Auswahlhilfe: Grafikkarte

Ganz gleich, ob Sie auf Ihrem Computer Filme anschauen, spielen oder Videos bearbeiten möchten – die Bildqualität ist dabei immer nur so gut wie Ihre Grafikkarte. Neben dem Monitor entscheidet vor allem ihre Leistungsfähigkeit, wie viele Farben dargestellt werden, wie hoch Kontrast und Auflösung sind und wie gut die allgemeine Bildqualität ist.

Bei der Auswahl der richtigen Grafikkarte ist es wichtig, sich darüber klar zu werden, wofür Sie den Computer nutzen möchten. Möchten Sie Texte bearbeiten, E-Mails verfassen oder im Internet surfen, ist eine Standardgrafikkarte für Sie wahrscheinlich ausreichend.

Anders sieht es aus, wenn Sie:

• Filme in HD-Qualität abspielen möchten
• Per Multitasking effizienter arbeiten und zwischen anspruchsvollen Anwendungen hin und her wechseln möchten
• HD-Videos und hochauflösende Fotos bearbeiten möchten
• 3D-Inhalte wie 3D-PC-Spiele und 3D Blu-rays wiedergeben möchten
• Die neuesten PC-Spiele mit maximalem Funktionsumfang, allen Spezialeffekten und höchster Detailstufe spielen möchten

In diesem Fall lohnt es sich, in ein Upgrade auf eine NVIDIA® GeForce® Grafikkarte zu investieren.
Mit den hochleistungsfähigen NVIDIA GeForce Grafikkarten sind Videowiedergabe und Bildbearbeitung in hochauflösender HD-Qualität ab sofort Standard auf Ihrem PC. Surfen Sie schneller durchs Internet, genießen Sie fesselnde 3D-Inhalte und erleben Sie Gaming-Spaß der Extraklasse.

NVIDIA GeForce Grafikkarten sind vor allem deshalb so leistungsstark, weil sie über dedizierten Grafikspeicher verfügen. Der Grafikprozessor der Grafikkarte hat so seinen eigenen Arbeitsspeicher zur Verfügung und muss nicht den Systemspeicher Ihres PC mitnutzen. Dieser wird so entlastet: System- und Grafikleistung werden verbessert.

Darüber hinaus ist bei einer separaten Grafikkarte die physische Hardware eine separate Komponente, die an einem Erweiterungssteckplatz auf der Hauptplatine angeschlossen wird. Bei Bedarf können Sie die Grafikkarten ganz unkompliziert entfernen und austauschen.
Schnelle, einfache Video- und Fotobearbeitung in HD-Qualität
Mit den hochleistungsfähigen NVIDIA GeForce Grafikkarten ist Ihr PC perfekt für die Wiedergabe und Bearbeitung digitaler Medien aufgestellt. Ob HD-Videos oder hochauflösende Fotos – schnelles Abspielen in Full HD (1.080p) ohne Verzögerungen und problemloses Rendering sind garantiert.

Für die volle Funktionalität ist gegebenenfalls zusätzliche Hardware und Software erforderlich.

NVIDIA CUDA Technologie
Die NVIDIA CUDA™ Technologie schaltet alle Kerne Ihres Grafikprozessors (GPU, Graphics Processing Unit) frei. Anspruchsvollste Systemaufgaben, wie beispielsweise die Videotranskodierung und die Bearbeitung von Video- und Bildmaterial, werden im Handumdrehen ausgeführt.
NVIDIA 3D Vision™ wandelt unterstützte PC-Spiele und digitale Fotos in vollständiges stereoskopisches 3D um und bietet so ein echtes interaktives Erlebnis.

Um 3D-Unterstützung auf Ihrem PC nachzurüsten, benötigen Sie die folgenden NVIDIA Technologien: eine NVIDIA GeForce Grafikkarte, ein NVIDIA 3D Vision-fähiges Display (LCD-Monitor, Projektor oder Fernsehgerät) und eine NVIDIA 3D Vision Active-Shutterbrille.

