Knowledge Base

Der HDMI-Anschluss funktioniert unter Alienware X51 nicht korrekt


Der HDMI-Anschluss funktioniert unter Alienware X51 nicht korrekt
Artikelzusammenfassung:
Sie können kein Video sehen, wenn Sie den integrierten HDMI-Anschluss von Alienware X51 verwenden.
Hinweis:

Bitte setzen Sie ein Lesezeichen für diesen Artikel, da während des Fehlerbehebungsprozesses möglicherweise ein Neustart des Computers erforderlich ist, um dieses Problem zu beheben.

Inhaltsverzeichnis:
  1. Problem
  2. YouTube-Video
  3. Video-Anschlüsse
  4. Lösung
 

Problem

Der integrierte HDMI-Anschluss zeigt Videos erst, wenn Windows vollständig geladen ist. Wenn der Ladevorgang von Windows unterbrochen wird und Sie lediglich die integrierte HDMI-Verbindung verwenden, können Sie auf dem Bildschirm nichts sehen.

YouTube-Video

Klicken Sie auf den folgenden Link, um ein Video darüber zu sehen, wie die Video-Verbindungen auf dem Alienware X51 funktionieren: http://youtu.be/_KSxsGaVHW8
 



Video-Anschlüsse

Wenn Sie auf der Rückseite Ihres X51-Systems nachsehen, finden Sie den integrierten HDMI-Anschluss im oberen Bereich des Systems und die separaten Grafikkarten-Anschlüsse im unteren Teil.

 

Je nach Grafikkarte stehen unterschiedliche Video-Anschlüsse zur Verfügung:
 
 


GTX 545/555

2 DVI

1 Mini-HDMI

GTX 660

2 DVI

1 HDMI

1 Bildschirmanschluss

GT 640

1 VGA

1 HDMI

1 Bildschirmanschluss



 
  Lösung
 

1.       Schließen Sie Ihren Bildschirm an die separate Grafikkarte an

 

Hinweis: Wenn Sie einen Adapter für den Anschluss Ihres Bildschirms benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an awcc-resolutionexperts@dell.com mit der Service-Tag-Nummer, der Telefonnummer und dem Zeitpunkt, zu dem Sie erreichbar sind. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um den richtigen Adapter für Ihr System zuzusenden. (Nur für Kunden in den USA und Kanada)

 

2.      Laden Sie Ihren Grafikkartentreiber unter http://support.dell.com/alienware herunter, und installieren Sie ihn neu

 

3.      Wenn Sie auch kein Video auf der separaten Grafikkarte ansehen können, klicken Sie bitte hier.

 

4.     Wenn alle diese Maßnahmen keine Abhilfe schaffen, können Sie uns auch eine E-Mail an awcc-resolutionexperts@dell.com mit der Service-Tag-Nummer, der Telefonnummer und dem Zeitpunkt, zu dem Sie erreichbar sind, senden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um dieses Problem für Sie zu lösen.

 
 


Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN116507

Datum der letzten Änderung: 17.05.2014 00:00


Diesen Inhalt bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
Konnten Sie Ihr Problem mithilfe dieses Artikels beheben?
Ja
Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 
Captcha-Code eingeben
Eine Angabe ist fehlerhaft. Bitte versuchen Sie Ihren CAPTCHA-Code erneut einzugeben.
Feedback enthält ungültige Zeichen, nicht angenommene Sonderzeichen: <> (, ) \
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.