Knowledge Base

Wie verbinde ich einen Dell 3110cn, 3115cn, 5110cn oder 5130cn Drucker mit einem Wireless-Netzwerk?


Eine Verbindung mit einem WLAN unter Verwendung der CD mit den Druckertreibern und Dienstprogrammen herstellen

Bitte beachten:

Bei dieser Installationsmethode wird die Installations-CD des Druckers sowie ein USB-2.0-Kabel (A/B) zum direkten Anschließen des Druckers an den Computer verwendet. Auch wenn für die Einrichtung ein USB-Kabel verwendet wird, ist der Drucker nach Abschluss dieses Vorgangs für das Wireless-Netzwerk eingerichtet.

Hinweis:
Nachdem der Drucker auf dem Wireless-Netzwerk eingerichtet ist, muss dennoch der Druckertreiber auf allen Systemen installiert werden, die den Drucker verwenden.

Vor dem Beginn des Installationsprozesses muss Folgendes beachtet werden:

  • Der Drucker muss vollständig eingerichtet und betriebsbereit sein und danach eingeschaltet werden.
  • Die Multi-Protocol Card (Mehrfachprotokollkarte) und der Dell Wireless USB 3310-Druckeradapter müssen installiert werden.
  • Ein Wireless-Netzwerk muss eingerichtet und betriebsbereit sein, und die SSID sowie die Sicherheitseinstellungen für das Wireless-Netzwerk müssen verfügbar sein.
  • Ein mit dem Wireless-Netzwerk verbundener Computer muss verfügbar sein.
  • Die Dell-Drucker-Installations-CD muss verfügbar sein.
  • Ein USB-2.0-Kabel (A/B) muss verfügbar sein.

So verbinden Sie den Drucker mit einem WLAN (Wireless Local Area Network):

  1. Schließen Sie den Dell-Drucker mit Hilfe eines USB-2.0-Kabels (A/B) an den Computer an.
  2. Legen Sie die CD Dell Printer Drivers & Utilities (Treiber und Dienstprogramme für den Dell-Drucker) in das System ein.


    Abbildung 1: Das Setup-Fenster "Dell Printer Installation" (Dell-Druckerinstallation)

    Hinweis:
    Das Setup-Fenster sollte automatisch angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie die Datei setup.exe vom CD-ROM-Laufwerk aus.
  3. Wählen Sie Network Installation (Netzwerkinstallation) aus dem Menü aus, und klicken Sie anschließend auf Next (Weiter).


    Abbildung 2: Auswahl der Methode zur Installation des Druckers

  4. Wählen Sie Configure Wireless Printer using a USB connection (Recommended) (Wireless-Drucker über eine USB-Verbindung konfigurieren [empfohlen]) aus, und klicken Sie dann auf Next (Weiter).


    Abbildung 3: Fenster "Reset Wireless Settings" (Wireless-Einstellungen zurücksetzen)

  5. Folgen Sie den Anweisungen im Fenster Reset Wireless Settings (Wireless-Einstellungen zurücksetzen), um die Wireless-Einstellungen des Druckers zurückzusetzen. Wenn Sie damit fertig sind, klicken Sie auf OK.


    Abbildung 4: Fenster "Select Printer" (Drucker auswählen)

  6. Setzen Sie ein Häkchen neben dem Drucker, und klicken Sie dann auf Next (Weiter).


    Abbildung 5: Fenster "Enter Wireless Network Settings" (Einstellungen für Wireless-Netzwerk eingeben)

  7. Geben Sie die SSID für das Wireless-Netzwerk ein, mit dem der Drucker verbunden ist.
  8. Wählen Sie für die Option Type of wireless network (Typ des Wireless-Netzwerks) den Wert Infrastructure (Infrastruktur) aus.
  9. Wählen Sie gegebenenfalls für die Optionen Security (Sicherheit) und IP Assignment (IP-Zuordnung) die entsprechenden Einstellungen aus.

