Knowledge Base

Anleitung zur Neuinstallation von Treibern und Software nach einer Neuinstallation von Microsoft® Windows® - Knowledge Base Artikel - 343086




Zusammenfassung: Anleitung zur Neuinstallation von Treibern und Software nach einer Neuinstallation von Microsoft® Windows®

Artikelzusammenfassung:Dieser Artikel enthält folgende Informationen:
  • Ermitteln Sie, welches Betriebssystem auf dem Computer installiert ist.
  • Ermitteln Sie die Modellnummer des Computers.
  • Stellen Sie Anweisung bereit, welche Treiber notwendig sind und in welcher Reihenfolge sie installiert werden sollen.


Sobald das Betriebssystem und die Modellnummer bekannt sind, werden die Anweisungen, welche Treiber notwendig sind und in welcher Reihenfolge sie installiert werden sollen, bereitgestellt.



Ermitteln Sie, welches Betriebssystem auf dem Computer installiert ist.

Sehen Sie sich die Schaltfläche Start (in der linken unteren Ecke des Computer-Bildschirms) an, um zu prüfen, welche Windows-Version installiert ist:

 Schaltfläche Start Betriebssystem
 Start   
 Windows XP ist installiert. 
  Windows Vista ist installiert.



Bestimmen Sie das Computermodell.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, und finden Sie heraus, was das Modell des Computers ist:

  • Sehen Sie auf ihrer Auftragsbestätigung oder dem Packzettel nach.


  • Suchen Sie das Modell auf dem Computer selbst (in der Regel auf der Vorderseite eines Desktop-Computers oder unter dem LCD-Bildschirm eines Notebooks in der Nähe des Betriebsschalters).

  • Markenbeispiele sind Latitude, Inspiron, Dimension, Precision, Vostro oder XPS. Die Modellnummer befindet sich in der Regel neben dem Markennamen.

  • Suchen Sie die Service-Tag-Nummer des Computers, und gehen Sie im Internet zu dem Tool Original Configuration (Ursprüngliche Konfiguration), um das Computermodell herauszufinden (es kann ein anderer Computer verwendet werden, der eine Verbindung zum Internet herstellen kann).

  • Das Computermodell wird dargestellt neben Systemtyp:

Wenn das Betriebssystem und das Computermodell bekannt sind, klicken Sie auf Click Here (Hier klicken). Es wird ein neues Fenster geöffnet und eine Reihe von Dropdown-Menüs wird angezeigt.
Verwenden Sie die Dropdown-Menüs, um das Betriebssystem und das Modell einzugeben, damit für den Computer die richtigen Anweisungen gegeben werden können.

Lesen Sie jede Zeile der Anweisungen durch, und wenden Sie diese auf den Computer an. Eventuell ist es erforderlich, die angezeigten Anweisungen zu minimieren, damit Sie sie auf dem Computer ausführen können.



 
Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN55505

Datum der letzten Änderung: 01.04.2016 13:27


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Feedback enthält ungültige Zeichen, nicht angenommene Sonderzeichen: <> (, ) &#92;
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank. Ihr Feedback wurde gesendet.