Knowledge Base

Tablet Dell XPS 10 – Der Tablet hängt scheinbar, wenn der Betrieb aus dem Suspendiermodus wiederaufgenommen wird


Artikelzusammenfassung: In diesem Artikel wird eine Situation beschrieben, in der der Tablet Dell XPS 10 bei der Wiederaufnahme nach dem Ruhezustand anscheinend hängt.


Problem:
Besitzer eines Dell XPS 10-Tabletgeräts können beachten, dass der Tablet nicht mehr reagiert und ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird oder das Gerät nicht in der Lage ist, den Betrieb aus dem Standby-Modus wieder aufzunehmen.

Diskussion:
Wenn ein XPS 10-Tablet nicht aus dem Standby- oder Suspendiermodus zum Normalbetrieb zurückkehrt oder bei einem schwarzen Bildschirm hängt, drücken Sie 1 Sekunde lang den Betriebsschalter, um zu prüfen, ob das Gerät reagiert. Wenn sich die Anzeige ausschaltet, drücken Sie kurz den Betriebsschalter erneut, um den Betrieb wieder aufzunehmen. Wenn dies nicht funktioniert, drücken und halten Sie den Betriebsschalter für mindestens 4 Sekunden, um das System auszuschalten. Wenn die LED kurz ein und aus blinkt, befindet sich das System im ausgeschalteten Zustand und kann wieder eingeschaltet werden, indem Sie den Betriebsschalter 3 Sekunden drücken. Wenn dies nicht funktioniert, fordern Sie den Benutzer auf, den Betriebsschalter für 10+ Sekunden lang gedrückt zu halten, um ein Ausschalten des Geräts zu erzwingen.

Lösung:
In den meisten Fällen kann ein einfaches Ausschalten und Neustarten das Problem lösen. In einigen Fällen ist es u. U. erforderlich, das Betriebssystem zu aktualisieren oder zurückzusetzen.


Artikel-ID: SLN114874

Datum der letzten Änderung: 19.02.2016 13:11


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.