|

Dell Networking Open Networking Switches

intel® xeon™
Bei der Precision 5520 Workstation erhalten Sie das Upgrade zum UHD-Touch-Display jetzt gratis (Wert 245 €). Gültig bis zum 29. Mai.

Erweiterte Optionen und schnellere Einführung von Innovationen

Maximieren Sie die Flexibilität und Auswahl mit einem umfassenden Portfolio von 1/10 GbE- und 10/40-GbE-Open-Networking-Switches, nicht aggregierte Betriebssysteme einschließlich Drittanbieter-Betriebssystem und Software-Optionen.


 
S4810-ON Netzwerk-Switch

 

 
FunktionalitätS3048-ONS4810-ONS4048-ONS6000-ON
Ports mit Leitungsgeschwindigkeit und maximaler Datenübertragungsrate48 x 1000Base-T48 10GbE-SFP+-Ports48 10GbE-SFP+-Ports oder 72 10-GbE-Ports im Breakout-Modus32 40GbE-QSFP+-Ports oder 96 10GbE-Ports und acht 40GbE-Ports
40-GbE-Ports4 x 10GbE4 40GbE-QSFP+-Ports2-6 x 40GbE QSFP+-Ports32 40GbE-QSFP+-Ports
Größe1 HE, 1,71 × 17,09 × 12,6 Zoll (4,4 × 43,4 × 32 Zoll)1 HE, 4,4 × 44 × 
46 cm/1,73 × 17,32 × 18,
11 Zoll (H × B × T)
1 Rack-Einheit, 1,71 Zoll H x 17,09 Zoll x 6, 89 Zoll x 17,13 Zoll T 4,35 cm H x 43,4 cm B x 46 cm1 HE, 4,4 × 44 × 46 cm/1
,73 × 17,32 × 18,
11 Zoll (H × B × T)
Gewicht5,8 kg (12,8 lbs)6,54 kg (14,39 lb)8,4 kg6,54 kg (14,41 lb)
Stromversorgung90 – 264 V Wechselspannung, 50/60 Hz100 bis 240 VAC, 50 bis 60 Hz100 bis 240 VAC, 50 bis 60 Hz100 bis 240 VAC, 50 bis 60 Hz
Switch-E/A-Bandbreite260 Gbps (Vollduplex)1,28 Tbit/s1,44 Tbit/s2,56 Tbit/s
Weiterleitungsrate131 Mpps960 Mpps720Gbps1.462 Mpps
Switching-Latenz3.7 microsec für 1000Base-T, 1,8 microsec für SFP+800 nsunter 600 ns600 ns
Paketpufferspeicher4 MB9 MB12 MB12 MB
CPU-Speicher2 GB2 GB2 GB4 GB
 
Redundanz

Hot-Swap-fähige redundante Netzteile

Hot-Swap-fähige redundante Lüfter

Sicherheit:

UL/CSA 60950-L zweite Ausgabe, EN 60950-1 zweite Ausgabe, IEC 60950-1 zweite Ausgabe, einschließlich aller länderspezifischen Abweichungen und Gruppenunterschiede, EN 60825-1 Sicherheit von Lasereinrichtungen, Teil 1: Klassifizierung von Anlagen und Anforderungen sowie Leitfaden für Benutzer, EN 60825-2 Sicherheit von Lasereinrichtungen, Teil 2: Sicherheit von Lichtwellenleiter-Kommunikationssystemen FDA-Bestimmung 21 CFR 1040.10 und 1040.11

Emissionen

Australien/Neuseeland: ASNZS CISPR 22:2006, Klasse A Kanada: ICES-003, Issue-4, Klasse A, Europa: EN 55022: 2006 (CISPR 22: 2006), Klasse A, Japan: VCCI V3/2007.04 Klasse A

Störfestigkeit

EN300 386 V1.4,1: 2008 EMV für Netzwerkgeräte, EN 55024: 1988 + A1: 2001 + A2: 2003, EN 61000-3-2: Grenzwerte für Oberschwingungsströme, EN 61000-3-3: Spannungsschwankungen und Flicker, EN61000-4-2: ESD, EN 61000-4-3: Störfestigkeit gegen elektromagnetische Felder, EN 61000-4-4: EFT, EN 61000-4-5: Störfestigkeit gegen Stoßspannungen (Surge), EN 61000-4-6: Störfestigkeit gegen leitungsgeführte Störgrößen, induziert durch hochfrequente Felder

RoHS

Alle Open Networking Komponenten sind konform mit den RoHS-Bestimmungen der EU.

