|

Sicherer Remote-Zugriff

Sicherer Remote-Zugriff

Gewährleisten Sie sicheren Zugriff für Ihre mobilen Remote-Mitarbeiter.

Mit Dell™ Lösungen für sicheren Remote-Zugriff können Sie Ihren Mitarbeitern und Extranet-Geschäftspartnern SSL-VPN-Zugriff mit mehrstufiger Authentifizierung auf geschäftskritische Ressourcen von nahezu jedem Endpunkt aus gewähren, einschließlich Desktop-PCs, Notebooks, Smartphones und Tablet-PCs. Wählen Sie aus einer breiten Palette an skalierbaren Lösungen, die sich für Unternehmen jeder Größenordnung eignen – von kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zu den größten globalen Unternehmen.

Einfacher und sicherer Remote-Zugriff für Unternehmen – ganz ohne Client        

Einfacher und sicherer Remote-Zugriff für Unternehmen – ganz ohne Client

Stellen Sie sicheren Remote-Zugriff für bis zu 20.000 gleichzeitige mobile Unternehmensbenutzer über eine einzige Appliance bereit und steuern Sie den Zugriff auf Unternehmensressourcen sowie die Autorisierung für diese, indem Sie die Identität und das Sicherheitsprofil des Endpunkts überprüfen. Auf diese Weise erhalten Mitarbeiter und Extranet-Geschäftspartner sicheren Zugriff (mit oder ohne Client) auf die benötigten Ressourcen, für die sie autorisiert wurden – von nahezu jedem Gerät aus und völlig standortunabhängig.

Umfassender sicherer Remote-Zugriff für kleine bis mittlere Unternehmen

Umfassender sicherer Remote-Zugriff für kleine bis mittlere Unternehmen

Erweitern Sie mithilfe differenzierter Zugriffssteuerung den sicheren Remote-Zugriff von verwalteten Endpunkten auf nicht verwaltete Mitarbeiter- und Partnergeräte – ganz ohne Kompromisse bei der Sicherheit. Die Lösungen der SRA Serie lassen sich unkompliziert und flexibel ohne vorinstallierte Clients in nahezu jedem Netzwerk installieren, sodass Kosten, die bei der Bereitstellung und Wartung herkömmlicher IPsec-VPNs anfallen, vermieden werden.

Sichere, erschwingliche zweistufige Authentifizierung für Remote-Zugriff

Sichere, erschwingliche zweistufige Authentifizierung für Remote-Zugriff

Sorgen Sie für eine zuverlässige Authentifizierung von Benutzern durch die Einrichtung einer zweiten Stufe für die Authentifizierung und den Zugriff auf Unternehmensressourcen von Remote-Standorten aus. Der Defender nutzt die Skalierbarkeit und die Sicherheit von Active Directory bei der Speicherung und Verwaltung von Identitäten, sodass die Kosten und der Zeitaufwand für die Bereitstellung von herkömmlichen zweistufigen Authentifizierungslösungen entfallen.