|

Whitepapers

  1. Speicheroptimierung

    Redundante Daten sind oft stark an höheren Speicherkosten beteiligt.

  2. DER WEG ZUM VIRTUELLEN RECHENZENTRUM

    EINFACHER, KOSTENGÜNSTIGER VIRTUALISIERTER iSCSI-MASSENSPEICHER FÜR MICROSOFT WINDOWS SERVER 2008 HYPER-V-UMGEBUNGEN

  3. Speicheroptimierung

    Redundante Daten sind oft stark an höheren Speicherkosten beteiligt.

  4. Der Weg zum virtuellen Rechenzentrum

    Einfacher, kostengünstiger virtualisierter ISCSI-Massenspeicher für Microsoft Windows Server 2008 Hyper-V-Umgebungen

  5. 5 Gründe für den Einsatz der Dell EqualLogic PS Serie als virtuelle Infrastrukturlösung

    FÜNF GRÜNDE FÜR DEN EINSATZ DER DELL EQUALLOGIC PS-SERIE ALS VIRTUELLE INFRASTRUKTURLÖSUNG

  6. Vorteile und Best Practices für die Bereitstellung von SSD-Festplatten in einer OLT OLTP-Umgebung mit der EqualLogic PS-Serie von Dell

    Der Einsatz von Solid State-Festplatten (SSDs) in Storage-Arrays für Unternehmen gehört heute zu den wichtigsten Massenspeichertrends. Bisher war die E/A-Architektur für das Speichern von High-End-Anwendungsdaten durch mechanische Festplatten (HDDs) mit einem Cache-Speicher-basierten Front-End im Festplatten-Array-Controller geprägt.

  7. Virtualisierung

    Vereinfachte Desktop-PC-Virtualisierung– Grenzen für Ihre Daten aber nicht für Ihre Mitarbeiter

  8. VIRTUALISIERUNG: KONSOLIDIERUNG ZUR CLOUD-GRUNDLAGE

    Durch die Virtualisierung wird eine einfache, automatisierte Infrastruktur geschaffen, die zu einem dynamischen und effizienten Unternehmen führt.

  9. Maßstäbe zurIT-Effizienz imvirtuellen Zeitalter:Wachsen und gedeihen

    Eine effiziente Informationstechnologie ist für nahezu jedes Unternehmen, egal ob klein oder groß, öffentlich oder privat, zu einem Hauptaspekt geworden.

  10. Der Weg zum virtuellen Rechenzentrum

    Einfacher, kostengünstiger virtualisierter ISCSI-Massenspeicher für Microsoft Windows Server 2008 Hyper-V-Umgebungen