|

Produktdetails zur Dell Precision T3500 Tower-Workstation (Desktop-PC-Ausführung)

intel® xeon™
Open
12 % Rabatt auf alle Inspiron und XPS Systeme mit Gutscheincode 4B3C$6HN82N9MP. Nur online gültig bis 01 Dez. 2014. Jetzt kaufen

Zertifizierte Workstation-Leistung: Dell Precision T3500

Professionelle Benutzer, die zertifizierte Leistung für zahlreiche Anwendungen der Workstation-Klasse für komplexe Analysen, Konstruktion und Design wünschen.

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar. Nachfolgend finden Sie unsere Empfehlung für ein vergleichbares System.
 
Dell Precision T3500
Galerie

Galerie

Funktionen

Funktionen

Video

Precision T3500 Video

Empfohlenes Produkt

 

 
Ultimative Leistung

Ultimative Leistung

Windows 7 Professional
Die Dell™ Precision™ T3500 mit Einzelsockel ist eine gelungene Kombination aus Preis und Leistung. Der erzielbare Grad an Produktivität und Skalierbarkeit geht weit über das bei gängigen Desktop-Systemen für Unternehmen Übliche hinaus.

Die T3500-Workstation ist mit der neuesten Generation der Intel® Xeon® -Architektur ausgestattet, die auf einer ganzen Reihe von Workstation-Anwendungen mit Einzelsockel Geschwindigkeit, Leistung und Energieeffizienz garantiert.

Die T3500 unterstützt bis zu 24 GB* Systemspeicher (einschließlich DDR3-Speicher mit und ohne ECC) und erzielt eine außergewöhnlich hohe Anwendungs- und Datenbearbeitungsleistung.
Grafikausstattung der Extraklasse

Grafikausstattung der Extraklasse

Die Dell™ Precision™ T3500-Workstation ist mit zwei PCIe x16-Steckplätzen und ausreichend Leistung für die unterstützten Grafikkarten ausgestattet, sodass Sie im Handumdrehen lebensechte Design-, Animations-, Bildbearbeitungs- oder Konstruktionsprojekte erstellen können.

Genießen Sie optimale Leistung durch High-End-Grafikkarten: Für die T3500 ist eine ganze Reihe von Grafikoptionen der Workstation-Klasse von ATI® und NVIDIA® verfügbar.

Die T3500 beinhaltet getestete oder zertifizierte Grafiktreiber, die erstklassige Leistung und Zuverlässigkeit garantieren.
Turbo-Technik und ISV-Zertifizierung

Turbo-Technik und ISV-Zertifizierung

Der Turbo-Modus von Intel® (für bessere Prozessorgeschwindigkeit ohne zusätzliche Systemerwärmung entwickelt) und direkter Cache-Zugriff sorgen dafür, dass sowohl Anwendungen mit Einzel- als auch mit Multithreads beschleunigt werden.

Das innovative thermische Design und die effizienten Prozessorkühlkörper von Dell unterstützen Intel Turbo Mode auch bei unerwartet intensiven, längeren Arbeitsphasen.
In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit führenden unabhängigen Softwareanbietern (Independent Software Vendors, ISVs) zertifiziert Dell die Systemkompatibilität, damit zertifizierte Workstation-Anwendungen problemlos auf der T3500 ausgeführt werden können.
Effizientes Design

Effizientes Design

Die Dell Precision T3500-Workstation überzeugt durch hohe Energieeffizienz und entspricht den meisten weltweiten Energiestandards, wie ENERGY STAR® 5.0*, EPEAT® und dem Blauem Engel 2009.

Die neue Generation der Intel® Xeon® -Technologie macht die T3500 noch energieeffizienter. Hierzu sorgen nicht zuletzt das individuelle Verwalten der Prozessorkern-Taktfrequenz (über die interne Energieverwaltungseinheit des Prozessors) und die Möglichkeit der zusätzlichen Leistungssteigerung durch den Turbo-Modus von Intel® .

Alle neuen Dell Precision-Tower-Workstations sind mit 85 % effizienten Netzteilen mit hoher Reichweite ausgestattet und der ultimative Beweis dafür, dass umweltbewusstes Computing nicht zulasten der Leistung gehen muss.

