|

Dell PowerEdge 2321DS-Konsolen-Umschalter: Details

intel® core™
Open
Verpassen Sie nicht unsere Angebote der Woche.
Bei uns finden Sie auch eine große Auswahl an leistungsstarken Tablets. Zu den Angeboten

Dell PowerEdge 2321DS-Konsolen-Umschalter

Anrufen zwecks Preisbestimmung
Alle Angebote anzeigen

Der Dell™ PowerEdge™ 2321DS-Konsolen-Umschalter ermöglicht Administratoren die einfache Überwachung und Steuerung mehrerer Server (lokal oder remote).

  • Steuerung von bis zu 256 Servern über eine einzige Verbindung
  • Durch neueste Sicherheitsstandards geschützt
  • Effizientes Design ermöglicht Montage im 0-HE-Bereich des Dell-Racks

 

 
 
Dell PowerEdge 2321DS-Konsolen-Umschalter
Dell PowerEdge 2321DS-Konsolen-Umschalter

Auf einen Blick


Flexibilität: Zugriff auf mehrere Server und Steuerung dieser Server von einem einzigen Bildschirm aus - mit Java-basierter Software

Hervorragende Konnektivität: 32 CAT 5/RJ-45-Anschlüsse

Ethernet oder analog: mit 10/100/1000T-Ethernet oder dem integrierten Analoganschluss

Leistungsfähiger Zugriff: Steuerung auf BIOS-Ebene, unabhängig von der Server-Betriebssystemfunktionalität

Wirkliche Erleichterung: nur ein Ansprechpartner bezüglich Gewährleistung und Service-Support für ganze Infrastrukturen
Server Interface Pod (SIP)

Eine praktische Alternative zu KVM-Kabeln


Drei Server Interface Pods (SIPs) – PS/2-, USB- oder USB2-Virtual-Media – sind für unterschiedliche Konnektivitätsanforderungen verfügbar. Eine SIP kann ein störendes KVM-Kabel (KVM = Keyboard Video Mouse) ersetzen, indem es die Signale umwandelt und über eine Entfernung von bis zu 15 Metern durch ein einziges CAT 5-Kabel sendet.
  • SIP-Kabel wird vom Server mit Strom versorgt
  • Sorgt für einwandfreie Funktion des Servers auch bei Ausfall der Dell 2321DS-Verbindung
  • Auflösung maximal 1024 x 768 (lokal oder remote)

 

Bequeme plattformübergreifende Verwaltung

Bequeme plattformübergreifende Verwaltung


Dell Remote Console Software (RCS), eine plattformübergreifende Verwaltungsanwendung, stellt einen einzigen Zugriffspunkt für das gesamte System bereit.
Mit RCS können Administratoren das System ganz einfach konfigurieren und Server zur Überwachung auswählen.
Die integrierte Internet-basierte Benutzeroberfläche bietet ähnliche Verwaltungsfunktionen wie die RCS. Sie wird direkt vom Switch aus gestartet und erkennt automatisch verbundene Server. Mit der Internet-basierten Benutzeroberfläche können Administratoren auf ausgewählten Geräten eine KVM-Steuerung und Virtual-Media-Sitzungen einrichten.
  • Einfach zu verwendende, Java™ -basierte Software
  • Remote-Verwendung über eine IP-Verbindung
  • Benutzeroberfläche On-Screen Configuration and Activity Reporting (OSCAR) ermöglicht lokale (analoge) Steuerung

 

Leistungsfähige Virtual-Media-Funktionen

Kompatibel zur Unternehmensverwaltung


Optionale Avocent® DSView® 3-Verwaltungssoftware kann die Funktionalität des Dell 2321DS erhöhen. Mithilfe von DSView 3 kann der Dell 2321DS Server und Geräte verschiedener Hersteller verwalten und Fehler- und Sitzungsverwaltung sowie Firmware-Upgrades bereitstellen.

 
Leistungsfähige Virtual-Media-Funktionen


Virtual-Media-Funktionen ermöglichen das Anzeigen, Verschieben und Kopieren von Daten auf einen beliebigen verbundenen Server. Virtual Media können direkt an die USB-Anschlüsse des Switches oder des Servers angeschlossen werden, der die Browsersitzung der integrierten Internet-basierten Benutzeroberfläche hostet. Der Server muss über einen SIP für USB2-Virtual-Media mit einem Dell 2321DS verbunden sein, um eine Virtual-Media-Sitzung zu öffnen. Virtual-Media-Sitzungen werden vom Viewer aus geöffnet; dieser kann von der RCS oder der integrierten Internet-basierten Benutzeroberfläche aus geöffnet werden.

Datenübertragung

  • Eine lokale Konsolenverbindung über 15-poligen SVGA-Monitoranschluss, PS/2- oder USB-Maus, PS/2- oder USB-Tastatur
    Zwei 10/100/1000-Ethernet-Netzwerkverbindungen bieten über TCP/IP bis zu zwei Benutzern gleichzeitig Zugriff auf KVM-Switch
    32 CAT 5-Systemverbindungen (RJ-45-Anschlüsse) ermöglichen Konnektivität zu Systemen über standardmäßiges CAT5 UTP-Kabel
    Zwei Stromregelungsanschlüsse. Durch das Verbinden eines Netzanschlusses mit einem kompatiblen Stromregelungsgerät können Sie remote den Energieverbrauch überprüfen und Geräte ein- und ausschalten.

Stromversorgung

  • Operating Voltage: 100 to 240 VAC
    Power Frequency: 50 to 60 Hz Auto Sensing
    Input Power: 40 W Maximum

Gehäuse

  • Höhe: 5 cm (1,8")
    Breite: 43 cm (17")
    Tiefe: 36 cm (14")
    Gewicht: 10 Pfund (4,5 kg) ohne Kabel

Verwaltung

  • Betriebsspannung: 100 bis 240 Volt Wechselspannung
    Netzfrequenz: 50 bis 60 Hz, automatische Erkennung
    Eingangsleistung: maximal 40 W

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur: 32 bis 104 Grad F (0 bis 40 Grad C)
    Lagertemperatur: -4 bis 158 Grad F (-20 bis 70 Grad C)
Dell ProSupport

Dell ProSupport

Entdecken Sie, auf wie vielfältige Weise Dell Ihr Unternehmen mit den ProSupport Services unterstützen kann, damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können.

Video ansehen
Windows Server 2003 migration

WinServer 2003

Beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihrer Migration.

Weitere Informationen
Dell 1081AD/2161AD KVM Server Console Switches Video
Dell 1081AD/2161AD KVM Server Console Switches Video
Rückruf anfordern

Wir helfen Ihnen gerne.

Hier bekommen Sie Beratung! Sprechen Sie mit einem Dell Experten

Rückruf anfordern
Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
E-Mail-Updates

E-Mail-Updates

Exklusive Angebote von Dell direkt in Ihren Posteingang!

Weitere Informationen
Partner finden

Partner finden

Lokalisieren Sie einen Dell Partner in Ihrer Nähe mit dem Tool "Partner finden".

Suche starten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS02