Auswahlhilfe: Grafikkarten

• Wenn Sie auf Ihrem Alienware Notebook Spiele ausführen, DVDs anschauen oder Videos bearbeiten, ist die Grafikqualität immer nur so gut wie Ihre Grafikkarte.
• In Verbindung mit dem Computermonitor legt die Grafikkarte neben der Anzahl der Farben, die angezeigt werden können, den Kontrast, die Auflösung sowie die gesamte Grafikleistung der Spiele fest.
So funktionieren Grafikkarten
Separate Grafikkarten bieten im Vergleich zu integrierten Grafikkarten eine höhere Leistung. Separate Grafikkarten sind nicht an die Hauptplatine gebunden und verfügen über einen speziellen Grafikprozessor (GPU). Aufgrund ihres integrierten Grafikprozessors sind separate Grafikkarten nicht auf die gemeinsame Nutzung der CPU mit anderen Programmen angewiesen.

Separate Grafikkarten verfügen zudem über einen eigenen Speicher, der in Gigabyte (GB) angegeben wird. Der Grafikspeicher wird von der GPU genutzt, um die grafische Darstellung zu beschleunigen, Texturen mithilfe der Spielegrafiken zu speichern und dadurch Spiele, Filme und andere Unterhaltungsformate noch realistischer zu gestalten. Für hochleistungsfähige Grafikkarten ist eine erheblich höhere Grafikspeicherkapazität erforderlich.

Maximale Leistung
In Alienware PCs können zwei oder mehr Grafikkarten miteinander verknüpft werden, um die Gesamtspieleleistung zu steigern. NVIDIA® Grafikkarten arbeiten mit der Scalable Link Interface Technologie, auch SLI™ genannt. So können Grafikdaten von zwei oder mehr Karten gemeinsam verarbeitet werden. Wenn für die Wiedergabe von Grafiken zwei Grafikkarten verwendet werden, wird natürlich eine Steigerung der verfügbaren Bildwiederholrate sowie mehr Tiefe und Detailtreue erreicht. Mit der zusätzlichen Leistung von zwei Grafikkarten können Sie Displays mit höherer Auflösung nutzen und High-Definition-Spiele (HD) genießen, ohne dafür Abstriche bei der Grafikleistung machen zu müssen.

Vergleichstabelle:

Verfügbar für:

Alienware 13

Alienware 15 Alienware 17
GrafikoptionNVIDIA® GeForce® GTX 1050NVIDIA® GeForce® GTX 1050 TiNVIDIA® GeForce® GTX 1050 TiNVIDIA® GeForce® GTX 1060NVIDIA® GeForce® GTX 1050 TiNVIDIA® GeForce® GTX 1060AMD Radeon™ RX 570 NVIDIA® GeForce® GTX 1070NVIDIA® GeForce® GTX 1080NVIDIA® GeForce® GTX 1050 TiNVIDIA® GeForce® GTX 1060AMD Radeon™ RX 570NVIDIA® GeForce® GTX 1070NVIDIA® GeForce® GTX 1080
Dedizierter Grafikspeicher2 GB GDDR52 GB GDDR54 GB GDDR56 GB GDDR52 GB GDDR56 GB GDDR58 GB GDDR58 GB GDDR5 8 GB GDDR5X2 GB GDDR56 GB GDDR58 GB GDDR5 8 GB GDDR58 GB GDDR5X
NVIDIA® CUDA™ Kerne64076876812807681280  20482560768128020482560
Grundtakt (MHz)13541493149314041493140411681480129014931404116814801582
Boost Clock (MHz)14931620162016701620167012441695146816201670124416951771
Unterstützte APIsDirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12 OpenGL 4.5DirectX12DirectX12 OpenGL 4.5 DirectX12 OpenGL 4.5


Das Alienware 15 Notebook ist jetzt mit der neuen GeForce® GTX 1080 Grafikkarte mit Max-Q Design erhältlich. Dadurch bietet unser preisgekröntes Alienware 15 Notebook eine höhere Leistung als je zuvor. Das neue Max-Q Design basiert auf der innovativen NVIDIA-Technologie, durch die eine verbesserte Leistung in schmaleren Notebooks möglich ist. Da wir es als unsere Aufgabe ansehen, das ultimative Gaming-Erlebnis zu schaffen, bieten wir Ihnen die höchste verfügbare Grafikleistung (110 W). Diese wird von unserer optimierten Temperatursteuerung, für die Kupfer verarbeitet wurde, unterstützt.