Auswahlhilfe: Intel® Prozessoren

• Der Prozessor ist der Motor Ihres Computers, der wichtige Informationen und Anweisungen verarbeitet.

• Die Geschwindigkeit, mit der Ihr System Programme ausführt, Seiten lädt und Dateien herunterlädt, hängt zum Teil von der verfügbaren Prozessorleistung ab. Die Bandbreite, Taktfrequenz und Anzahl der Prozessorkerne bestimmen die Leistung Ihres Prozessors.

• Beim Vergleich desselben Prozessortyps bedeuten mehr Prozessorkerne in der Regel höhere Geschwindigkeit, z. B. ist ein Prozessor des Typs Core™ i7 schneller als einer des Typs Core i3. Prozessoren der neuesten Generation versprechen die stärkste Leistung. So bieten Prozessoren der siebten Generation mehr Funktionsmerkmale, wie eine höhere Leistung und eine längere Akkulaufzeit als vorherige Generationen.
Intel Core-Prozessorkerne – Je nach Anzahl der Kerne in den einzelnen Prozessoren erhalten Sie noch mehr Multitasking-Leistung, Geschwindigkeit oder Verarbeitungsleistung für digitale Medien.

Intel® Core™ i7
Intel® Core™ i7 
Intel® Core™ i7 Prozessoren
  • Ausgestattet mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0
  • Ruckelfreies Streaming und HD-Unterhaltung führen zu immersiver
  • 4K- und 360-Grad-Vollbildschirmerlebnis
  • Extrem schnelle Datenübertragung via Thunderbolt™ 3
Intel® Core™ i5
Intel® Core™ i5
 Intel® Core™ i5 Prozessoren
  • Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0
  • Längere Akkulaufzeit und schnelleres Aufladen
  • 4K- und 360-Grad-Anzeige
  • Extrem schnelle Startzeiten
Intel® Core™ i3
Intel® Core™ i3
Intel® Core™ i3 Prozessoren
  • Beeindruckende Akkulaufzeit und ruckelfreies Streaming
  • Brillante HD-Unterhaltung mit 4K- und 360-Grad-Anzeige
  • Starke Leistung und nahtlose Datenverarbeitung zu Hause und unterwegs
  • Erstklassige Darstellung, immersive Unterhaltung und müheloses Multitasking
Intel Pentium® Dual-Core-ProzessorenIntel Pentium® Dual-Core-Prozessoren
  • Dual-Core-Prozessoren sind ideal für Multitasking und alltägliche Datenverarbeitungsaufgaben geeignet.
intel celeron® m processorIntel Celeron® M Prozessoren
  • Diese kostengünstigen Prozessoren sind ideal geeignet für die Ausführung einfacher Geschäfts- und Office-Anwendungen.

Intel Generationen – Generell verbessert sich die Prozessorleistung mit der Markteinführung neuer Generationen. Wenn Sie Ihren Computer vor mehr als fünf Jahren gekauft haben, verpassen Sie mehr, als Sie denken.

Intel® Core™ Prozessor der siebten Generation.
Bieten Produktivität in Echtzeit, Kreativität
und Unterhaltung auf großen Bildschirmen wie nie zuvor. 
  • Ultra-HD-Inhalte
  • 360-Grad-Video
  • Virtual Reality (VR)
  • Längere Laufzeit und höhere Leistung
 
Intel® Core™ Prozessor der sechsten Generation.
Auf höchste Leistung ausgelegt.
  • Atemberaubend schnelle Startvorgänge
  • Natürliche Interaktion durch Berührungs-, Sprach- und Gesichtserkennung
  • Dank beeindruckender Reaktionszeiten wechseln Sie blitzschnell zwischen Anwendungen und Browser
Intel® Prozessor der fünften Generation.
Herausragende Leistung, leistungsstarke Möglichkeiten.
  • Profitieren Sie von ruckelfreien und flüssig ablaufenden Videochats
  • Erstaunliche Akkulaufzeit, die Ihnen Produktivität unterwegs ermöglicht. Nur mit Intel Inside®
  • Wenn Sie auf Ihrem PC mehrere Anwendungen gleichzeitig ausführen, HD-Videos herunterladen und bearbeiten, Medien konvertieren und Videospiele spielen möchten, dann ist ein Intel® Core™ i5 oder i7 Prozessor die richtige Wahl. Für Wiedergabe in 4K Ultra HD ist ein Intel® Core™ Prozessor der sechsten Generation die richtige Wahl.
  • Wenn Sie ein kostengünstigeres Modell suchen, mit dem Sie aber dennoch Fotos, Filme und Medien ansehen und alltägliche Aufgaben wie Textverarbeitung und E-Mail erledigen oder im Internet surfen können, ist ein Intel Core i3 Prozessor eine gute Alternative.