Standards:

Datenblätter zu Produktsicherheit, EMV und Umgebungsbedingungen (auf Englisch)
Dell Website zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (auf Englisch)
Dell und die Umwelt

 

open-networking-switches-Ideal für moderne Arbeitslasten

Ideal für moderne Arbeitslasten

Mit einer erweiterten Palette an offenen Netzwerk-Switches von Dell, das Netzwerk nach Arbeitslastanforderungen anpassen. Hervorragende Leistung mit kurzen Latenzzeiten und die Flexibilität, unsere 1/10 GbE- und 10/40-GbE-Top-of-Rack-Switches (ToR) sind speziell für die Beschleunigung von Anwendungen und die Rechenlastverwaltung.

  • Steigern Sie die Leistung mit niedriger Latenz-Switches, ideal für VM-Migration, Big Data-Analysen und Cloud-Anwendungen.
  • Einfache Bereitstellung und Skalierung mit einem vollständigen Switch-Portfolio mit flexiblen Konfigurationen und eine Reihe von Optionen für Betriebssysteme und Software profitieren.
  • Effektive Minimierung der Betriebskosten und sparen Sie Platz mit hoher Dichte, 1-HE-Switches und Linux oder OpenSource-basierte Management-Tools.
open-networking-switches-Optimiert für Open Networking ausgelegt

Optimiert für Open Networking ausgelegt

Profitieren Sie von mehr Flexibilität, mehr Auswahl und niedrigere Kosten als bei proprietären Netzwerke mit offenen, standardbasierten Switches.

  • Disaggregated Hardware-/Software-Lösungen erhöhen die Freiheit und Flexibilität in Ihrem Rechenzentrum.
  • Unterstützung für Open Network Install Environment (ONIE) für eine Zero-Touch-Installation alternativer Netzwerkbetriebssysteme.
  • Neue Wege gehen dank freier Auswahl vereinfacht Rechenzentrums-Fabric-Abstimmung und -Automatisierung.
  • Ein umfassendes Ökosystem von Tools und Anwendungen, Open-Source- und Linux-basiert, bietet mehr Optionen zur Optimierung und Verwaltung des Netzwerks.
  • Bewährte globale Services und Supportleistungen von Dell Innovationen ermöglichen.
open-networking-switches-Strategie für softwaredefinierte Netzwerke

Strategie für softwaredefinierte Netzwerke

Stellen Sie moderne Rechenlasten und Anwendungen bereit, und bietet eine einfache Umstellung auf Software-Defined Networking (SDN).

  • Unterstützung für OpenFlow 1.3 bietet Interoperabilität mit OpenFlow Controller nach Branchenstandard.
  • VXLAN Layer 2 Gateway-Unterstützung ermöglicht Ihren Switches für die Verbindung mit Hypervisor-basierte Overlay-Netzwerke.
  • Betriebssystem-Unterstützung Kooperation mit Drittanbietern bietet einen einfachen Einstiegspunkt für SDN für Teil oder Ihrer Produktionsumgebung.
open-networking-switches-Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entscheiden Sie sich für ProSupport, den Premium-Support von Dell, und sichern Sie sich rund um die Uhr* direkten Zugang zu speziell ausgebildeten Technikern in Ihrer Region, per Telefon oder Internet. Ganz gleich, ob Sie über ein einziges Büro oder über Hunderte von Niederlassungen auf der ganzen Welt verfügen – mit diesem einfachen und dennoch flexiblen Ansatz sind Ihre Investitionen optimal abgesichert.
 
open networking-Dell Networking S3048-ON

Dell Networking S3048-ON
Beschleunigen Sie Anwendungen in Hochleistungs-Umgebungen mit einem Top-of-Rack-(ToR)-Switch mit mit geringer Latenz, mit 48 x 1-GbE- und 4 x 10-GbE-Ports, einem dichten 1-HE-Design und mit bis zu 260 Gbit/s Leistung. Der S3048-ON unterstützt zudem Open Network Installation Environment (ONIE) für eine Zero-Touch-Installation alternierender Netzwerkbetriebssysteme.
 

