|

PowerEdge R830 Rack-Server

intel® xeon™
Sichern Sie sich jetzt bis zu 35 % Rabatt auf Business-PCs sowie kostenlosen Versand. Das Angebot endet am 2. Oktober 2017. Zu den Angeboten

Ihre 2-HE-Lösung mit vier Sockeln.

Hervorragende Leistung und Kosteneffizienz für Standarddatenbanken, Virtualisierung und VDI.


 
PowerEdge R830 Rack-Server

 

 

Prozessor

  • Intel® Xeon® Prozessor der Produktreihe E5-4600 v4

Betriebssystem

  • Microsoft Windows Server® 2012 R2
    Microsoft Windows Server 2012
    Microsoft® Windows Server® 2016
    Novell® SUSE® Linux Enterprise Server
    Red Hat® Enterprise Linux®
    VMware vSphere® ESXi®

Arbeitsspeicher*

  • (48 DIMM-Steckplätze): 8 GB/16 GB/32 GB/64 GB DDR4, RDIMM, LRDIMM bis zu 2400 MT/s

Laufwerksschächte

  • Bis zu 16 x 2,5 Zoll

Abmessungen

  • H: 36,0 cm (14,17 Zoll)
    B: 17,5 cm (6,89 Zoll)
    T: 43,5 cm (17,12 Zoll)

Gehäuse

  • 2-HE-Rack-Server

Verfügbarkeit

  • Hot-Plug-fähige Festplatten, redundante Hot-Plug-fähige Netzteile, redundante Hot-Plug-fähige Lüfter, ECC-Arbeitsspeicher, internes Dual-SD-Modul

Stromversorgung

  • Platinum 750 W AC, selbstregulierend; Platinum 1600 W AC, selbstregulierend

RAID-Controller

  • Interne Controller: PERC H330, PERC H730, PERC H730P
    Externe HBA-Hostanschlüsse (RAID): PERC H830
    Externe HBAs (non-RAID): 12 Gbit/s SAS HBA

Chipsatz

  • Intel C612

Massenspeicher

  • 16 x 2,5-Zoll-SATA/SAS/SSD
    SAS-Festplattenlaufwerk (15.000 1/min, 10.000 1/min)
    Nearline-SAS-Festplatte (7.200 1/min)

Steckplätze

  • 7 PCIe-Steckplätze:
    Zwei x16 mit halber Baulänge, voller Bauhöhe
    Ein x8 mit halber Baulänge, voller Bauhöhe
    Drei x8 mit halber Baulänge, halber Bauhöhe
    Ein x8 mit halber Baulänge, voller Bauhöhe für den RAID-Controller

Verwaltung

  • Systemverwaltung:
    IPMI 2.0-kompatibel
    Dell OpenManage Essentials
    Dell OpenManage Mobile
    Dell OpenManage Power Center

    Remote-Verwaltung:
    iDRAC8 mit Lifecycle Controller
    iDRAC8 Express (Standard)
    iDRAC8 Enterprise (Upgrade)
    8 GB vFlash Medien (Upgrade-Option)
    16 GB vFlash Medien (Upgrade-Option)

    Dell OpenManage Integrationen:
    Dell OpenManage Integration Suite für Microsoft® System Center
    Dell OpenManage Integration für VMware® vCenter™

    Dell OpenManage Verbindungen:
    HP Operations Manager, IBM Tivoli® Netcool® und CA Network and Systems Management
    Dell OpenManage Plug-in für Oracle® Database Manager

Integrierter Hypervisor (optional)

  • Microsoft Windows Server mit Hyper-V®
    Citrix® XenServer®
    VMware vSphere ESXi

