Knowledge Base

Anleitung zur Optimierung der Konsolenumleitungs-Mausleistung in Windows 8


Zur Verbesserung der PC-Leistung

Öffnen Sie Leistungsinformationen und - Tools,indem Sie ausgehend vom rechten Rand des Bildschirms "Search" (oder bei Verwendung einer Maus mit dem Mauszeiger auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Suche starten), wird bei Eingabe Leistungsinformationen und -Tools in das Suchfeld ein, tippen oder klicken Sie auf Einstellungen, und tippen oder klicken Sie Leistungsinformationen und - Tools

 

Aufgabe Beschreibung
Visuelle Effekte einstellen Einige optische Effekte beeintrxxxyyyzzzchtigen PC.  Sie können Informationen über die Leistung und Werkzeuge, um Effekte ein- und auszuschalten, und auch weitere Optionen einzublenden.
Indexierungsoptionen einstellen Wenn es dauert zu lange für Elemente auf Ihrem PC suchen, können Sie die Suche einzugrenzen, um den Fokus auf die Dateien und Ordner, die Sie am häufigsten verwenden. 
Anpassen der Energieeinstellungen Anzeigen und Einstellungen ändern, um das Gleichgewicht auf Ihrem PC der Art und Weise zu zwischen höherer Leistung und längere Akkulaufzeit möchten.
Festplatten-bereinigung öffnen Dieses Tool löscht alle unnötige oder temporäre Dateien von Ihrer Festplatte, um die Menge an freiem Speicherplatz zu vergrößern.
Erweiterte Tools Wenn Sie ein ungutes Gefühl bei der Verwendung dieser können Sie Erweiterte Tools wie Event Viewer, Festplatten optimieren" und "Systeminformationen" ausführen.  Darüber hinaus können Sie Benachrichtigungen über die Leistung im Zusammenhang stehende Probleme und was zu tun.  Die Liste ist mit der höchsten laufwerksfunktion Probleme am oberen Rand des bestellt.


 


Verhindern Sie die Anwendung aus dem Anwendungskatalog automatisch ausgeführt wird, wenn Windows startet

Mit dem Task-Manager, verbessert werden kann die Leistung Ihres PCS, indem verhindert unnötige Windows-Apps automatisch ausgeführt wird, wenn Windows startet.

  1. Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie ausgehend vom rechten Rand des Bildschirms "Search" (oder bei Verwendung einer Maus mit dem Mauszeiger auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Suche starten), wird bei Eingabe Task Manager in das Suchfeld ein, tippen oder klicken Sie auf "Anwendungen" und tippen oder klicken Sie auf Task-Manager.
  2. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte "Systemstart".
    Wenn Sie keine Software-Einrichtungsbildschirme sehen, tippen oder klicken Sie auf Weitere Details.
  1. Tippen oder klicken Sie auf den Namen der Anwendung, die Sie deaktivieren möchten, und tippen oder klicken Sie auf Deaktivieren.

Die Geschwindigkeit des Computers mit ReadyBoost

ReadyBoost beschleunigen den PC übertragen, indem Sie Speicherplatz auf den meisten Flash Memory Karten und USB-Flash-Laufwerke. Wenn Sie ein Speichergerät, die mit Readyboost funktioniert, sehen Sie eine Option zum Readyboost verwenden, wenn Sie das Gerät an Ihren PC anschließen. Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie festlegen, wie viel Speicherplatz auf dem Gerät zur Verfügung stehen zur Beschleunigung Ihres PCS.

 






 




Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN208028

Datum der letzten Änderung: 06.12.2017 03:44


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.