 
open networking-Dell Networking S4048-ON

Dell Networking S4048-ON
Optimieren Sie Ihr Netzwerk für die Virtualisierung mit einem hochdichten Top-of-Rack-Switch mit extrem niedriger Latenz und 48 10-GbE-SFP+ und 6 x 40-GbE-Ports (oder 72 x 10-GbE-Ports im Breakout-Modus) und bis zu 720 Gbit/s Leistung. Der S4048-ON unterstützt zudem ONIE für die Zero-Touch-Installation von alternierenden Netzwerkbetriebssystemen.


 
open networking-Dell Networking S4810-ON

Dell Networking S4810-ON
Stellen Sie moderne Rechenlasten und Anwendungen bereit, mit einem hochdichten ToR-Switch mit 48 x 10-GbE- und 4 x 40 GbE-Ports der niedrige Latenz und einen nicht blockierenden Betrieb bietet. Der S4810-ON unterstützt zudem ONIE für die Zero-Touch-Installation von alternierenden Netzwerkbetriebssystemen.


 
open networking-Dell Networking S6000-ON

Dell Networking S6000-ON
Liefern Sie High-Density-Switching für Top-, Middle- und End-of-Rack-Bereitstellungen mit einem 1-HE-Switch mit 32 x 40-GbE-Ports oder 96 x 10-GbE-Ports und 8 x 40-GbE-Ports. Der S6000-ON unterstützt zudem ONIE für die Zero-Touch-Installation von Netzwerkbetriebssystemen.


Bewertungen

Netzwerkanalysen bieten einen ganzheitlichen Überblick über Umgebungen mit Geräten verschiedener Anbieter und einen Referenzpunkt für die Funktionsweise Ihrer Infrastruktur. Unsere Experten können Probleme in Ihrem Netzwerk mithilfe spezieller Software und Diagnose-Tools erkennen. Diese unvoreingenommenen und aufschlussreichen Analysen werden in umfassenden Berichten gebündelt, die Empfehlungen zur Verbesserung der Leistung, zur Geräteoptimierung und zur Problembehebung enthalten.
Bewertung
Network Topology Assessment

Ist Ihr Netzwerk komplex und verworren? Dell kann eine detaillierte Prüfung und Erfassung aller Geräte verschiedener Anbieter im Netzwerk durchführen, um das Netzwerk transparenter zu machen und Konfigurationsprobleme zu identifizieren.

Network Optimization Assessment

Viele Netzwerke bestehen aus einer Kombination unterschiedlichster Geräte verschiedener Anbieter, die nicht im optimalen Zustand ausgeführt werden. Wir analysieren die Geräte führender Hersteller und geben Ihnen Empfehlungen zur Optimierung der gesamten Umgebung, zur Feinabstimmung von Geräten und zur Maximierung der Leistung in der ganzheitlichen Umgebung.

Application Performance Assessment

Wenn Business-Anwendungen und Datenbanken Anzeichen von Latenz zeigen oder vollständig heruntergefahren werden, können wir eine umfassende Analyse durchführen, um Leistungsprobleme zu identifizieren, Probleme zu isolieren und die Fehlerbehebung in der Enterprise-Infrastruktur sowie Software-Anwendungen zu beschleunigen.

Bewertung von VoIP

Der Umstieg auf eine Voice-over-IP (VoIP)-Lösung erfordert eine geeignete Netzwerk-Infrastruktur, die Sprachprotokolle in Echtzeit unterstützt. Simulierte Auslastungstests, Analysen und Überprüfungen können die nächsten Schritte für die Erstellung einer VoIP-Plattform ergeben oder vorhandene Probleme beheben.

Beurteilung der Netzwerksicherheit

Schützen Sie Ihr Netzwerk vor ständigen Angriffen. Lassen Sie es von unseren Experten untersuchen, die potenzielle Sicherheitsrisiken identifizieren und für eine umfassende Beurteilung der Netzwerksicherheit sorgen.