Datenübertragung

  • Unterstützte ausgewählte Netzwerkadapter (NDC):
    Broadcom 5720 1GbE-BASE-T mit vier Ports (ohne TOE oder iSCSI-Offload)
    Qlogic 57800S 10-GbE-BASE-T mit zwei Ports plus 2 x 1 GbE (TOE und iSCSI-Offload auf 10-GbE-Ports verfügbar)
    Qlogic 57800S 10-GbE-SFP+ mit zwei Ports plus 2 x 1 GbE (TOE und iSCSI-Offload auf 10-GbE-Ports verfügbar)
    Intel I350 1GbE-BASE-T mit vier Ports (ohne TOE oder iSCSI-Offload)
    Intel X540 10-GbE-BASE-T mit zwei Ports plus 2 x 1 GbE (FCoE-fähig auf 10-GbE-Ports)

Rack-Unterstützung

  • ReadyRails™ II Gleitschienen zum werkzeuglosen Einbau in Racks mit vier Holmen mit Vierkantlöchern bzw. gewindelosen Bohrungen oder zum Einbau (mit Werkzeug) in Racks mit vier Holmen mit Gewindebohrungen, mit Halterung für optionalen Kabelführungsarm ohne Werkzeug
PowerEdge R830 Rack-Server – Skalierbare, abgestimmte Leistung

Skalierbare, abgestimmte Leistung

Optimieren Sie die Anwendungsleistung für Virtualisierungsbereitstellungen mit hoher Dichte oder horizontal skalierbaren 4-Sockel-Rechenlasten mit den beeindruckenden R830 Ressourcen.

  • Intel® Xeon® Prozessor E5-4600 v4 Architektur
  • 80 % mehr Rechenleistung im Vergleich zum R820
  • Bis zu 3 TB DDR4-Speicher in 48 DIMMs
  • Bis zu 16 SSD-Festplatten oder herkömmliche Festplatten, hervorragend geeignet für datenintensive Rechenlasten
Mit seinem vertrauten 2-HE-Rack-Formfaktor bildet der R830 Server eine ideale Grundlage für Standardrechenzentren.
PowerEdge R830 Rack-Server - Rechenlastorientierte Anpassungsfähigkeit und Flexibilität

Rechenlastorientierte Anpassungsfähigkeit und Flexibilität

Der R830 kann verschiedene rechenintensive speicher- oder E/A-bezogene Rechenlasten ausführen und sich schnell an jede Anwendung anpassen. Ganz gleich, ob Oracle RAC oder Microsoft® SQL Server® – die verfügbaren Ressourcen können zur Maximierung der Anwendungsleistung optimiert werden. Durch Hinzufügen von PCIe-SSD-Karten kann eine deutliche Steigerung der E/A und der CPU-Auslastung erzielt werden. Darüber hinaus sorgen die redundanten integrierten Hypervisoren für eine ausfallsichere virtuelle Umgebungen. Der R830 Server bietet alle notwendigen Ressourcen für:

  • Konsolidierung von Servern und gleichzeitigen Steigerung der Gesamtleistung
  • Aufbau von Test- und Entwicklungsumgebungen, bei der Sie vom günstigen Preis des 2-HE-Rack-Servers profitieren können
  • Problemlose Skalierung von Leistung, um zukünftigen, unbekannten Anforderungen gerecht zu werden
PowerEdge R830 Rack-Server - Vereinfachte und automatisierte Verwaltung

Vereinfachte und automatisierte Verwaltung

Effiziente Verwaltung von Dell Servern in physischen, virtuellen, lokalen und Remote-Umgebungen mit PowerEdge integrierter Server Intelligence – integrierter Dell Remote Access Controller (iDRAC8) mit Lifecycle Controller und OpenManage Essentials. OpenManage automatisiert die am häufigsten ausgeführten Serververwaltungsaufgaben agentenlos, einschließlich Bereitstellung, Aktualisierung, Überwachung und Wartung – unabhängig vom installierten Betriebssystem oder Hypervisor.

  • Stellen Sie schnelle Lösung von Problemen mit dem proaktiven, automatisierten Support von Dell SupportAssist sicher.
  • Mit der einfachen Wiederherstellung von Dell, bei der Konfigurationen nach einem Austausch der Platine wiederhergestellt werden, können Sie die Produktion innerhalb weniger Minuten wieder aufnehmen.
  • Nutzen Sie vorhandene Microsoft, VMware und BMC Konsolen mit iDRAC8 Integration.
PowerEdge R830 Rack-Server - Automatisierter, proaktiver und vorausschauender Support für Ihre Dell Server

Automatisierter, proaktiver und vorausschauender Support für Ihre Dell Server

Dell SupportAssist für Server umfasst Remote-Überwachung, automatisierte Datenerfassung, automatische Fallerstellung und proaktiven Kontakt vom technischen Support von Dell.

ProSupport Plus bietet eine Vielzahl von SupportAssist-Funktionen, darunter vorausschauende Problemerkennung und monatliche Optimierungsberichte. Eine aktuelle Studie zeigt, dass dank ProSupport Plus mit proaktiver Überwachung und automatisierter Fallerstellung durch SupportAssist Probleme bis zu 90 % schneller als mit dem Standardservice behoben werden.*

Um den Support weiter zu optimieren, können Sie mit TechDirect Routineprobleme und Teileversand über ein Self-Service-Onlineportal, eine Mobil-App und APIs verwalten. Sie erhalten jederzeit, überall und ohne zusätzliche Gebühren Zugriff in Echtzeit auf all Ihre Dell Support-Fälle. TechDirect Benutzer können nach der Implementierung dieses Tools von bis zu 90 Prozent mehr Produktivität* profitieren.

Dell EMC bietet vollständige End-to-End-Services.

Die Optimierung des IT-Lebenszyklus ist von essenzieller Bedeutung. Wir bieten Expertenservices* für alle Phasen des Lebenszyklus an, mit denen Sie Zeit und Ressourcen sparen, den Aufwand reduzieren und die IT-Erfahrung verbessern.
ProSupport Enterprise Suite

ProSupport Enterprise Suite

Erlangen Sie mit dem umfassenden Know-how von Dell im Bereich Support und der Fachkompetenz, für die Dell weltweit bekannt ist, die Freiheit, sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können. Wählen Sie das richtige Support-Level je nach Wichtigkeit der einzelnen Systeme mit automatisierten prädiktiven Analysen, Drittanbieterunterstützung und Dienstkontoverwaltung aus.
ProDeploy

ProDeploy

Die ProDeploy Enterprise Suite hilft Ihnen, Ihre Technologie ab dem ersten Tag optimal zu nutzen. Von der grundlegenden Hardwareinstallation über Planung und Konfiguration bis hin zu komplexen Integrationen können Sie sich bei Bereitstellungen auf unsere Experten verlassen. Unser umfassendes Paket an Bereitstellungsservices und professionellen Zertifizierungen hilft Ihnen dabei, Ihre Geschäftsziele zu erreichen – heute und in Zukunft.
Schulungen und Zertifizierung

Schulungen und Zertifizierung

Education Services bietet eine umfassende Suite von Schulungs-Services, die auf verschiedene Arten bereitgestellt werden können: mit Kursleiter, als Online-Schulung zum Selbststudium und als virtuelle Schulungen mit Kurseiter. Mit unseren umfassenden und flexiblen Schulungsprogrammen können Sie einfach dafür sorgen, dass Ihre Mitarbeiter sich die erforderlichen Fähigkeiten aneignen können, um neue Technologie effektiv zu verwalten und voll auszunutzen.
Beratung

Beratung

Mit den Beratungsservices erhalten Sie Anleitung durch Experten zu Wachstum, Optimierung und Transformationen Ihrer IT-Umgebung – zu Ihrem individuellen Tempo und Budget. Wir beschäftigen eine Vielzahl zertifizierter Berater und Techniker, die durch Programmverwaltungsteams unterstützt werden, die über umfassendes technisches Fachwissen verfügen. Dank uns können Sie darauf vertrauen, dass Ihr Projekt reibungslos und pünktlich realisiert wird.
Finanzierung und Leasing

Finanzierung und Leasing

Die zahlreichen Leasing- und Finanzierungsoptionen von Dell Financial Services™ helfen Ihrem Unternehmen, die richtige Entscheidung in Bezug auf Kapitalausgaben, Betriebsausgaben und Cashflow zu treffen.
Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P60-CS02