|

Verschlüsselung

Was versteht man unter Verschlüsselung?

Verschlüsselung (Chiffrierung) dient dazu, Daten für Unbefugte unkenntlich zu machen. Die Verschlüsselung von Daten ist ein Vorgang, den wir während der Übertragung Ihrer sensiblen Daten an Dell durch eine spezielle Verschlüsselungs-Software einsetzen) Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um zu erfahren, wie wir Ihre Daten schützen und Online-Übertragungen sicherer machen. Werfen Sie einen Blick auf die Schritte, die Sie selbst unternehmen können, um sich zusätzlich zu schützen.

Wie funktioniert eine Verschlüsselung?

Die Verschlüsselung basiert auf einem Schlüssel, der sich aus zwei unterschiedlichen Teilen zusammensetzt: dem öffentlichen Schlüssel und dem privaten Schlüssel. Der öffentliche Teil des Schlüssels wird an die Empfänger gesandt, mit denen Sie kommunizieren möchten. Der private Schlüssel wird nur vom Empfänger verwendet Wenn Sie persönliche Informationen über www.dell.at an Dell senden, verwenden Sie den öffentlichen Schlüssel für die Verschlüsselung Ihrer Daten. Das heißt, wenn Ihre Informationen im Laufe der Übertragung abgefangen werden, sind diese verschlüsselt und sehr schwer zu entschlüsseln. Wenn Dell Ihre verschlüsselten persönlichen Informationen empfängt, verwenden wir den privaten Teil unseres Schlüssels, um sie zu entschlüsseln.

Welche Verschlüsselungs-Software setzt Dell ein?

Dell verwendet derzeit die Standard-Verschlüsselung SSL (Secure Sockets Layer). Wir sind jedoch bemüht, unsere Technologie auf dem neuesten Stand zu halten, um unseren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten.

Welche Informationen verschlüsselt Dell?

Dell verschlüsselt sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einer Online-Bestellung übermitteln. Wenn Ihnen die Übertragung persönlicher Informationen über das Internet nach wie vor zu unsicher ist, haben Sie natürlich die Möglichkeit, sich per Telefon unter 0800 / 10 25 40 00 an einen Mitarbeiter zu wenden.