Auswahlhilfe: Prozessor

 
Die nachfolgende Tabelle hilft Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Prozessors für Ihre Datenverarbeitungsanforderungen.

  Intelligente Leistung IT-Intelligenz
Verfügbar für

Integrierte Grafiklösung:
Verbessern Sie die Zusammenarbeit mit hochleistungsfähigen Multimedia-Anwendungen. Integrierte Intel HD-Grafik
2500/4000
Unterstützung für drei unabhängige Monitore: Eine native integrierte Grafikkarte sorgt für die Unterstützung von bis zu drei unabhängigen Monitoren.* Dynamischer L3-Cache: Mit Smart Cache kann jeder Prozessorkern je nach Rechenlast bis zu 100 % der verfügbaren Cache-Kapazität nutzen. Dadurch kann eine deutlich höhere Leistung erzielt werden. Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0: Dank eines Prozessors, der seine Geschwindigkeit mit steigender Rechenlast automatisch erhöht, profitieren Sie von einer drastischen Leistungserhöhung. Intel® vPro™ Technologie:
* Mit der hardwarebasierten KVM Remote Control Technologie können PCs per Fernzugriff repariert und gesichert werden.
* Dank optionaler Anti-Theft-Technik lassen sich verlorene oder gestohlene Notebooks ganz einfach deaktivieren.
* Infizierte PCs können per Fernzugriff aus dem Netzwerk entfernt und repariert werden.
 
Intel® Core™ Prozessoren der dritten GenerationCore i7-3xxx OptiPlex 9010
OptiPlex 7010 
JaJa  8 MBJaOptional*
OptiPlex 9010 All-in-OneJa  8 MBJaOptional*
 Core i5-3xxxOptiPlex 9010
OptiPlex 7010
JaJa  6 MBJaOptional*
OptiPlex 9010 All-in-One
OptiPlex 3011 All-in-One
OptiPlex 3010
Ja  6 MBJaOptional*
Integrierte Grafiklösung:
Intel hat die Intel® Core™ Prozessorfamilie mit integrierten, intelligenten Grafikfunktionen ausgestattet, um die Erstellung, Verwaltung und Freigabe von Videos und Fotos für Benutzer und Unternehmen zu verbessern und die Bildqualität zu optimieren. Die integrierte Lösung ist insgesamt kostengünstiger als eine zusätzliche Grafikkarte und verbraucht trotz exzellenter Grafikleistung auch weniger Strom.
  • Intel HD-Grafik 2500/4000: Diese integrierte Grafiktechnologie bietet ausreichend Leistung für Geschäftsanwendungen und liefert außergewöhnliche 3D-Qualität für ein überwältigendes Benutzererlebnis – und das ohne zusätzliche Hardware. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Auswahlhilfe für Grafikkarten.
  • Intel Quick-Sync-Video: Diese Technik ermöglicht Ihnen die schnelle Bearbeitung und Freigabe von Videos. Dank erstaunlich leistungsstarker Videotranskodierung können Sie Videodateien für die Medienwiedergabe unterwegs oder die Veröffentlichung im Web blitzschnell konvertieren.
  • Intel Clear-Video-HD-Technik: Diese Technik sorgt für hochauflösende Bilder, exzellente Farben und eine flüssige Videowiedergabe. Mit verbesserter Grafikqualität und Farbgenauigkeit genießen Sie spektakuläre HD-Wiedergabe und optimalen Komfort beim Surfen im Internet.

Die Intel Turbo-Boost-Technik 2.0 verwaltet die Leistungs- und thermischen Reserven des Prozessors, um so die Leistung zu optimieren. Bei steigender Rechenlast wird die Prozessorleistung dynamisch erhöht, um sie den Anwendungsanforderungen anzupassen. Die Turbo-Boost-Technik gleicht außerdem die Rechenlast mit den Grenzvorgaben des Prozessors ab und lässt die Prozessorkerne bei Bedarf automatisch schneller als die Grundtaktfrequenz laufen. Angesichts der rechenintensiven Anwendungen von heute und des erhöhten Bedarfs an Verschlüsselungsoptionen stellt diese Technik einen entscheidenden Fortschritt dar und bietet exzellente Möglichkeiten zur Steigerung der Produktivität – sowohl bei gegenwärtigen als auch bei zukünftigen Anwendungen. Da die Intel Turbo-Boost-Technik 2.0 die Prozessorgeschwindigkeiten an aktuelle Anforderungen anpasst und bei geringerem Leistungsbedarf drosselt, wird der Stromverbrauch von PCs gesenkt und die Akkulebensdauer von Notebooks verlängert.

Intel Smart Cache
Intel Smart Cache ist ein leistungsfähiges, effizientes Cache-Subsystem, das für Multi-Core-Prozessoren optimiert ist. Es verbessert die Leistung und Effizienz, indem es dafür sorgt, dass jeder aktive Prozessorkern eines Multi-Core-Prozessors effizienter und mit mehr Leistung auf Daten zugreifen kann.
Da sich alle Prozessorkerne den L2- und L3-Cache basierend auf der Rechenlast teilen, kann mit Intel Smart Cache jeder Kern dynamisch bis zu 100 Prozent des verfügbaren Cache nutzen. Wenn ein Kern nur minimale Cache-Anforderungen stellt, können andere Kerne ihre Cache-Anteile erhöhen. Dadurch verbessert sich nicht nur die Wahrscheinlichkeit von Cache-Treffern, sondern auch die Leistung.

Intel Core vPro Prozessoren der dritten Generation
PCs mit Intel Core™ vPro™ Prozessoren der dritten Generation unterstützen Unternehmen durch intelligente Leistung und einzigartige hardwaregestützte Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen bei der Kostensenkung und Effizienzsteigerung.

Intel Core vPro
Mit Intel Core vPro Prozessoren können Sie die PC-Verwaltung effektiv vereinfachen. Sie ermöglichen Remote-Überwachung, Ferndiagnose und die Reparatur von PCs per Fernzugriff – und das sogar dann, wenn es sich um hochsichere Systeme mit verschlüsselten Festplatten handelt, die Computer ausgeschaltet sind oder das Betriebssystem nicht reagiert. So können Ausfallzeiten und Technikereinsätze vor Ort auf ein Minimum reduziert werden.

Systeme mit einem Intel Core vPro Prozessor der dritten Generation überzeugen mit intelligenten Sicherheits- und kostensparenden Verwaltungsfunktionen sowie einer deutlich verbesserten Leistung.