt des führenden Mitbewerbers

Energie- und ressourceneffizient

Der Z9500 sorgt für eine überragende Leistung und das zu nur einem Drittel des Stromverbrauchs des führenden Konkurrenzproduktes. Das macht ihn derzeit zum energieeffizientesten Fabric-Stick auf dem Markt.

Weniger Energiekosten und bessere Ergebnisse durch:
  • 4,7 W pro 10GbE-Port
  • Bis zu 7-mal schnellere Bereitstellung im Vergleich zu herkömmlichen Konfigurationen
  • Enterprise ReadyRails™ für eine werkzeuglose Montage
Energie und Ressourcen sparen mit den Netzwerk-Switches der Z Serie
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entscheiden Sie sich für ProSupport, den Premium-Support von Dell, und sichern Sie sich per Telefon oder Internet rund um die Uhr direkten Zugang zu speziell ausgebildeten Technikern in Ihrer Region. Ob Sie nur ein Büro oder hunderte weltweit betreiben, schützen Sie Ihre Investitionen mit diesem einfachen und dennoch flexiblen Angebot.
Dell Z9500 Netzwerk-Ethernet-Fabric-SwitchDell Z9500 Netzwerk-Ethernet-Fabric-Switch
Bei diesem leistungsstarken Core-Switch mit hoher Dichte richtet sich der Preis nach Ihrem Bedarf. Zudem haben Sie bei der Virtualisierung Ihres Netzwerkes Anspruch auf den Support von Dell.

Highlights:
  • 1/10/40-GbE-Core-Switch mit 132 40-GbE-Ports
  • Erweiterbar auf 528 10-GbE-Ports im Breakout-Modus
  • Lizenzen für 36, 84 oder 132 Ports, je nach Bedarf*
  • Übertragungsgeschwindigkeit bei voller Last bei 10,5 Tb/s
  • Enterprise ReadyRails™ für werkzeuglose Montage
  • Geringer Stromverbrauch mit 4,7 W pro 10-GbE-Port
Dell Z9000 Netzwerk-Core- und Fabric-SwitchDell Z9000 Netzwerk-Core- und Fabric-Switch
Für Rechenzentrumsnetzwerke mit verteiltem Core-Design und 10/40-GbE-Netzwerkverbindungen

Highlights:
  • 1/10/40-GbE-Core-Switch mit 32 40-GbE-Ports
  • Erweiterbar auf 128 10-GbE-Ports im Breakout-Modus
  • Übertragungsgeschwindigkeit bei voller Last bei 2,5 Tb/s
  • Geringer Stromverbrauch mit 4,9 W pro 10-GbE-Port
  • Verteilung des Datenverkehrs zwischen Spine- und Leaf-Ebenen erfolgt über ECMP (Equal-Cost Multipath Routing) auf Layer 3. 
Rückruf anfordern

Wir helfen Ihnen gerne.

Sprechen Sie über Ihren Netzwerkbedarf mit einem Dell-Experten

Rückruf anfordern
Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS05