|

Gemeinsam genutzte Infrastruktur

PowerEdge FX Architektur

Vereinfachte IT-Verwaltung dank gemeinsam genutzter, konvergenter Infrastruktur

Konvergente Infrastrukturen: Mit diesem neuen IT-Konzept werden Sie steigenden Leistungsanforderungen besser gerecht und können schrumpfende Budgets und immer engere Zeitpläne besser verwalten. Konvergente, oder auch gemeinsam genutzte, Dell PowerEdge Infrastrukturplattformen verfügen über leistungsstarke Tools, dank derer Sie Ihren IT-Betrieb erheblich optimieren und beschleunigen, sodass Sie optimal von IT-Konvergenz profitieren können.

Was ist Konvergenz?
Konvergenz In einer konvergenten Infrastruktur sind zahlreiche IT-Ressourcen, wie Server-, Massenspeicher- und Netzwerkkomponenten, auf einer Plattform vereint. Dieses Konzept bietet sowohl für neue Umgebungen als auch für Legacy-Umgebungen erhebliche Vorteile. Mit unseren gemeinsam genutzten Plattformen profitieren Sie von den Vorteilen konvergenter Infrastrukturen. Die Lösungen sind sofort einsatzbereit und an die Größe Ihrer Umgebung sowie deren physische Gegebenheiten angepasst.

Dell bietet Ihnen drei konvergente Plattformen: PowerEdge Blade-Server der M Serie für herkömmliche Rechenzentren, PowerEdge VRTX für kleine Büros und Remote-Büros und die revolutionären PowerEdge FX, die die Rechenzentrumsinfrastruktur neu definieren. Alle drei Lösungen werden mit unserem einzigartigen integrierten Chassis Management Controller (CMC) verwaltet. Der CMC stellt eine sichere, browserbasierte Benutzeroberfläche und, unabhängig von der Umgebung, eine konsistente Verwaltungsplattform bereit.
PowerEdge FX
Passen Sie Ihre Infrastruktur schnell und präzise an die Anforderungen Ihrer Anwendungen an und stimmen Sie sie immer wieder auf sich verändernde Rechenlasten ab. Die Server-, Massenspeicher- und Netzwerkkomponenten unserer modularen innovativen PowerEdge FX Architektur sind direkt einsatzbereit und ermöglichen die sofortige Bereitstellung verschiedener Rechenlasten in einem kompakten 2-HE-Gehäuse.PowerEdge FX
PowerEdge VRTX
PowerEdge VRTX

Die PowerEdge VRTX Plattform definiert Büro-IT neu: Sie vereint Blade-Server, Massenspeicher, Netzwerk- und Verwaltungskomponenten in einem einzigen kompakten Gehäuse, das in puncto Abmessungen, Geräuschpegel, Sicherheit und Leistung für Büroumgebungen optimiert ist.

Dell Blade-Server und M1000e Blade-Gehäuse

Mit unseren preisgekrönten PowerEdge Blade-Servern der M Serie, zu denen auch das M1000e Blade-Gehäuse zählt, vereinfachen Sie die Bereitstellung und Verwaltung von Blade-Systemen in herkömmlichen Unternehmensrechenzentren und profitieren zudem von geringeren Kosten in beiden Bereichen.

Dell Blade-Server und M1000e Blade-Gehäuse
Wenden Sie sich jetzt an einen Dell Experten und erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Rechenzentrum von den Vorteilen einer konvergenten Lösung profitieren.


Sprechen Sie mit einem Dell Experten
PowerEdge VRTX im Vergleich

VRTX-Blog