Bewertung des Wireless-Netzwerks

Hervorragende Wireless-Konnektivität beginnt mit einer detaillierten Besichtigung des Standorts. Dell kann vorhandene Infrastrukturen analysieren, HF-Interferenzen identifizieren und Empfehlungen für das beste Design und die optimale Platzierung neuer Geräte aussprechen.
Bereitstellung

Der standardisierte Dell Bereitstellungs-Service garantiert eine korrekte Einrichtung und Optimierung, sodass Sie schneller starten und sich auf den laufenden Geschäftsbetrieb konzentrieren können.
Bereitstellung
ProDeploy Plus
ProDeploy Plus

Fachgerechte Planung und Ausführung sorgen für die nahtlose Integration der offenen Dell Architektur in vorhandene Netzwerk-Infrastruktur von Cisco, HP, Juniper und anderen Anbietern. Wählen Sie für komplexe Umgebungen ProDeploy Plus, das umfassendste Bereitstellungsangebot auf dem Markt.
ProDeploy
ProDeploy

Das Einrichten von Netzwerkprotokollen und -richtlinien kann sich schwierig gestalten. Von Dell zertifizierte Netzwerk-Techniker können Ihre neue Hardware remote oder vor Ort konfigurieren und optimieren und neue Technologie schnell einsatzbereit machen.
Basic Deployment
Basic Deployment


Die Montage und Verkabelung von kabelgebundenen und Wireless-Geräten kann sehr mühsam und zeitaufwändig sein. Profitieren Sie von sorgenfreien Hardwareinstallationen durch erfahrene Dell Techniker, die bei Bereitstellungen die erforderliche Routine haben.
Support- und Schulungsangebot

Dell bietet eine Vielzahl von Vor-Ort- und Remote-Support-Optionen, die zum Zeitpunkt des Kaufs hinzugefügt werden können. Dell ProSupport stellt sicher, dass Probleme durch Experten diagnostiziert und behoben werden.
Support
Vor-Ort- und Remote-Support-Optionen             Vor-Ort- und Remote-Support-Optionen

Sie erhalten sofort Kontakt zu Dell ProSupport Experten, die Sie bei der Diagnose und Behebung möglicher Probleme mit Ihrem Netzwerk unterstützten.
   
Verwaltete Services    Verwaltete Services

Konzentrieren Sie sich auf den Erfolg und überlassen Sie Dell die Verwaltung Ihres Netzwerks mit dediziertem professionellen Support.
   
Education Services Education Services

Sammeln Sie praktische und betriebliche Kenntnisse.
Beratung

Die Dell Netzwerkberatung bietet Vor-Ort- oder Remote-Zugriff für hoch qualifizierte Experten, die Projekthilfe und Empfehlungen für eine Vielzahl von Technologien für ein bestimmtes Projekt oder einen Zeitrahmen bieten.
Beratung
Netzwerk-Workshop –                                                    Netzwerk-Workshop –

Professionelle Einblicke mit einer halbtägigen Whiteboard-Präsentation, in der potenzielle Verbesserungen diskutiert werden.


Time-Based ConsultingTime-Based Consulting

Wenn Sie zusätzliche technische Unterstützung benötigen, stehen zertifizierte Experten bereit, um Systemdesign oder komplexe Probleme zu lösen, die Abrechnung erfolgt tageweise, wochenweise oder per Anruf. Zeitbasierte Beratung, die so flexibel ist wie Sie.
Verfügbare Remote Consulting Services


    • Access Distribution-Netzwerke
    • Virtualisierung
    • Gateway und Sicherheit
    • Microsoft Exchange
    • Wireless-Netzwerktechnologie
    • Systemverwaltung
    • Core-Layer/MPLS-Netzwerktechnologie
    • Datensicherung und -wiederherstellung
    • Storage Area Networking (SAN)
    • Massenspeichertechnologien

Big Switch Networks
Big Switch Networks

Dell und Big Switch Networks (BSN) bieten:

• Big Cloud-Fabric™ (BCF) – eine Leaf-Spine Clos-Fabric-Lösung, entwickelt mit Dell Open Networking Switches. BCF nutzt die Hardware- und Software-Disaggregation, die Dell und BSN mit softwaredefinierten Netzwerkdesigns (SDN) ermöglichen. Inspiriert von Hyperscale-Rechenzentrumsarchitekturen bietet diese Lösung erhebliche Kosteneinsparungen und betriebliche Effizienz für Rechenzentren in Unternehmen.