Chipsatz

  • Intel®  X58-Chipsatz

Videokarte

  • Support
    High-End-3D-Grafikkarten:
    NVIDIA Quadro® 5000
    NVIDIA Quadro 4000

    3D-Grafikkarten des mittleren Leistungssegments:
    AMD FirePro V7900
    AMD FirePro V5900
    NVIDIA Quadro® 2000

    3D-Grafikkarten der Einstiegsklasse:
    ATI FirePro™ V4800
    NVIDIA Quadro® 600

    Professionelle 2D-Grafikkarten:
    NVIDIA Quadro® NVS 420 mit Unterstützung für vier Monitore
    NVIDIA Quadro® NVS 295
    ATI FireMV™ V2260

    Alle Grafikkarten unterstützen Konfigurationen mit zwei Monitoren.]]>

Laufwerks-Controller

  • Die T3500 arbeitet mit einem integrierten SATA-Hostcontroller mit 3 Gbit/s (Teil des Intel-Chipsatzes) und unterstützt hostbasiertes RAID 0, 1, 5 und 10; der optionale PCI-e SAS 6/ir-Controller unterstützt SAS-Festplatten mit hostbasiertem RAID 0 oder 1.
    Bei den Betriebssystemen Windows Vista (32 Bit und 64 Bit) sind ein integrierter Controller und einzelne RAID 0 GPT DATA-Laufwerke mit mehr als 2 TB als werkseitig vorinstallierte Option verfügbar.

Netzwerk-Controller

  • Integrierter Broadcom®  5754 Gigabit Ethernet-Controller mit Remote-Wakeup- und PXE-Unterstützung
    Dell 56K v.92 Daten-/Fax-PCI-Modem

Soundkarte

  • Integriertes High-Definition-Audio, 24-Bit-A/D-Wandler; 24-Bit-D/A-Stereo-Wandler

Gehäuse

  • Abmessungen (B × H × T):

    17,2 × 44,7 × 46,8 cm (6,8 × 17,6 × 18,4 Zoll)

    Schächte:


    Zwei interne 3,5-Zoll-Festplattenlaufwerkschächte
    Zwei externe optische 5,25-Zoll-Schächte
    Ein externer FlexBay Schacht mit 3,5 Zoll für Medienkartenleser oder ein drittes SATA-Festplattenlaufwerk

    Steckplätze:

    Alle Steckplätze mit voller Länge, sofern nicht anders ausgewiesen.
    Zwei PCIe x8-Steckplätze mit jeweils zwei x4-Anschlüssen (einer mit halber Länge)
    Zwei PCIe x16-Grafiksteckplätze der zweiten Generation
    Zwei PCI Steckplätze (beide halbe Länge)

    Standard-E/A-Ports:

    11 x USB 2.0 (zwei an der Vorderseite, sechs an der Rückseite, drei interne auf der Hauptplatine (UDOC))
    1 x SATA (Rückseite)
    1 x seriell
    1 x parallel
    2 x PS/2
    1 x RJ-45
    Stereoeingang und Kopfhörerausgang auf der Rückseite
    Mikrofon- und Kopfhöreranschluss auf der Vorderseite
    IEEE 1394a-Anschlüsse werden mit optionaler 1394-PCIe Karte bereitgestellt.]]>

Speichergeräte

  • Optionale Wechseldatenträger
    CD-RW/DVD-Kombilaufwerk, DVD-ROM, DVD+/-RW, Blu-Ray-Disc-Laufwerk™ , USB-Diskettenlaufwerk, USB-Kartenlesegerät

Sicherheit

  • Software
    Trusted Platform Module 1.2 (TPM 1.2)
    Gehäuse-Alarmfunktion
    Setup/BIOS-Kennwort
    Sicherheitsfunktionen für die E/A-Schnittstelle
     
    Hardware
    Anschlussmöglichkeit für Kensington-Sicherheitsschloss
    Ringvorhängeschloss
    Internes Gehäuseschloss für das vordere Bedienfeld

Stromversorgung

  • 525525-Watt-Netzteil mit aktiver Blindstromkompensation (Power Factor Correction, PFC)
    ]]>
Neu: Dell ProSupport

Professionelle, proaktive und bewährte Support-Leistungen, die auf Ihre aktuellen technologischen Herausforderungen zugeschnitten sind.

Dell™ ProSupport™ beginnt mit dem "Dell™ ProSupport™ für IT"-Servicemodell, das für IT-Experten wie Sie entwickelt wurde. Dell™ ProSupport™ für IT bietet:

  • Rund um die Uhr direkten Zugang zu Dell Expert Centers
  • Speziellen Support mit Fast-Track Dispatch für zertifizierte IT-Experten
  • Eskalationsverwaltung über Dell Global Command Center
Im nächsten Schritt werden die Dell™ ProSupport™-Optionen auf die von Ihnen verwendete Technologie abgestimmt. So kann schnell auf Ihre Bedürfnisse reagiert werden, Ihre Investition, Ihre Produktivität und sensiblen Daten sind geschützt, und Sie erhalten erweiterte, proaktive Support-Leistungen, die das Risiko und die Komplexität im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Infrastruktur reduzieren.

