Knowledge Base

Anleitung zum Docking-Vorgang des Venue 11 PRO für die Desktop-Dock



Anleitung zum Docking-Vorgang des Venue 11 PRO für die Desktop-Dock


Eindockvorgang

  • Lehnen Sie das Venue nicht vorwärts zu sich!
  • Lassen Sie das Venue nicht los, bevor es die Halterung berührt!
  • Versuchen Sie auf keinen Fall das Venue gewaltsam oder mit viel Kraft einzudocken oder zurück zu lehnen.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Docking-Station waagerecht auf einem flachen Untergrund steht.
  • Halten Sie das Venue mit beiden Händen an den Seiten fest.
  • Stecken Sie das Venue in einem 90° Winkel zum Untergrund in die Docking-Station.
  • Lehnen Sie das Venue zurück, bis es die Halterung berührt.


Ausdockvorgang

  • Lehnen Sie den Venue nicht weiter als 90° nach vorn!
  • Versuchen Sie nicht den Venue gewaltsam oder mit viel Kraft auszudocken!
  • Greifen Sie den Venue mit beiden Händen and en Seiten.
  • Lehnen Sie den Venue behutsam nach vorn bis zu einem Winkel von 90° zur Tischoberfläche.
  • Ziehen Sie den Venue gerade nach oben heraus.





Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN295100

Datum der letzten Änderung: 28.04.2015 11:25


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.