Darüber hinaus muss Ihr PC die Mindestsystemanforderungen erfüllen: Windows Vista (32 /64 Bit) oder Windows 7 (32 /64 Bit), Intel® Core™ 2 Duo oder AMD Athlon™ X2 Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher (2 GB empfohlen) und 100 MB freier Festplattenspeicher.

NVIDIA 3D Vision
3D Vision revolutioniert Ihr PC-Erlebnis und ebnet Ihnen den Weg für den optimalen Genuss einer vielseitigen Medienwelt. Stellen Sie sich vor, Sie könnten über 500 aktuelle PC-Spiele spielen, Blu-ray 3D-Filme anschauen, eigene Fotos aufnehmen oder die neuesten 3D-Videos auf 3Dvisionlive.com genießen – und alles in HD-Qualität und stereoskopischer 3D-Darstellung. Mit einem 3D Vision PC werden Ihre Wünsche wahr.

NVIDIA 3DTV Play
Schöpfen Sie das volle Leistungspotenzial Ihrer NVIDIA GeForce Grafikkarte aus. Mit NVIDIA 3DTV Play™ Software und dem High-Definition Multimedia Interface (HDMI) 1.4-Anschluss Ihres Notebooks können Sie ganz einfach eine Verbindung zu einem kompatiblen 3D-Fernseher herstellen, um 3D-Inhalte auf einem großen Bildschirm zu genießen.

NVIDIA 3D Vision Surround
Die beeindruckende Grafikleistung ausgewählter GeForce GPUs in einem SLI™ Verbund ermöglicht atemberaubende 3D-Wiedergabe im Panoramaformat auf drei 1.080p-Bildschirmen, für das ultimative Gaming-Erlebnis.
NVIDIA GeForce GPUs bieten die richtige Leistung und Technologie für ein außergewöhnliches Spieleerlebnis: von 3D Vision und Surround-Gaming mit mehreren Monitoren bis zu PhysX® und der unschlagbaren Power von SLI.

Für die volle Funktionalität sind gegebenenfalls zusätzliche Treiber sowie Hard- und Software erforderlich.

DirectX 11 Technologie
Der DirectX® 11 Grafikprozessor unterstützt Shader Model 5.0 für maximale Leistung bei GPU-beschleunigter Parkettierung, der wichtigsten Grafikfunktion der neuen API.

NVIDIA PhysX Technologie
Mit der NVIDIA PhysX Technologie erleben Sie Gaming-Grafik so realistisch wie nie zuvor. Eine NVIDIA GeForce GPU in Ihrem PC sorgt für dynamische PhysX Effekte wie gleißende Explosionen, umherfliegende Trümmer, realitätsnahe Wasserbewegungen und beeindruckend menschliche Gesichtszüge.

NVIDIA 3D Vision Surround
Möchten auch Sie Ihr Lieblingsspiel auf drei Bildschirmen genießen? In Full HD und 3D? Durch die beeindruckende Grafikleistung von GeForce GPUs im SLI Verbund können Sie sich jetzt mit der NVIDIA 3D Vision Technologie auf Ihrem PC eine fesselnde Gaming-Welt in 3D schaffen.