    Hinweis:
    Wenn Sie weitere Unterstützung mit diesen Einstellungen benötigen, klicken Sie auf What's this? (Was ist das?)neben der betreffenden Frage.
  10. Nachdem Sie die Einstellungen für das Wireless-Netzwerk eingegeben haben, klicken Sie auf Next (Weiter).


    Abbildung 6: Fenster "Enter Printer Settings" (Druckereinstellungen eingeben)

  11. Klicken Sie auf Next (Weiter). Daraufhin wird das Fenster Dell Color Laser 3110cn / 5110cn angezeigt.
  12. Wählen Sie die Software und die Dokumentation aus, die auf Ihrem System installiert werden sollen, und klicken Sie dann auf Next (Weiter).

    Hinweis:
    Bei diesem Schritt werden nicht die Druckertreiber installiert, sondern nur die Druckerverwaltungssoftware und die entsprechende Dokumentation.


    Abbildung 7: Fenster "Wireless configuration is now complete" (Wireless-Konfiguration ist jetzt abgeschlossen)

  13. Klicken Sie auf Next (Weiter).
  14. Klicken Sie auf Installieren.

    Hinweis:
    Möglicherweise wird eine Meldung angezeigt, in der Sie darauf aufmerksam gemacht werden, dass einige Drucker unter Umständen nicht aufgeführt werden. Daraufhin werden Sie gefragt, ob Sie mit der Installation fortfahren möchten. Klicken Sie auf Ja.

    Hinweis:
    Bei diesem Schritt werden nicht die Druckertreiber installiert, sondern nur die Druckerverwaltungssoftware.
  15. Klicken Sie auf Beenden.
  16. Trennen Sie das USB-Kabel vom Drucker und vom Computer.

Der Drucker ist jetzt mit WLAN verbunden.


Installieren Sie den Druckertreiber für einen in einem WLAN verbundenen Drucker.

So installieren Sie den Druckertreiber auf einem System, damit dieses einen Drucker verwenden kann, der auf einem Wireless-Netzwerk eingerichtet wurde:

  1. Legen Sie die CD Dell Printer Drivers & Utilities (Dell-Druckertreiber und Dienstprogramme) in das CD-ROM-Laufwerk ein. Daraufhin wird das Setup-Fenster Dell Printer Installation (Dell-Druckerinstallation) angezeigt. (Abbildung 1)


    Abbildung 1: Setup-Fenster "Dell Printer Installation" (Dell-Druckerinstallation)

    Hinweis:
    Das Setup-Fenster sollte automatisch angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie die Datei setup.exe vom CD-ROM-Laufwerk aus.
  2. Wählen Sie Network Installation (Netzwerkinstallation) aus dem Menü aus, und klicken Sie anschließend auf Next (Weiter). Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist, wird das Fenster Select Printer Installation Method (Methode zur Installation des Druckers auswählen) angezeigt. (Abbildung 2)


    Abbildung 2: Fenster "Select Printer Installation Method" (Methode zur Installation des Druckers auswählen)

  3. Klicken Sie auf Configure New Wired Printer or Install Driver and Software for existing network printer (Neuen kabelgebundenen Drucker konfigurieren oder Treiber und Software für einen vorhandenen Netzwerkdrucker installieren), und klicken Sie dann auf Next (Weiter).

  4. Wählen Sie Local Installation (Lokale Installation) aus, und klicken Sie anschließend auf Next (Weiter). Das Installationsprogramm sucht nach dem Drucker. Wenn die Suche abgeschlossen ist, werden die erkannten Drucker angezeigt. (Abbildung 3).


    Abbildung 3: Fenster "Select printer" (Drucker auswählen)

  5. Wenn der Drucker aufgeführt ist, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben dem Druckernamen, den Sie gerade installieren, klicken Sie auf Next (Weiter), und fahren Sie mit Schritt 12 fort.

