|

Unsere Mitarbeiter | Nikki

Nikki kennenlernenWann haben Sie bei EMC angefangen und welche Positionen hatten Sie bisher inne?

Ich bin im März 2009 zu EMC gekommen und habe in unserem britischen Team von Sicherheitstechnikern (SE, Security Engineer) angefangen, wo ich mich mit wichtigen RSA SE Produkten befasst habe. Als wir im Jahr 2011 Archer übernommen haben, habe ich eine Stelle im Bereich Governance, Risikomanagement und Compliance übernommen. Kürzlich wurde ich zum Manager befördert und leite jetzt ein Team an Systemtechnikern, das sich über den EMEA-Raum erstreckt.

Was finden Sie an unserer Kultur inspirierend?

Dass sie inklusiv und sehr offen ist! Die Mitarbeiter werden dazu ermutigt, neue Sachen auszuprobieren, neue Ideen hervorzubringen und Fehler zu machen, daraus zu lernen und sich so weiterzuentwickeln. Unsere Kultur lebt von offenen und inklusiven Dialogen, die dafür sorgen, dass unsere Partner sowie Vertriebs- und Distributionskanäle in den Vordergrund rücken.

Sind Sie Mitglied in einem oder mehreren Mitarbeiterkreisen (Affinity Circles) bei EMC? Was war Ihre Funktion und/oder wie konnten Sie von diesen Netzwerken profitieren?

Ich bin kürzlich Mitglied im Women’s Leadership Forum geworden und freue mich schon darauf, mehr Mitarbeiter kennenzulernen, mehr über ihre Arbeit zu erfahren und mein Netzwerk auszubauen. Ich nehme im Mai auch am Managing Success Now Programm teil und bin schon sehr gespannt auf die Beiträge der weiblichen Führungskräfte in unserem Unternehmen. Ich habe in der Vergangenheit mit Personen im Global Services Associate Program zusammengearbeitet, die zwischenzeitlich sehr erfolgreich geworden sind. Ich habe auch bei STEM-Veranstaltungen (Science, Technology, Engineering and Math; Wissenschaft, Technologie, Technik und Mathematik) mitgewirkt, bei denen im Rahmen von Vorträgen an Universitäten und Hochschulen Frauen dazu ermutigt wurden, eine Laufbahn auf unserem Gebiet einzuschlagen – und das finde ich wirklich toll.

Was finden Sie im Hinblick auf die künftigen Möglichkeiten, die sich mit Dell eröffnen, besonders begeisternd?

Ich glaube, dass wir bestens aufgestellt sein werden, um das Geschäft zu skalieren und unsere Reichweite zu erweitern, insbesondere wenn man sich vor Augen führt, wo Dell sich hervortut. Wir werden Produkte auf den Markt bringen können, bei deren Konzeption eine starke Partnerschaft im Fokus stand. Das ermöglicht es uns, bei unseren Kunden alles richtig zu machen. Unsere Kunden lieben unsere Produkte. Wenn man den Net Promoter Score (NPS) betrachtet, ist EMC eine der am besten abschneidenden Organisationen, und zusammen mit Dell werden sich uns meiner Meinung nach noch mehr Chancen bieten.

Was sollten Bewerber, die sich für eine Karriere in diesem Unternehmen interessieren, Ihrer Meinung nach wissen?

EMC zeichnet sich durch Schnelllebigkeit und eine schnelle Entwicklung aus. Die Dinge verändern sich kontinuierlich und das ist sehr spannend. Stillstand gibt es in dieser Organisation nicht und Mitarbeiter müssen sich daran anpassen können. Man muss sich auch für Technologie begeistern. Hier hat man die Chance, über verschiedene Gruppen und Teams hinweg tätig zu sein und neue Maßstäbe zu setzen. Außerdem muss man hier auf Erfahrungen aufbauen und neue Ideen hervorbringen können.

Wie verhelfen Sie Ihren Kunden zu mehr Wachstum und Erfolg?

Intern konnte ich Mitarbeitern helfen, ihr Potenzial zu verwirklichen. Ich habe Junior-Kollegen geholfen, souverän mit schwierigen Situationen umzugehen und sich selbst herauszufordern. Extern konnten wir meines Erachtens höchste Kundenzufriedenheit sicherstellen, indem wir die Erwartungen unserer Kunden erfüllt und übertroffen haben. Die geschäftliche Weiterentwicklung hat uns allen geholfen, uns anzupassen und besser mit Risiken umzugehen. Unsere Philosophie besagt, dass jeder dazu ermutigt werden sollte, die Verantwortung für seine Handlungen zu übernehmen und durchdachte Risiken einzugehen, immer im besten Interesse des Unternehmens. Ausgehend von dieser Philosophie konnten wir zur Veränderung der Kultur beitragen und unseren Kunden nie da gewesene Technologie bereitstellen.

Was macht dieses Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber?

Perfektion steht der Realisierung im Wege. Wir werden jeden Tag dazu ermutigt, anders an die Dinge heranzugehen und so lange zu probieren, bis wir das gewünschte Ergebnis erzielen. Jeder hier möchte erfolgreich sein und es ist faszinierend, was man zusammen alles erreichen kann.

Beschreiben Sie Ihre Erfahrung hier in fünf Worten.

  • Abwechslungsreich
  • Herausfordernd
  • Bereichernd
  • Interessant
  • Beziehungen

 

finden sie eine stelle, die ihren kenntnissen und erfahrungen entspricht.

Explore our locations worldwide

dell standorte weltweit Dell Standorte weltweit

Zugehörige Videos

  • Löschen CareersOurPeople_Leonor.jpg
    Our People | Leonor
    2:4
    Löschen careers-janine-wegner-testimonial-de.jpg
    Unsere Mitarbeiter | Janine Wegner
    2:9
  • Löschen careers-janine-wegner-testimonial.jpg
    Janine From Dell Germany Discusses What She Enjoys About Her Work
    2:9
    Löschen careers-ourpeople-vanice.jpg
    Our People | Vanice
    2:10