|

PowerConnect J-SRX100 Service-Gateways

intel® core™
Open
Große Auswahl an leistungsstarken Workstation Systemen und Top Business Angebote mit unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis. Zu den Angeboten

Service-Gateways für kleine und mittlere Unternehmen und Zweigstellen

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.

Das PowerConnect J-SRX100 Service-Gateway unterstützt eine Firewall-Leistung von bis zu 650 Mbit/s, 65 Mbit/s IPSec-VPN, 60 Mbit/s IPS und verfügt über die Unified Threat Management (UTM) Technologie mit IPS Antispam-, Virenschutz- und Web-Filterfunktionen. Das J-SRX100 ist ideal geeignet für die Absicherung kleiner, dezentral organisierter Unternehmensstandorte.

  • Konsolidieren Sie schnelle, hochverfügbare Switching-, Routing-, Sicherheits- und Anwendungsoptionen in einem einzelnen Gerät.
  • Sichern Sie wichtige Funktionen zur Verbindung und Verwaltung von Mitarbeiterstandorten mit bis zu Hunderten von Benutzern.
  • Automatisieren Sie Netzwerkoperationen mit der hochverfügbaren und skalierbaren, modularen Softwarearchitektur des Junos® Netzwerkbetriebssystems.

 
 
PowerConnect J-SRX100 Router
Video

PowerConnect J-SRX Series Services Gateway

PowerConnect J-SRX100: Service gateway for small and medium offices

Service Gateway for Small and Medium Offices

The PowerConnect J-SRX100 services gateway consolidates fast, highly available switching, routing, security and applications capabilities in a single device for safe, reliable connectivity and new service delivery.

Perimeter Security

PowerConnect J-SRX100 services gateway employs best-in-class firewall and VPN technologies to secure the perimeter with minimal configuration. By using zones and policies, even new network administrators can configure and deploy an SRX series services gateway for a small to medium business quickly and securely
  • The firewall (zone) inspects traffic flows and state to ensure that originating and returning information is expected and permitted for a particular zone.
  • The security policy determines if the session can originate in one zone and traverse to another. This architectural choice enables the enterprise to make sure that only legitimate traffic is on its network and that traffic is flowing in the expected direction.
Policy-based VPNs support more complex security architectures that require dynamic addressing and split tunneling.

Content Security

To protect your network from the latest content-borne threats, the SRX series of services gateway for small or medium businesses and branch offices offers a complete suite of unified threat management (UTM) services to protect company assets and prevent data loss, including:
  • Anti-virus
  • Anti-spam
  • Intrusion prevention system (IPS)
  • Web filtering
  • Content filtering
The PowerConnect J-SRX100 integrates with other Juniper security products to deliver enterprise-wide unified access control and adaptive threat management, providing security professionals with powerful, state-of-the-art tools to fight cybercrime and data loss.

Junos Operating System

The PowerConnect J-SRX100 services gateway runs on the Junos OS, which is commonly used across all J-Series products, as well as many of the world’s largest and most complex networks.
  • Highly disciplined, the Junos OS development process uses a single source code, follows a single quarterly release train and employs a highly available modular architecture that prevents isolated failures from bringing an entire system down.
  • Fully regression-tested, each new release is a true superset of the previous version. Therefore, whenever Junos-powered products are updated, all existing capabilities will be maintained and operate in the same way.
  • Session-based forwarding combines the session state information of a traditional firewall and the next-hop forwarding of a classic router into a single operation, helping to improve throughput and lower latency for session traffic when compared to classic routers.

Schutz

Dieser PowerConnect Switch wird von einer Extended Life Warranty (erweiterter Service für die gesamte Produktlebensdauer)* abgedeckt. Mit diesem Basic Hardware Service (Standardservice für Hardware) haben Sie Anspruch auf Hardwarereparatur und -ersatz, solange sich das Produkt in Ihrem Besitz befindet oder bis fünf Jahre nach dem Ende des Modellvertriebs.

Schon dieser Standardservice für Hardware bietet zuverlässigen Support. Dennoch entscheiden sich die meisten Organisationen für zusätzliche Support-Optionen, um ihre IT-Investitionen optimal zu schützen und ihre Produktivität zu maximieren. Wir empfehlen Dell ProSupport™ , ein erweitertes Servicepaket mit folgendem Leistungsumfang: technischer Support rund um die Uhr, schnellere Reaktionszeiten, unmittelbarer Zugang zu L2-Technikern sowie proaktive Supportoptionen. Informieren Sie sich hier (in Englisch) über die zusätzlichen Leistungen von ProSupport. Erweitern Sie den Standardservice noch heute und verwandeln Sie Ihre IT-Infrastruktur in einen echten Unternehmensvorteil.

 

Unterstützung Ihrer individuellen Umgebung

Der richtige Support ist keine Universallösung, sondern speziell auf Ihre Umgebung zugeschnitten. Dell ProSupport beruht auf einem flexiblen, zuverlässigen Supportmodell, bei dem Sie die Services an Ihre jeweiligen Unternehmensanforderungen anpassen können. Wählen Sie die passende Supportoption in Abhängigkeit davon, wie Sie Technologie verwenden und wo Sie Ressourcen einsetzen möchten.

