|

Anwendungsmodernisierung – Neustrukturierung von Architekturen

Mehr Agilität, geringeres Risiko und genügend Ressourcen für strategische Initiativen dank optimierter Anwendungsarchitektur

Viele Organisationen nutzen unternehmenseigene Anwendungen, um effizient zu arbeiten, schnell reagieren zu können und sich gegenüber ihrer Konkurrenz abzusetzen. Unternehmen, die eigene Anwendungen auf Legacy-Systemen ausführen, können ihren Wettbewerbsvorteil durch eine Modernisierung ihrer Anwendungsumgebung und die Integration neuer Technologien weiter ausbauen und gleichzeitig die laufenden Betriebskosten senken.
Die Dell Methode zur Neustrukturierung von Anwendungsarchitekturen hat sich vielfach bewährt. Unser Ansatz garantiert, dass Ihre Geschäftslogik und Ihre Anwendungsdaten während der Umstellung auf eine moderne Architektur zuverlässig geschützt sind. Dabei bieten wir patentierte Lösungen für jede Projektphase – von der Datenmigration über die Codeerstellung bis hin zu Design und Analyse von neuen Anwendungszuständen – und Unterstützung für eine Vielzahl von Quellsprachen, inklusive COBOL, RPG, Pacbase und MUMPS.


Eine Optimierung der Anwendungsarchitektur schafft Abhilfe bei vielen Problemen:

  • Unbefriedigende Agilität: Durch eine Modernisierung können Unternehmen ihre gesamte Infrastruktur vereinfachen und eine Architektur implementieren, die Cloud Computing, mobile Datenverarbeitung und Virtualisierung unterstützt. So können sie strategische Initiativen souverän umsetzen.
  • Zunehmender Modernisierungsstau und häufige Anfragen: Redundanter, veralteter Code kann im Rahmen einer Modernisierung eliminiert werden. Unternehmen haben so die Gelegenheit, wichtige Verbesserungen bereitzustellen.
  • Bedarf an transparenten Anwendungen oder Echtzeitanwendungen: Mangelnde Anwendungstransparenz und die durch die Stapelverarbeitung bedingte Einschränkungen führen häufig zu Compliance-Problemen. Oft können auch Kundenanforderungen nicht hundertprozentig erfüllt werden.

Die Vorteile einer Neustrukturierung der Anwendungsarchitektur:

  • Flexible, effizientere Architekturen, die das Unternehmenswachstum fördern und sich schnell an neue Anforderungen wie Cloud Computing, Virtualisierung oder mobile Bereitstellung anpassen lassen
  • Schnellere, kosteneffizientere und einfachere Erweiterung des Funktionsumfangs
  • Erweiterte Anwendungen und neue Technologien für optimierte Geschäftsabläufe und schnelleres Wachstum
  • Beibehaltung der wichtigsten unternehmensspezifischen Anwendungsfunktionen und optimale Informationserfassung
  • Niedrigere Betriebskosten und mehr Investitionskapital für Wachstumsinitiativen
  • Risikominimierung durch Einhaltung branchenspezifischer Compliance-Anforderungen
Optimieren Sie gemeinsam mit Dell Ihre Anwendungsarchitektur und minimieren Sie so Kosten und Risiken. Wir verschlanken den unternehmenseigenen Code in Ihrem Legacy-Portfolio deutlich – ohne jegliche Änderung Ihrer Workflows oder Geschäftsabläufe.

Die Vorteile
  • Bewährte Methoden und Tools für eine reibungslose Umstellung auf eine moderne Architektur, unter Berücksichtigung unternehmensspezifischer Strukturen und des vorhandenen Anwendungspools
  • Planung für eine Architektur, die mobile, virtualisierte und Cloud-basierte Bereitstellungen unterstützt und neue Unternehmensinitiativen ermöglicht
  • Geistiges Eigentum von Dell für alle Projektphasen: Datenmigration, Codeerstellung, Design sowie Analyse bestehender und neuer Anwendungsstatus
  • Unterstützung für zahlreiche Quellsprachen (COBOL, RPG, PACbase, MUMPS usw.)
Weitere Informationen erhalten Sie von dem für Sie zuständigen Dell Mitarbeiter.
Kontakt zu einem Dell-Experten