Knowledge Base

13g power edge-server startet mit einem schatten speicherfehler


Die folgendenBIOS-POST-Meldungkann angezeigt werden:

Eine weitere Option-ROMs, weil nicht genügend Schatten Speicher kann nicht geladen werden.


In einem System mit mehreren NIC-Schnittstellen und mit alle (oder die meisten) der PC Ie-Geräte mit Option-ROMs aktiviert, wird das System kann den POST-Test mit der Fehlermeldung wie diese

 

Es handelt sich nicht um einen Hardwarefehler.

In der Regel nur ein oder zwei Geräte sollte der ROM-Option aktiviert haben.

 

Lösung


Starten Sie den Server neu, und geben Sie die PC Ie-Karte Menü Konfiguration (STRG+S während ein Postfach S. T. ), im Menü deaktivieren Sie die Geräte' Option-ROMs sind nicht erforderlich, um startfähig sein. 

Es gibt auch eine Option zum Deaktivieren dieses Boot Treiberunterstützung für PC Ie-Steckplätze im BIOS Menü Integrierte Geräte.

Möglicherweise den Speicher ordnete E/A über 4GB muss deaktiviert sein, zu. (Geben Sie das BIOS über die Taste F2 -> System-BIOS -> Integrierte Geräte). Dieses Vorgehen empfiehlt sich für ESXi OS.

Wenn das BIOS im UEFI-Modus ist dieses Problem existiert nicht.

 
 




Need more help?
Find additional PowerEdge and PowerVault articles

Visit and ask for support in our Communities

Create an online support Request


Artikel-ID: SLN292991

Datum der letzten Änderung: 16.06.2016 00:22


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Feedback enthält ungültige Zeichen, nicht angenommene Sonderzeichen: <> (, ) &#92;
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.