Hinweis: Prozessoren ohne eine integrierte-GPU haben keinen Display-Ausgang über HDMI- und DP-Ports. Das Monitorvideokabel muss an die separate Grafikkarte angeschlossen werden.

 Tower 3620 Tower 3420 Integrierter GPU (Unterstützung für integrierte Grafiklösungen) 
Intel® Xeon Quad Core Prozessoren
Intel® Xeon E3-1240 v5
3,5 GHz, 8 M, 80 W, HT, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
 Ja Ja Keine
Intel® Xeon E3-1270 v5
3,6 GHz, 8 M, 80 W, HT, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
 Ja JaKeine 
Intel® Xeon E3-1220 v5
3,0 GHz, 8 M, 80 W, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
Ja Ja Keine 
Intel® Xeon E3-1225 v5
3,3 GHz, 8 M, 80 W, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
Ja Ja Intel HD P530 Grafikkarte 
Intel® Xeon E3-1245 v5
3,5 GHz, 8 M, 80 W, HT, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
Ja Ja Intel HD P530 Grafikkarte 
Intel® Core Quad Core Prozessoren
Intel® Core i7-6700
3,4 GHz, 8 M, 65 W, HT, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
Ja  JaIntel HD 530 Grafikkarte 
Intel® Core i5-6600
3,3 GHz, 6 M, 65 W, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
Ja Ja Intel HD 530 Grafikkarte 
Intel® Core i5-6500
3,2 GHz, 6 M, 65 W, Turbo Boost, VT-x, VT-d, TXT, vPro™ 
Ja  JaIntel HD 530 Grafikkarte 
 Intel® Core Dual Core Prozessoren
 Intel® Core i3-6100
3,7 GHz, 3 M, 65 W, HT, VT-x, VT-d
 Ja JaIntel HD 530 Grafikkarte 
Die verschiedenen Prozessormodelle unterscheiden sich sowohl in ihrer Taktfrequenz als auch in der Anzahl ihrer Prozessorkerne. Angesichts der zahlreichen verfügbaren Optionen fällt die Entscheidung nicht leicht – wann sollten Sie einen Prozessor mit höherer Kernanzahl vorziehen, und wann ist eine höhere Taktfrequenz vorteilhafter?
Welcher Prozessor für Sie der richtige ist, hängt davon ab, wie Sie Ihre Workstation hauptsächlich verwenden. Führen Sie in erster Linie Multi-Thread-Anwendungen aus, sollten Sie einer höheren Kernanzahl gegenüber einer schnellen Taktfrequenz den Vorzug geben.
Arbeiten Sie jedoch überwiegend mit Single-Thread-Anwendungen, ist eine höhere Taktfrequenz empfehlenswerter als eine höhere Anzahl an Kernen.
Optimale Prozessorleistung für Ihre Anforderungen sichern Sie sich, wenn Sie beim Kauf Ihre konkreten Rechenlasten berücksichtigen.

In der folgenden Liste finden Sie die verfügbaren Prozessorserien für die Systeme Dell Precision™ Tower 7910, Tower 7810, Tower 5810 und Rack 7910:

Prozessor  Xeon® E5-2600 v4 SerieXeon® E5-2600 v3 Serie Xeon® E5-1600 v3 Serie
Beschreibung Mehr Kerne und Arbeitsspeicher mit höherer Bandbreite mit bis zu 2.400 MT/s DDR4 Speichergeschwindigkeit sind ideal für Multi-Thread-Anwendungen in den Bereichen Datenanalyse, Rendering und Berechnung.
 
Prozessoren mit hoher Kernanzahl und Zwei-Sockel-Kompatibilität, ideal für Multi-Thread-Anwendungen in den Bereichen Datenanalyse, Rendering und Berechnung Ein-Sockel-Prozessoren mit höherer Taktrate, ideal für Single-Thread-Anwendungen in den Bereichen CAD, CAM und DCC
Kerne Bis zu 22** Bis zu 18**Bis zu 8
Hyper-Threading Ja** Ja Ja
Turbo Ja Ja Ja*
Cache Bis zu 55MB Bis zu 45 MB Bis zu 20 MB
Stromversorgung Bis zu 160 W Bis zu 160 W Bis zu 140 W
Unterstützung für Fehlerkorrekturverfahren (ECC) Ja Ja Ja
Unterstützte Plattformen Tower 5810, Tower 7810, Tower 7910, Rack 7910 Tower 7810, Tower 7910, Rack 7910 Tower 5810

* Verfügbar auf ausgewählten Prozessoren
** Verfügbar auf ausgewählten Plattformen