|

Dell im 21. Jahrhundert

Dell im 21. Jahrhundert
Mit organischen und anorganischen Investitionen in zukunftsträchtige Innovationen und Konzepte sowie hoch qualifizierte Mitarbeiter rüstet sich Dell für mehr Wachstum und Erfolg. 2011 kann das Unternehmen sein bis dato stärkstes Lösungsportfolio präsentieren und verbucht den größten Jahresgewinnzuwachs seit seiner Gründung.

20092009
  • Dell übernimmt Perot Systems und gründet mit Dell™ Services ein neues Unternehmen, das Kunden durchgängige IT-Services bietet, mit denen sie ihre IT-Gesamtbetriebskosten senken können.
  • Dell erschließt den Smartphone-Markt mit dem Mini 3i von China Mobile.
  • Dell erreicht Platz 1 in Sachen Kundezufriedenheit im Enterprise-Segment für seine x86-Server, Business-Notebooks und Business-Desktop-PCs.
  • Dell bringt die Notebooks Adamo und Latitude™ Z auf den Markt – die flachsten Notebooks der Welt für Privatanwender und Unternehmenskunden mit höchsten Ansprüchen an Design, Innovation und Funktionalität.

20102010
  • Dell akquiriert führende Anbieter in den Bereichen Massenspeicher, Systemverwaltung, Cloud Computing und Software: Boomi®, Exanet, InSite One®, KACE™, Ocarina™ Networks, Scalent™ und Compellent®.
  • Dell ist laut Gartner, Inc. der weltweit größte Anbieter von IT-Services für das Gesundheitswesen. Im Jahr 2010 erhält das Unternehmen mehr als 300 Branchenauszeichnungen.
  • Mit Dell Virtual Integrated System unterstützt Dell seine Unternehmenskunden bei einem schnellen Umstieg auf Cloud Computing. Die Lösungen basieren auf einer offenen Architektur, verbessern die Interoperabilität und verlängern die Nutzungsdauer bereits getätigter Investitionen.
  • Mit dem Streak, einem 5 Zoll großen Gerät für beste mobile Unterhaltung, soziales Netzwerken und Navigation, erschließt Dell den Markt für Tablet-PCs.
  • Dell wird von Newsweek zum umweltfreundlichsten Unternehmen Amerikas gekürt.

20112011
  • Das vierte Quartal bricht alle Rekorde: Dell erzielt ein zweistelliges Wachstum im Bereich strategische Lösungen und Services für Unternehmen und verzeichnet das größte Jahresgewinnwachstum seit seiner Gründung.
  • Mit SecureWorks, RNA Networks und Force10 Networks akquiriert Dell führende Anbieter in den Bereichen Services und Lösungen für Großunternehmen.
  • Um sein Portfolio an durchgängigen IT-Lösungen weiter zu optimieren, investiert Dell 1 Milliarde US-Dollar in den weltweiten Ausbau seiner Rechenzentren und Solution Center und eröffnet Forschungs- und Entwicklungsstandorte in Israel und den USA.

20122012
  • Dell gründet eine neue Software Group und konzentriert sich auf vier Wachstumsbereiche: End User Computing, Enterprise Solutions, Software und Services.
  • Dell erweitert sein Angebot an End-to-End-Lösungen für Unternehmen durch strategische Übernahmen wie AppAssure, SonicWALL, Clerity, Make Technologies, Wyse, Quest, Gale Technologies und Credant.
  • Dell schüttet erstmals in seiner Unternehmensgeschichte eine vierteljährliche Dividende and seine Aktionäre aus.
  • Dell ist einer der ersten Anbieter von touch-fähigen Windows-8-Geräten, die nicht nur eine hervorragende Nutzererfahrung bieten, sondern gleichzeitig höchste Anforderungen der Kunden an Sicherheit und Handhabung erfüllen.
  • Analysten würdigen Dells strategische Entwicklung und die Stärke unseres Portfolios in den Bereichen PC, Rechenzentrum, Software und IT-Dienstleistungen. Gartner bescheinigt Dell eine Führungsposition in insgesamt 11 Magic-Quadrant-Berichten.