• Big Monitoring Fabric (BMF) – eine Lösung, die Dell Switches nutzt, um ein hochgradig skalierbares, flexibles und kostengünstiges Überwachungsnetzwerk zu bieten, mit dem Sie den Netzwerkverkehr verfolgen und Netzwerküberwachung, Sicherheitsüberwachung und Fehlerbehebungtools bereitstellen können.


Cumulus Networks

Cumulus Networks

Explodierender Netzwerkdatenverkehr in Rechenzentren und die Verbreitung von Virtualisierungstechnologien erfordern eine Backbone-Infrastruktur, die diesen Anforderungen voraus ist. IT-Abteilungen benötigen softwaredefinierte Lösungen, die weiter gehen als monolithische ältere Netzwerkplattformen, um sich ständig verändernden Geschäftsanforderungen gerecht zu werden und Bereitstellung und Betrieb bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten zu vereinfachen. Dell und Cumulus verändern das Netzwerk mit einer innovativen Lösung, die das branchenweit erste, vollwertige Linux-Betriebssystem mit marktführenden und im Einsatz erprobten Dell Ethernet-Switching-Plattformen kombiniert. Dell und Cumulus können Ihnen dabei helfen, das volle Potenzial eines softwaredefinierten Rechenzentrums zu nutzen.


IP Infusion

IP Infusion

Dell und IP Infusion helfen Unternehmen dabei, mehr Flexibilität zu gewinnen, um auf Multiprotocol Label Switching-(MPLS)-basierte virtuelle Netzwerke aufzubauen, diese auszuführen und zu verwalten, unabhängig vom physischen Netzwerk und bei schnellerer Bereitstellung der Services. Diese gemeinsame Lösung bietet einen Wettbewerbsvorteil aufgrund maximaler betrieblicher Effizienz, Flexibilität und Sicherheit.


MidokuraMidokura

Netzwerkvirtualisierungs-Overlays, die die Enterprise MidoNet-Plattform von Midokura über robusten Netzwerk-Underlays mit Dell Switches nutzen, geben Ihnen die Möglichkeit, auf Cloud-Ebene in einer globalen Umgebung, mehr zu leisten. Dell und das Team von Midokura Enterprise MidoNet bieten eine durchgehende Lösung mit der Flexibilität, Pools virtualisierter und nicht virtualisierter IT-Ressourcen zu vereinheitlichen. Netzwerkvirtualisierung mit Midokura Enterprise MidoNet und die Dell Data Center S6000 Switches bieten die Programmierbarkeit, Automatisierung und Cloud-Skalierbarkeit, die den komplexen Netzwerkanforderungen von heute gerecht werden.

Pluribus Networks

Pluribus Networks

Um den Anforderungen einer Geschäftswelt gerecht zu werden, die sich zur digitalen Orientierung stetig wandelt, entwickelte Pluribus sein Switch-Betriebssystem Open Netvisor® Linux (ONVL), das auf Dell Open Networking (ON)-Switches ausgeführt wird. Ohne die Notwendigkeit eines externen Controllers werden die von Pluribus ONVL betriebenen Dell ON Ethernet-Switches zu einer einzigen virtualisierungsorientierten Fabric (VCF™) gekoppelt und bieten damit noch nie dagewesene Einblicke, Flexibilität und Sicherheit. Pluribus ONVL und Dell ON Switches verbessern gemeinsam die Bereitstellung einer Netzwerkinfrastruktur, die weit über die Ansätze herkömmlicher Netzwerke oder einfacherer Betriebssysteme hinausgeht und gleichzeitig vollständige Kompatibilität mit allen bereits vorhandenen Netzwerkkomponenten ermöglicht. Pluribus und Dell liefern gemeinsam einen bewährten Ansatz für den Anschluss von Systemen, der umfassende Einblicke in die Nutzung aller Ressourcen ermöglicht und mit dem schnell auf sich ändernde Geschäftsanforderungen reagiert werden kann.

Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P21-CS04