Knowledge Base

Drucken von E-Mails auf Netzwerkdrucker nicht möglich, wenn Norton Internet Security installiert ist.


Artikelzusammenfassung: E-Mails oder Internet-Seiten können auf einem Netzwerk-Drucker nicht gedruckt werden, wenn Norton Internet Security installiert ist.

Inhaltsverzeichnis:
  1. Problem: Drucken nicht möglich
  2. Lösung




Punkt 1


Problem: Drucken nicht möglich


Sie haben einen Netzwerkdrucker eingerichtet und die Norton Internet Security (NIS) Software installiert.
Sie möchten eine Internet-Seite oder eine E-Mail drucken, was jedoch fehlschlägt.
ABER:
Andere Medien können problemlos gedruckt werden.





Punkt 2


Lösung


In solch einem Fall muss der Drucker in NIS hinzugefügt werden und die Vertrauensstufe geändert werden.
Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

HINWEIS: Wenn Ihr Drucker bereits in der Netzwerkübersicht angezeigt wird, gehen Sie direkt zu 5.
  1. Starten Sie Norton Internet Security.
  2. Klicken Sie im Teilfenster "Internet" auf Netzwerkübersicht anzeigen.
  3. Klicken Sie im linken Teilfenster unter "Gesamt im Netzwerk" auf das [+]-Zeichen, um ein neues Gerät hinzuzufügen.
  4. Geben Sie im Fenster "Ein Gerät hinzufügen" den Gerätenamen und die IP-Adresse für Ihren Netzwerkdrucker ein und klicken Sie dann auf Gerät hinzufügen.
  5. Wählen Sie Ihren Netzwerk-Drucker in der Netzwerkübersicht aus.
  6. Klicken Sie neben Vertrauensstufe auf [Bearbeiten].
  7. Klicken Sie im Fenster "Vertrauensstufe für Gerät bearbeiten" auf "Volles Vertrauen" und klicken Sie dann auf OK.





Benutzen Sie die Schaltfläche unten um uns Feedback zu diesem Artikel auf Twitter zu geben oder weiterführende Hilfe anzufordern.



Der Inhalt von „Quick Tips“ wurde von Dell Support Mitarbeitern veröffentlicht, die täglich Probleme lösen. Um eine schnelle Veröffentlichung zu erreichen, kann „Quick Tips“ nur Teillösungen oder Workarounds zur Verfügung stellen, die sich noch in der Entwicklung befinden oder weitere Beweise benötigen, um bestimmte Probleme erfolgreich zu lösen.
Da „Quick Tips“ nicht von Dell überprüft, validiert oder genehmigt wurden sind, sollten diese mit entsprechender Vorsicht eingesetzt werden. Dell kann nicht haftbar gemacht werden für jegliche Art von Verlust, beinhaltendend aber nicht limitiert auf den Verlust von Daten, Gewinn und Umsatz, welcher dem Kunden aufgrund der Befolgung der „Quick Tips“ entstanden ist. 


Artikel-ID: SLN143083

Datum der letzten Änderung: 20.08.2013 00:00


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.