Knowledge Base

E-Port Plus und 4K-Displays





Dieser Artikel enthält Informationen zu "E-Port Plus Dock-Konfiguration für 60-Hz-Unterstützung von 4K x 2K Displays mit hoher Auflösung".


Konfiguration von 4K x 2K Displays am E-Port Plus Dock.

Benutzer von 4K x 2K Displays haben über Schwierigkeiten beim Konfigurieren ihres Displays mit hoher Auflösung bei einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz an der E-Port Plus Dockingstation berichtet.


E-Port Plus Dock.

Der E-Port Plus Dock unterstützt eine duale Auflösung von 4K x 2K bei einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz.

Je nach den Funktionen des angedockten Systems ist gegebenenfalls nur bei jeweils einem Display an einem DisplayPort-Videoanschluss des Docks eine 60-Hz-Anzeige möglich. Diese Einschränkung gilt speziell für Systeme mit einem MST-Hub (Multi-Stream Transport). Der MST-Hub ist verantwortlich für die Bandbreitenbeschränkung von Dual-4K-Displays, nicht das Dock.


Abb. 1. – E-Port Plus DisplayPort-Anschlüsse (Element 2 ist Videoanschluss 1, Element 1 ist Videoanschluss 2).

Die DisplayPort-Videoanschlüsse zeigen nur eine Dual 4K x 2K Auflösung bei einer Bildwiederholfrequenz von 30 Hz auf Systemen an, die mit MST ausgestattet sind.

Wenn Ihr System mit einer separaten NVidia- oder AMD-Grafikkarte ausgestattet ist, dann kann eine duale 4K x 2K Anzeige bei 60 Hz über das E-Port Plus Dock erreicht werden.


Abbildung 2. – Support für Auflösung von MST-Systemen.


Artikel-ID: SLN300546

Datum der letzten Änderung: 02.03.2017 09:59


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.