Auswahlhilfe: LCD-Displays

Wählen Sie ein LCD-Display mit einer Auflösung aus, die Ihren Spielanforderungen entspricht.
AW Banner
Die Bildschirmauflösung gibt die Anzahl der Pixel eines Displays an. Eine Auflösung von 1.080 beträgt tatsächlich 1.920 x 1.080 Pixel (1.920 Pixel in der Breite und 1.080 in der Höhe) und wird als Full HD (High Definition) bezeichnet. Bildschirme mit einer Auflösung von 720 Pixeln oder mehr in der Höhe werden als HD-Bildschirme bezeichnet. Alle Notebook-Displays von Alienware® haben mindestens eine Auflösung von 720p.

Bildschirme mit höherer Auflösung ergeben ein schärferes Bild. Auf einem Bildschirm mit 1.440 x 900 Pixeln können HD-Fernsehsendungen ohne Bildkomprimierung wiedergegeben werden, aber keine Blu-ray-Filme in Full-HD-Auflösung.

Bei Spielen bieten höhere Auflösungen mehr visuelle Informationen, erweitern das Sichtfeld und sorgen so gegenüber Gegnern mit einer geringeren Auflösung für einen Vorteil.
 

Was bedeuten WLED und RGB-LED?

WLED (weiße LED) ist bei den meisten Bildschirmen Standard. Es bedeutet, dass der Bildschirm mit weißem Licht beleuchtet wird. RGB-LED (rote, grüne, blaue LED) bedeutet, dass die Beleuchtung für den Bildschirm in den Grundfarben Rot, Grün und Blau erfolgt. Die RGB-LED bietet einen größeren Farbumfang.

Was bedeuten Wide XGA+ und Wide Ultra XGA?

Wide XGA+ und Wide Ultra XGA beziehen sich auf die Auflösung eines Displays. Wide XGA+, auch als WSXGA bezeichnet, bedeutet eine Auflösung von 440 x 900 Pixeln. Mit Wide Ultra XGA ist eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln gemeint. Beide Auflösungen verfügen über ein Seitenverhältnis von 16:10.