NVIDIA SLI Technologie
Die intelligente NVIDIA SLI (Scalable Link Interface) Technologie skaliert durch die Kombination mehrerer GeForce GPUs auf einer SLI-zertifizierten Hauptplatine die Grafikleistung. So bietet sie herausragende Performance für ein Gaming-Erlebnis der Extraklasse.
NameAMD Radeon™ HD 7570AMD Radeon HD 7770AMD Radeon HD 7870AMD Radeon
HD 8870
NVIDIA® GeForce® GT 620NVIDIA® GeForce® GT 635NVIDIA GeForce GT 640NVIDIA GeForce GTX 645NVIDIA GeForce GTX 650 TiNVIDIA
GeForce GTX 660
NVIDIA GeForce GTX 660 TiNVIDIA GeForce GT 750MNVIDIA® GeForce® GT 720 mit 1 GB DDR3  NVIDIA® GeForce® GTX 745 mit 4 GB DDR3 NVIDIA® GeForce® GTX 750Ti mit 2 GB GDDR5 AMD®
Radeon™ R9 270
2 GB GDDR5
 Separater Arbeitsspeicher1 GB GDDR5  2 GB GDDR5 2 GB GDDR52 GB GDDR5  1 GB DDR31  GB DDR3  1 GB DDR51 GB
 GDDR5 
1 GB
GDDR5 
1,5 GB GDDR5  2 GB GDDR52 GB GDDR5 1 GB DDR3  4 GB DDR32 GB GDDR5 2 GB GDDR5 
Breite  Ein SteckplatzZwei Steckplätze  Zwei Steckplätze Zwei Steckplätze Ein SteckplatzEin Steckplatz Ein Steckplatz Ein Steckplatz (volle Bauhöhe)Zwei Steckplätze (volle Bauhöhe) ZweifachZweifach  Ein Steckplatz Ein Steckplatz  Zwei Steckplätze Zwei Steckplätze
Wattleistung < 50 W 105 W 190 W  200 W25 W 31  W< 75 W  52,5 W110 W < 150 W  140 W 35–40 W 30 W 50 W 75 W150 W 
 Controller-Geschwindigkeit/Grafikkarten-Taktfrequenz (MHz)650 MHz  1.000 MHz1.000 MHz 1.000 MHz  810 MHz967 MHz 950 MHz  823 MHz 928 MHz823 MHz 980 MHz  Mindestens 941 MHz,
maximale Taktfrequenz dynamisch
967 MHz  1.033 MHz1.020 MHz 925 MHz 
 Geschwindigkeit des integrierten Speichers800 MHz1.125 MHz1.200 MHz1.200 MHz898 MHz 1.001 MHz 1.250 MHz2.000 MHz2.700 MHz2.800 MHz6 Gbit/s2,5 GHz1001  900 2.700 MHz 1.400 MHz
Datenbreite des integrierten Arbeitsspeichers 128 Bit 128 Bit  256 Bit256 Bit 64 Bit 64 Bit 128 Bit  128 Bit 128 Bit192 Bit 192 Bit 128 Bit  64-Bit 128-Bit128-Bit  256-Bit
Unterstützte APIs  DirectX® 11, OpenGL 4.1DirectX 11 DirectX 11, OpenGL 4.2, OpenCL 1.2  DirectX 11, OpenGL 4.2, OpenCL 1.3 DirectX 11, OpenGL 4.1CUDA, DirectX 11, PhysX, Adaptive VSync, FXAA-fähige Technologien DirectX 11, OpenGL 4.1 DirectX 11, OpenGL 4.1 DirectX 11, PhysX, CUDA, 3D Vision, TXAA, FXAA, Adaptive VSync, NVIDIA Surround DirectX 11, OpenGL 4.2, OpenCL 1.2 3D Vision, 3D Vision Surround, CUDA, DirectX 11, PhysX, SLI, TXAA, FXAA, Adaptive VSync, GPU Boost  DirectX 11, OpenGL 4.2 DirectX 11, OpenGL 4.3, OpenCL 1.2 DirectX 11.2, OpenGL 4.4, OpenCLDirectX 11.2, OpenGL 4.4, OpenCL  DirectX 11.2, OpenGL 4.3, OpenCL 1.2, Mantle
Erforderliche Steckplätze PCIe x16 (Gen 2.1) PCIe x16 (Gen 3) PCIe x16 (Gen 3)  PCIe x16 (Gen 3)PCIe x16 (Gen 2.1) PCIe x16 Gen 3.0 PCIe x16 (Gen 3) PCIe x16 (Gen 3) PCIe x16 (Gen 3) PCIe x16 (Gen 3)PCIe x16 (Gen 2.1/3)  PCIe x16 Gen 3.0 PCIe x16 Gen 3.0  PCIe x16 Gen 3.0 PCIe x16 Gen 3.0
Maximale Auflösung 2.048 × 1.536 (VGA) 2.560 × 1.600 (DP) 4.096 × 2.160 (DP)  4.096 × 2.160 (DP)1.920 × 1.200 (HDMI) 2.560 x 1.600 DVI  2.560 × 1.600 (DP)2.560 × 1.600 (DP) 2.560 × 1.600 (DVI) 2.048 × 1.536 (analog)4.096 × 2.160 (DVI)   2.048 × 1.536 (analog) 2.048 × 1.536 (analog)2.048 × 1.536 (analog) 4.096 x 2.160 DP 
1.920 × 1.200 (HDMI)  1.920 × 1.080 (HDMI)4.096 × 2.160 (HDMI)  1.920 × 1.080 (HDMI)2.560 × 1.600 (DVI) 2.048 × 1.536 VGA 1.920 × 1.200 (HDMI)2.560 × 1.600 (DVI)  4.096 × 2.160 (HDMI)1.920 × 1.080 (HDMI) 2.048 × 1.536 (VGA)  1.920 x 1.080 HDMI 1.920 x 1.080 HDMI 1.920 x 1.080 HDMI 4.096 x 2.160 HDMI
2.560 × 1.600 (DVI) 2.560 × 1.600 (DVI) 2.560 × 1.600 (DVI) 2.560 × 1.600 (Dual-Link-DVI) 2.048 × 1.536 (VGA) 1.920 × 1.200 HDMI 2.560 × 1.600 (DVI) 1.920 × 1.200 (HDMI)  2.560 × 1.600 (DVI)   2.560 x 1.600 DVI  2.560 x 1.600 DVI 2.560 x 1.600 DVI2.560 x 1.600 DVI 
 Zwei Displays anschließbar Ja Ja Ja Ja JaJa  Ja Ja Ja
(nur 3 × E/A)
Nein  Ja Ja  JaJa  Ja
 E/A-Ports M209A
1 x DVI
1 x HDMI