Ganz gleich, ob Sie Ihre IT-Mitarbeiter oder Endbenutzer unterstützen möchten – Dell ProSupport hilft Ihnen dabei, damit Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können. Sie erhalten:

  • Direkten Zugang zu Dell Expert Centers rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres durch Support über E-Mail, Chat und Telefon
  • Geschäftskritische Reaktionsoptionen (Mission Critical), einschließlich der Möglichkeit, selbst die Dringlichkeitsstufe 1 zuzuweisen
  • Hardware- und Softwarediagnose sowie Fehlerbehebung, mit direktem Dell OEM-Support und kooperativem Drittanbieter-Support
  • Support in Form von Anleitungen für gängige Softwareanwendungen wie Norton Anti-Virus™, Microsoft® Office, Microsoft® Small Business Server, Intuit® QuickBooks, Adobe® Photoshop® und Adobe® Acrobat4.
  • Direkten Support von Techniker zu Techniker ohne lästige Anleitungen für maximale Zeitersparnis
  • Zugriff auf Tools und Ressourcen zur Zertifizierung Ihrer Techniker, die dadurch in der Lage sind, Ersatzteile und Techniker direkt anzufordern
  • Preisgekrönten Support von Global Command Centers zur Entsendungsüberwachung und durchgängigen Fallverwaltung in kritischen Situationen oder bei Naturkatastrophen

Maximieren Sie die Verfügbarkeit und Stabilität Ihrer Infrastruktur durch erweiterte Supportoptionen wie beispielsweise Asset and Data Protection (Hardware- und Datensicherheit), Specialized Onsite2 Services (Spezielle Vor-Ort-Services) und Remote Advisory Services (Fernberatungs-Services). Optimieren Sie mit Proactive Maintenance die Patch-Verwaltung und profitieren Sie von detaillierten Berichten. Erhalten Sie telefonisch Zugang zu technischem Know-how in Bezug auf Anwendungen und Lösungen wie Microsoft® Exchange, Virtualisierung usw. Wählen Sie für komplexere IT-Umgebungen die Option für einen unternehmensweiten Vertrag (Enterprise-Wide Contract). Diese Option beinhaltet einen speziell für Sie zuständigen Service Delivery Manager, Leistungs-Bechmarking, proaktive Planung und individuell eingerichtete Berichterstellung.

Weitere Informationen über Dell ProSupport erhalten Sie unter www.dell.com/prosupport .

 

Vereinfachung Ihrer IT-Infrastruktur

Die Dell ProConsult Global Infrastructure Consulting Services (Globale Infrastruktur-Beratungs-Services) unterstützen Sie bei der Integration Ihrer neuen Unternehmenshardware in eine vorhandene oder im Aufbau befindliche IT-Infrastruktur. Wir bieten Ihnen kompetente Beratung, ganz gleich, ob Sie einen oder mehrere Server oder ein SAN-Speichersystem hinzufügen oder Ihre Umgebung virtualisieren möchten. Wir unterstützen Sie auch dabei, die Gesamtleistung Ihrer IT-Infrastruktur und Ihres Rechenzentrums zu verbessern: durch Konsolidierung von Software und Hardware, Prüfung der Datennutzung zur Optimierung der Umgebung, Ausarbeitung eines Plans für unterbrechungsfreien Betrieb und Unterstützung bei der Migration auf standardbasierte Technologien.

Durch eine Kombination aus innovativen Tools, automatisierten Analyseverfahren und eigenem geistigen Eigentum ermitteln unsere kompetenten Lösungsarchitekten schnell die Faktoren, die die Kundenumgebung unnötig kompliziert machen. Die Dell Vorgehensweise ist ergebnisorientierter als herkömmliche Servicemodelle und beruht auf der Überzeugung, dass sich Probleme auch mit geringem Personalaufwand beheben lassen. Unsere Strategie unterstützt Kunden dabei, schnell Projekte zu identifizieren, die bereits in kurzer Zeit rentabel sind, und Ressourcen freizusetzen, um ihren Wettbewerbsvorsprung weiter auszubauen. Das Ergebnis sind praxisnahe, aktionsorientierte Pläne mit konkreten, vorhersehbaren und messbaren Resultaten. Von der Optimierung von Rechenzentren über die Servervirtualisierung bis hin zur Systemverwaltung unterstützen unsere Beratungsservices Sie dabei, Ihr Unternehmen noch effizienter zu machen.

 

Schnellere Bereitstellung

Dell vereinfacht die Implementierung durch Bereitstellungs-Services, die die Zeit bis zur Inbetriebnahme von neuer Hardware und neuen IT-Lösungen verkürzen. Wir können Software und Hardware bereits zu Beginn der Serversystemerstellung an Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Indem wir Ihnen zur raschen Implementierung neuer Funktionen bei minimalen Unterbrechungen verhelfen, können wir zu gesteigerter Effizienz und niedrigeren Kosten beitragen.

 

Kompetenz für Ihr Team

Unsere Education Services umfassen Schulungs- und Zertifizierungskurse, damit Sie und Ihr Team Ihre neue Hardware besser verwalten und verwenden und sämtliche Vorteile standardbasierter Technologien nutzen können.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dell.com/services.

 

Extended Life Warranty (erweiterter Service für die gesamte Produktlebensdauer)

Für ausgewählte PowerConnect Produkte gilt ein erweiterter Service für die gesamte Produktlebensdauer mit Basic Hardware Service (Standardservice für Hardware), der erst fünf (5) Jahre nach dem Ende des Produktmodellvertriebs erlischt. Mit Ausnahme von bestimmten Beschränkungen deckt der Service die Reparatur oder den Ersatz des Produkts ab, solange es beim Kunden in Verwendung ist. Für Netzteile, Antennen oder Zubehörartikel ist der Service auf ein (1) Jahr ab Kaufdatum begrenzt. Der Service umfasst keine Konfiguration oder sonstige erweiterte Service- oder Supportleistungen im Rahmen der Dell ProSupport Services. Der erweiterte Service für die gesamte Produktlebensdauer ist nicht übertragbar. Informationen zu bestimmten Beschränkungen bei anderen Produkten, die durch den erweiterten Service für die gesamte Produktlebensdauer abgedeckt sind, erhalten Sie unter www.dell.com/warranty (in Englisch).
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS01