Auswahlhilfe: Displays

 
Die neuen Dell Precision Mobile Workstations mit echter HD-Auflösung 
Die neuen Dell Precision Mobile Workstations bieten echte HD-Auflösung bei einem Seitenverhältnis von 16:9. Das neue Seitenverhältnis ist zum Anzeigen von HD-Inhalten optimiert.

Dell Premium-LCDs für höhere Bildqualität 
Die Display-Anzeige Ihrer Dell Precision Mobile Workstation besteht aus vielen winzigen Punkten, den Pixeln. Dank Premium Panel-Service sind die Displays der Dell Precision Systeme branchenweit führend: Während der gesamten Laufzeit der Limited Hardware Warranty* gewährleistet Dell, dass kein Pixel dauerhaft "an" ist, also ständig leuchtet. Durch einwandfreie Funktion aller Pixel profitieren Sie von erstklassiger Bildqualität. 

Mehr sehen mit Dell UltraSharp LCDs
Die Dell Precision Mobile Workstations sind mit UltraSharp LCDs erhältlich. UltraSharp LCDs haben eine höhere Auflösung, was bedeutet, dass Ihr LCD-Display über mehr Pixel verfügt. Bei einer QHD+-Auflösung haben Sie zum Beispiel 3.200 horizontale Pixel auf 1.800 Zeilen im Vergleich zu einem FHD-Display mit 1.920 horizontalen Pixeln auf 1.080 Zeilen. Dell UltraSharp LCDs bieten einen höheren Betrachtungskomfort und ein erweitertes Sichtfeld. Dies ist bei vielen geschäftlichen Anwendungen von Vorteil.
  • Gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren geöffneten Anwendungen
  • Arbeiten mit großen Tabellenkalkulationen mit Daten in vielen Zeilen und Spalten
  • Arbeiten mit Anwendungen für die Datenvisualisierung oder für die Erstellung von digitalen Inhalten mit hoher Auflösung
  • Schärfere Wiedergabe von Bildern und Videos
  • Ein insgesamt besseres Benutzererlebnis

Alle Dell Precision LCD-Optionen werden mit Standardabkürzungen für Displays beschrieben, wie etwa WXGA, HD, WXGA+, FHD und WUXGA. Klicken Sie auf die Registerkarte "Direkter Vergleich", um die für Dell Precision Mobile Workstations angebotenen Auflösungen anzuzeigen.
 
Atemberaubend realitätsnahe Grafikwiedergabe mit topmodernen Displays

Die Bildqualität Ihres Dell Precision Notebook-Displays wird grundsätzlich von mehreren Faktoren bestimmt, darunter Auflösung, Helligkeit, Kontrastverhältnis, Farbspektrum und Betrachtungswinkel. Dell bietet qualitativ hochwertige Displays mit einer breiten Palette an Leistungsoptionen. In den folgenden Definitionen erfahren Sie mehr über die verschiedenen Eigenschaften und technischen Spezifikationen von LCD-Displays.

Schlüsselbegriffe und ihre Bedeutung:
  • Größe: Bei Notebook-Displays wird die Bildschirmdiagonale als Größenangabe herangezogen, ähnlich wie bei den meisten Desktop-PC-Monitoren. Der Rahmen ist hierbei üblicherweise nicht eingeschlossen.
  • Auflösung: Die Auflösung wird durch die physische Anzahl an Spalten und Zeilen von Pixeln bestimmt, aus denen sich die Display-Anzeige zusammensetzt. Beispielsweise verfügt ein Display mit einer Auflösung von 1.280 × 800 über 800 Zeilen mit 1.280 horizontal angeordneten Pixeln. Je höher die Anzahl der Pixel ist, desto besser ist die Auflösung und desto mehr Details können auf dem Bildschirm dargestellt werden.
  • Helligkeit: Die Helligkeit eines Displays bezieht sich auf die abgestrahlte Lichtmenge. Sie wird auch als Luminanz bezeichnet und in cd/m² gemessen. Notebook-Displays von Dell haben üblicherweise eine Luminanz von 220 cd/m².
  • Weitere Eigenschaften:
    • Blendfrei: Durch eine matte Oberfläche wird das Licht gestreut, sodass Reflexionen vermieden und engere Blickwinkel ermöglicht werden. Displays mit reflexionsarmer Beschichtung reduzieren die Intensität des reflektierten Umgebungslichts. Daher eignen sie sich ideal für typische Büroumgebungen sowie für Umgebungen mit wechselnden Lichtverhältnissen, wie beispielsweise Kundenstandorte, Flughäfen oder andere öffentliche Bereiche.
    • TrueLife: TrueLife Displays haben eine glänzende Oberfläche, durch die das Kontrastverhältnis verbessert wird. Die TrueLife Technologie ermöglicht tiefere Schwarztöne und kräftigere Farben für lebendigere Bilder und realitätsnahere Videos. TrueLife Displays eignen sich ideal für Heimanwendungen, Gaming und Filme.
  • UltraSharp: UltraSharp Displays verfügen über mindestens 120 ppi (Pixel pro Zoll).
  • Kontrastverhältnis: Das Kontrastverhältnis bezeichnet das Verhältnis zwischen dem hellsten und dem dunkelsten dargestellten Farbton.
  • Betrachtungswinkel: Als Betrachtungswinkel gilt der größte Winkel, aus dem das Display mit akzeptabler Darstellung betrachtet werden kann. Standardbetrachtungswinkel liegen bei 80 Grad horizontal und 45 Grad vertikal, während Displays mit weitem Betrachtungswinkel horizontal mindestens 110 Grad und vertikal mindestens 90 Grad bieten. Displays mit IPS-Technologie (In-Plane Switching) ermöglichen mit 170 Grad horizontal und vertikal einen noch weiteren Betrachtungswinkel.
  • Hintergrundbeleuchtung: Die Hintergrundbeleuchtung gibt das Leuchtmittel an, mit dem ein LCD-Display beleuchtet wird. Die Hintergrundbeleuchtung lässt Rückschlüsse auf die Helligkeit und das Farbspektrum des Notebooks zu. Die derzeit von Dell verwendete Hintergrundbeleuchtung für Precision Notebook-Displays ist die energieeffiziente und quecksilberfreie WLED-Technologie (White Light-Emitting Diode, weiße LEDs).
  • Farbspektrum: Das Farbspektrum bestimmt, wie viele Farbtypen oder welche kompletten Farbsätze unterstützt werden. Bei Displays mit Hintergrundbeleuchtung durch CCFL-Leuchtstoffröhren (Cold Cathode Fluorescent Lamps, Kaltkathoden-Fluoreszenzlampen) sind 42–45 Prozent Standard. Dell Precision Notebook-Bildschirme mit RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung bieten ein Farbspektrum von 100 Prozent und dadurch eine optimale Darstellung von Grafiken und Farben.


Noch bessere Bildqualität mit PremierColor 

PremierColor ist eine von Dell als Submarke entwickelte Farbtechnologie, die eine exzellente Farbgenauigkeit, die Kompatibilität mit gängigen Farbstandards, die interne Auswahl von Farbräumen sowie ein erstaunliches Farbspektrum und eine verblüffende Farbtiefe garantiert und somit Optimierungen in allen wichtigen Bereichen bietet. Nachfolgend lernen Sie die wichtigsten Eigenschaften der PremierColor Technologie kennen.

  • Farbkonsistenz und -präzision: Dell Precision Notebooks mit PremierColor Unterstützung zeichnen sich durch werkseitig vordefinierte Farbräume, wie AdobeRGB, sRGB und NTSC, für realitätsnahe Farbdarstellung aus. Precision LCDs mit PremierColor Unterstützung greifen auch auf die IPS-Technologie zurück, die aus jedem Betrachtungswinkel für erstklassige Bildqualität ohne Verzerrungen und konsistente Farben sorgt.
  • Kompatibilität mit gängigen Farbstandards : Dell Precision Notebooks mit PremierColor Unterstützung weisen ein Farbspektrum von über 100 Prozent auf, mit 100 Prozent Abdeckung für sRGB und 100 Prozent Abdeckung für NTSC.
Das von Ihnen konfigurierte System enthält möglicherweise nicht alle hier aufgeführten Optionen.

Ihre Anforderung …Unsere Empfehlung ...
Gleichzeitiges Anzeigen mehrerer geöffneter Anwendungen auf Ihrem NotebookEin Bildschirm mit hoher Auflösung, wie z. B. QHD+ oder FHD
Produktives Arbeiten mit großen Bildern    Ein Bildschirm mit hoher Auflösung, wie z. B. QHD+ oder FHD
Ein Display für Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Auflösung, wie beispielsweise im Bereich der Erstellung digitaler Inhalte oder der DatenvisualisierungEin Bildschirm mit hoher Auflösung, wie z. B. QHD+ oder FHD
Zusammenarbeit mehrerer Personen an einem Notebook oder gemeinsame Präsentationen mit ein oder zwei anderen PersonenEin Display mit einem weiten Betrachtungswinkel

Empfehlungen nach Modell

Ihre Anforderung … 
 
Unsere Empfehlung ...
M6800  
 
Optimierte Auflösung und Helligkeit sowie ein erweitertes Farbspektrum und ein weiter Betrachtungswinkel für Präsentationen, komplexe Dokumente und Grafiken; zusätzlich Multitouch-Unterstützung für die Erkennung von Gesten mit bis zu zehn Fingern gleichzeitig
17,3"-FHD-Display (1.920 × 1.080)  

Optimierte Auflösung und Helligkeit sowie ein erweitertes Farbspektrum und ein weiter Betrachtungswinkel für Präsentationen, komplexe Dokumente und Grafiken
17,3"-FHD-Display (1.920 × 1.080)
 
Ein Display für leistungsintensive Anwendungen
17,3"-HD+-Display (1.600 × 900)
M4800
 
Extrem hohe Auflösung für hervorragende Bildschärfe und ein weiter Betrachtungswinkel
15,6"-QHD+-Display
Optimierte Auflösung und ein weiter Betrachtungswinkel für Präsentationen, komplexe Dokumente und Grafiken 15,6"-FHD-Display 
Ein Display für leistungsintensive Anwendungen15,6"-HD-Display



ModellBeschreibung  GrößeAuflösung  PixelHelligkeit
(cd/m², Standardwert)  
Betrachtungswinkel  Kontrastverhältnis  AdobeRGB Farbraum  Hintergrundbeleuchtung 

M3800

UltraSharp 15,6-Zoll-Premiumdisplay
 FHD-Display (1.920 x 1.080) mit weitem Betrachtungswinkel
und Touch-Funktion 
15,6 Zoll FHD  1.920 x 1.080 360°-AnsichtWeit 600:1 60 % WLED 
M3800UltraSharp QHD+-Display (3.200 x 1.800) mit weitem Betrachtungswinkel und Touch-Funktion 15,6 Zoll  QHD+3.200 x 1.800 400 Weit  72 % WLED 
 M4800  15,6"-HD-Display
(1.366 × 768)
15,6"HD 1.366 × 768220Standard400:160 %WLED
M4800UltraSharp 15,6"-FHD-Premiumdisplay (1.920 × 1.080) mit weitem Betrachtungswinkel15,6" FHD1.920 × 1.080300Weit600:160 %WLED 
M4800 UltraSharp QHD+-Display (3.200 × 1.800) mit weitem Betrachtungswinkel  15,6"QHD+ 3.200 × 1.800 400  Weit1.000:1  72 % (100 % sRGB)WLED 
M680017,3"-HD+-Premiumdisplay (1.600 × 900)17,3" HD+1.600 × 900220Standard500:160 %WLED
M6800UltraSharp   17,3"-FHD-Premiumdisplay (1.920 × 1.080) 17,3"FHD1.920 × 1.080300Weit600:172 % WLED
M6800UltraSharp  17,3"-FHD-Premiumdisplay (1.920 × 1.080)17,3"FHD1.920 × 1.080210Weit550:172 %WLED