KURZE REAKTIONSZEITSCHUTZPREMIUM PROACTIVE
Spezielle Vor-Ort-Optionen – Erweiterung der Ressourcen für das tägliche IT-Management oder, bei Bedarf, Nutzung von technischem Fachwissen bei wichtigen Projekten. Empfohlene Optionen für Desktops:
  • Durch die Teileverwaltung vor Ort entstehen weniger Ausfallzeiten, denn Ersatzteile sind direkt zur Hand.
  • Das Vor-Ort-Personal unterstützt Ihre IT-Mitarbeiter.
  • Die Vor-Ort-Diagnose ermöglicht eine beschleunigte Fehlerbehebung.
Keep Your Hard Drive * – Sie behalten die Kontrolle über vertrauliche Daten, indem Sie Ihre Festplatte behalten. So können Sie aktuelle rechtliche Vorgaben zum Datenschutz erfüllen und dadurch das Risiko aufsichts- oder zivilrechtlicher Folgen verringern. Unternehmensweiter Vertrag für mehr Proaktivität durch:
  • Einen speziell für Sie zuständigen Service Delivery Manager
  • Leistungsbewertung und benutzerdefinierte Berichterstellung
  • Planung und Bewertungen

Anpassung und Einrichtung

Bereitstellungsdienste

Mit Hilfe unserer umfassenden Bereitstellungsdienste wird die Anpassung und Bereitstellung Ihrer neuen Systeme vereinfacht und beschleunigt. Die Bereitstellungsdienste von Dell umfassen alle Schritte von der Konsolidierung von Bestellungen bis hin zur Koordination der Ressourcen für die Bereitstellung.
Weitere Informationen

Client-Migration und -Bereitstellung
Die Managed Deployment Services von Dell richten sich an Kunden, die eine vollständige und umfassende Bereitstellungslösung benötigen. Verwaltete Bereitstellungen bieten sich innerhalb komplexer logistischer Umgebungen an, bei denen eine zentrale Zuständigkeit gegeben sein sollte.
Weitere Informationen

Custom Factory Integration (CFI)
Dell bietet die individuelle werkseitige Integration an, um die Bereitstellung Ihrer Systeme zu beschleunigen. Wir können in unserem Werk eine Reihe von Services ausführen, zu denen benutzerdefinierte Konfigurationen, Konsolidierung und Integration zählen, sodass Ihre Systeme bei Lieferung direkt einsatzbereit sind.
Weitere Informationen

ImageDirect
ImageDirect ist ein webbasierter, gehosteter Image-Verwaltungsservice, mit dem Kunden benutzerdefinierte Images für kommerzielle Client-Systeme von Dell problemlos erstellen, verwalten und laden können.
Weitere Informationen

Installationsservices
Dell bietet optimierte Standard-Installationsservices an, sodass Sie einfach nur das gewünschte Paket auswählen müssen, mit dem neue Systeme schnell am Arbeitsplatz implementiert und alte Systeme entsorgt werden.

Advanced Configuration Services
Mit Advanced Configuration Services (ACS) können Sie Zeit und Ressourcen sparen, indem Sie schon während des Kaufprozesses diverse Einstellungen vornehmen. Beispielsweise können Sie auswählen, ob Sie Ihre Festplatte partitionieren, die Startreihenfolge festlegen, BIOS-Einstellungen ändern sowie diverse Standardeinstellungen für die Softwarekonfiguration bearbeiten möchten.

Microsoft Windows Vista-Bewertung und Dell Bereitstellung
Dell kann Sie bei der Bewertung Ihres PC-Bereitstellungsprozesses unterstützen und Ihnen Empfehlungen zur Steigerung der Effizienz, Reduzierung der Komplexität und Maximierung der IT-Rendite mit auf den Weg geben.

Service für die Wiederverwertung gebrauchter Geräte

Service für die Wiederverwertung gebrauchter Geräte
Der Service für die Wiederverwertung gebrauchter Geräte bietet sichere und umweltfreundliche Entsorgungsoptionen für veraltete oder nicht mehr funktionsfähige IT-Ausrüstung. Dieser Service umfasst den Transport, die flexible Logistik, die Verarbeitung der Systeme sowie detaillierte Datensicherheits- und Umweltberichte zu einem attraktiven Preis.

Schulungen

Dell bietet umfassende Schulungs-Services an. Hierzu zählen Schulungen zu Hardware und Software und zur Vermittlung von PC-Kenntnissen sowie Kurse zur beruflichen Weiterentwicklung. Dank des flexiblen Ansatzes können Sie die Kurse individuell an die Bedürfnisse und Terminpläne Ihrer Mitarbeiter anpassen. Es werden Präsenzkurse und virtuelle Kurse mit Kursleitern sowie verschiedene Onlinekurse für das Selbststudium angeboten. Mit Dell Schulungen können Sie die Systemzuverlässigkeit erhöhen, die Produktivität maximieren sowie die Anzahl der Anwenderanfragen und die Ausfallszeiten reduzieren.
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS03