|

Dell OpenManage Integration Suite für Microsoft System Center

intel® xeon™
Tolle Schnäppchen. Bis zu 60% Rabatt auf ausgewählte Produkte. Zu den Angeboten

Dell Infrastrukturverwaltung leicht gemacht.

Steigern Sie die betriebliche Effizienz von Dell Hardware mit OpenManage und Ihren vorhandenen Systemverwaltungslösungen für Microsoft System Center-Systeme.


 

 

 
Überwachungstools: Dell Server und Storage Management Packs zur Verwendung mit System Center Operations Manager (SCOM)
Dell Server Management Pack Suite 6.3 (unterstützt jetzt System Center 2016) (in englischer Sprache)
Dell PowerVault MD-Storage Array Management Pack Suite 6.1 (in englischer Sprache)
Dell EqualLogic Management Pack Suite 6.0 (in englischer Sprache)
Dell Client Management Pack 6.1 (in englischer Sprache)
Dell Printer Management Pack 6.0 (in englischer Sprache)


Bereitstellungs-, Konfigurations- und Aktualisierungstools – Dell Server Deployment Packs und Update Catalogs zur Verwendung mit System Center Configuration Manager (SCCM)
Dell Server Deployment Pack Suite 3.1 (unterstützt jetzt System Center 2016) (in englischer Sprache)
Dell Lifecycle Controller Integration for ConfigMgr 3.2 * (in englischer Sprache)
Dell Server und Client Update Catalogs sind hier verfügbar (in englischer Sprache)

Tools für die Optimierung der Serververwaltung in virtuellen Umgebungen, die von System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) verwaltete werden
5-Host-Version der Dell Lifecycle Controller Integration für Microsoft System Center Virtual Machine Manager-Evaluierungssoftware * (unterstützt jetzt System Center 2016) (in englischer Sprache)
Dell Server Performance und Resource Optimization (PRO) Management Pack 4.0 (erfordert die Verwendung mit SCOM) (in englischer Sprache)

Verbessern Sie die Transparenz des Zustands Ihrer Dell Hardware-Umgebung

Dell Server, Storage, Business Client und Druckermanagement-Packs für Microsoft System Center Operations Manager (SCOM) bieten mehr Einsicht in Einzelheiten der Hardware-Bestände, Komponenten und Konfigurationen, die für die Optimierung der Verfügbarkeit Ihrer Infrastruktur-Hardware wichtig sind.

Dell Server Management Pack bietet sowohl In-Band- als auch agentenlose Optionen die System Center 2012/2007 Operations Manager die Erkennung, Überwachung und korrekte Anzeige des Status für Dell PowerEdge Server und Blades, Dell Remote Access Controller (DRACs) und Chassis Management Controller (CMCs) in einem definierten Netzwerksegment ermöglichen.

Stellen Sie die ständige Verfügbarkeit von PowerEdge Servern in virtuellen Umgebungen sicher

Führen Sie mit Dell Lifecycle Controller Integration für Microsoft System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) mehr Server-Verwaltungsaufgaben in weniger Zeit durch. Diese intuitive Software, die als virtuelle Appliance installiert ist, unterstützt Sie bei der effizienten Verwaltung und Wartung von PowerEdge Servern in virtuellen Umgebungen.

Dell Server PRO Management Pack integriert PowerEdge Serverwissen über Temperatur, Arbeitsspeicher und Stromversorgung in Microsoft System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) und Operations Manager (SCOM), um physische Dell Server effizient zu verwalten, die virtuelle Rechenlasten auf Microsoft Hyper-V hosten. Korrekturmaßnahmen lassen sich schnell implementieren, falls ein System gefährdet ist.

Verwaltungsaufgaben zur Steigerung der betrieblichen Effizienz vereinfachen und automatisieren

Dell Lifecycle Controller Integration für Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM) bietet agentenlose, Betriebssystem- und Hypervisor-unabhängige Konfiguration und Bereitstellung sowie eine einheitliche BIOS-, Treiber- und Firmware-Updates für PowerEdge-Server der 11., 12. und 13. Generation. Automatisierte Prozesse verringern die nötigen Schritte, Zeit und Kosten, um Ihre Dell-Server aus dem Bare-Metal-Zustand ohne Systeme zu konfigurieren und remote One-to-Many Betriebssystembereitstellungen in Umgebungen mit Betriebssystemen vieler Anbieter und Hypervisor-Umgebungen vorzubereiten.

Dell Server Deployment Pack nutzt OpenManage Deployment Toolkit (DTK) und PxE-basierte Betriebssystembereitstellung Bereitstellung zur Automatisierung der nackten Konfiguration und Bereitstellung verschiedener Betriebssysteme von Microsoft auf PowerEdge-Servern in Ihrem gesamten Netzwerk.

Dell Server- und Client Update Catalogs für Configuration Manager scannen und aktualisieren BIOS, Firmware und Treiber für Dell Server und Business Client-PCs auf denen Windows-Betriebssysteme ausgeführt werden. Wenn Dell Server und Client Update Catalogs herausgegeben werden, werden sie über die System Center Configuration Manager Konsole integriert und automatisch heruntergeladen.

Weitere Informationen zu jedem dieser Produkte finden Sie unter TechCenter Wiki: OpenManage Integration Suite für Microsoft System Center (Englisch).
Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P21-CS01