ML209A
1 x DVI
1 x HDMI
1 x DVI
1 x HDMI
1 x DP
 
 1 x DVI
1 x HDMI
2 x mDP
 2 x mDP, 1 x HDMI, 1 x DVIM117N
1 x DVI
1 x HDMI
1 x VGA

ML117N
1 x DVI
1 × HDMI 
VGA , DVI , HDMI  1 x DVI
1 x HDMI
1 x DP
1 x DP 1.2
1 x HDMI 
1 x DL-DVI, 1 x Single-Link-DVI, 1 x mHDMI 1 x Dual-Link-DVI-I, 1 x Dual-Link-DVI-D, 1 x HDMI, 1 x DP 1 x Dual-Link-DVI-I
1 x Dual-Link-DVI-D
1 x HDMI
1 x DP
 
  1 x Dual-Link-DVI-I, 1 x HDMI, 1 x VGA 1 x Dual-Link-DVI-I, 1 x HDMI, 1 x VGA1 x Dual-Link-DVI-I, 1 x Dual-Link-DVI-D, 1 x HDMI 1 x Dual-Link-DVI-D, 1 x Dual-Link-DVI-I, 1 x HDMI, 1 x DP 
Dongles 1 x DVI-zu-VGA 1 x DVI-zu-VGA 2 x mDP-zu-DP
1 x DVI-zu-HDMI 
1 x mDP-zu-DP 1 x DVI-zu-VGA DVI-VGA 1 x DVI-zu-VGA –  1 x DVI-zu-VGA      Aurora: DVI-VGA Aurora: DVI-VGA