  6. Wenn der Drucker nach abgeschlossener Suche nicht aufgeführt wird, klicken Sie auf Update (Aktualisieren), um noch einmal nach dem Drucker zu suchen. Wenn der Drucker gefunden wird, fahren Sie mit Schritt 11 fort.

  7. Wenn der Drucker immer noch nicht aufgeführt ist, klicken Sie auf Add Printer (Drucker hinzufügen).

  8. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Port Type (Anschlusstyp) den Eintrag TCP/IP aus.

  9. Geben Sie im Feld Port Name (Anschlussname) einen Namen ein. Sie können dem Anschluss einen beliebigen Namen geben, z. B. 5110cn_Port.

  10. Geben Sie die IP-Adresse für den Drucker in das dafür vorgesehene Feld ein, und klicken Sie dann auf Next (Weiter), um zum Fenster Select Printer (Drucker auswählen) zurückzukehren.

    Hinweis:
    Wenn Sie die IP-Adresse des Druckers nicht kennen, ermitteln Sie diese über das Bedienfeld:
    1. Drücken Sie auf dem Bedienfeld an der Vorderseite des Druckers die Taste Menu (Menü).

    2. Drücken Sie im Navigationsfeld die Nach-unten-Taste, bis Admin Menu (Administrationsmenü) angezeigt wird.

    3. Drücken Sie im Navigationsbereich die Taste Select (Auswählen) (die Taste mit dem Häkchen).

    4. Drücken Sie die Nach-unten-Taste, bis Wireless Net (Wireless-Netz) angezeigt wird.

    5. Drücken Sie Select (Auswählen).

    6. Drücken Sie die Nach-unten-Taste, bis TCP/IP angezeigt wird.

    7. Drücken Sie Select (Auswählen).

    8. Drücken Sie die Nach-unten-Taste, bis IP Address (IP-Adresse) angezeigt wird.

    9. Drücken Sie Select (Auswählen). Die IP-Adresse wird angezeigt.

    10. Geben Sie diese Zahl mit ihren Dezimalpunkten in das Feld IP Address (IP-Adresse) auf dem Bildschirm des Computers ein.

    Der Drucker wird jetzt im Fenster Printer Selection (Druckerauswahl) aufgeführt.

  11. Setzen Sie ein Häkchen neben dem Namen des Druckers, und klicken Sie auf Next (Weiter), um das Fenster Enter Printer Settings (Druckereinstellungen eingeben) anzuzeigen. (Abbildung 4)


    Abbildung 4: Fenster "Enter Printer Settings" (Druckereinstellungen eingeben)

  12. Auf der Seite Enter Printer Settings (Druckereinstellungen eingeben) können Sie zusätzliche Optionen auswählen oder deren Auswahl aufheben. Sie können über dieses Fenster auch den Druckernamen ändern.

  13. Klicken Sie auf Next (Weiter), wenn Sie alle gewünschten Optionen entsprechend ausgewählt haben.

  14. Wählen Sie weitere Software oder Dokumentationen aus, die installiert werden sollen (oder heben Sie deren Auswahl auf), und klicken Sie dann auf Install (Installieren), um das Fenster Setup Status (Setup-Status) anzuzeigen.

  15. Wenn der Bildschirm Congratulations (Herzlichen Glückwunsch) angezeigt wird, ist die Installation abgeschlossen, und Sie können auf Print a Test Page (Testseite drucken) klicken, um zu überprüfen, ob der Druckertreiber geladen wurde und ordnungsgemäß funktioniert.

  16. Klicken Sie auf Finish (Fertig stellen), um die Installation abzuschließen.

Der Druckertreiber ist jetzt installiert und so konfiguriert, dass der Drucker auf dem Wireless-Netzwerk verwendet werden kann. Wiederholen Sie diese Schritte für jedes System auf dem Netzwerk, das Zugriff auf den Drucker hat.






Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN68988

Datum der letzten Änderung: 28.01.2016 09:14


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.