Rich Rothberg, Dell Inc.

Rich Rothberg ist General Counsel bei Dell. In dieser Rolle leitet er die globale Rechtsabteilung des Unternehmens, kümmert sich um Regierungsangelegenheiten und ist für die Bereiche Compliance und Unternehmensethik zuständig. Zusätzlich ist er für die weltweite Sicherheit verantwortlich.

Rich stieß 1999 zu Dell und hat seitdem mehrere wichtige Führungspositionen in der Rechtsabteilung bekleidet. Zunächst war er als Vice President of Legal für unsere Geschäftseinheiten im Raum EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) tätig, bevor er 2008 nach Singapur wechselte, wo er dieselbe Rolle für den Raum Asien-Pazifik und Japan innehatte. 2010 kehrte er in die USA zurück und wurde Vice President of Legal für die Regionen Nordamerika und Lateinamerika. Im Rahmen dieser Position fungierte er als Lead Counsel für Vertrieb und Operating in Nord- und Südamerika sowie für unsere Geschäftseinheiten für Unternehmenslösungen, Software und Endbenutzerdatenverarbeitung. Darüber hinaus leitete er unsere globale Government Affairs Organisation.

Vor seinem Wechsel zu Dell war Rich fast acht Jahre lang bei Caterpillar Inc. beschäftigt und bekleidete dort führende Positionen in den Rechtsabteilungen in Nashville (Tennessee) sowie Genf (Schweiz). Zudem war er als Anwalt bei der IBM Credit Corporation sowie bei Rogers & Wells tätig.

Rich hat einen J.D.-Abschluss von der Columbia University und einen B.A.-Abschluss von der New York University.