Knowledge Base

TL2000 TL4000 bandbibliothek powervault / - anleitung zum überprüfen der firmware versionen für die bandbibliothek und bandlaufwerke


 

Hinweis: Dieser Artikel ist Teil des Dell PowerVault Knowledge Library, zur Verfügung stehen hier.

 

inhaltsverzeichnis:

  1. Bevorzugte Methode: über die Fernverwaltungseinheit (RMU)
  2. Alternative Methode - Über die vorderen Bedienfeld Bedienfeld (OCP)


dieser artikel enthält informationen zu den TL2000 TL4000 versionen für die bandbibliothek powervault / - so überprüfen sie die firmware und bandlaufwerke

 

Bevorzugte Methode: über die Fernverwaltungseinheit (RMU)

Der PowerVault TL2000 / TL4000 Bandbibliothek und Bandlaufwerk(e) Firmware kann sein, prüfen Sie über das folgende Verfahren über die RMU (Remote Management Unit) oder Web Interface:

  1. Wenn die TL2000 / TL4000 RMU nicht konfiguriert wurde, finden Sie im Benutzerhandbuch unter Verwendung der folgenden Links:

     
    1. powervault TL2000 -benutzerhandbuch
    2. powervault TL4000 -benutzerhandbuch

       
  2. Zugriff auf die RMU / Web Interface mit einem Webbrowser wie Internet Explorer®, Firefox®) oder Chrome® .
  3. Nach der Anmeldung bei der RMU, auf der Vorderseite Webseite / Schnittstelle, werden Sie sehen können die Firmware der Library unter: " Aktuelle installiert Bibliothek Firmware" (Abbildung 1).



    abbildung 1 : bibliothek firmware-version


  4.  
  5. Oder verwenden Sie im Menü - Monitor Library > Bibliothek Identität. Dann verwenden Sie die gleiche wie oben, um zu sehen, was die Firmware ist für die Bibliothek.
  6. Die Firmware des Bandlaufwerks überprüfen können über den folgenden Menüpfad:
    Monitor Library > Laufwerk Identität > Suchen Sie nach Firmware Version
    Wiederholen Sie dies für jedes Bandlaufwerk aufgeführt (Abbildung 2).


    abbildung 2 : bandlaufwerk firmware-version


  7.  
  8. Wenn die Firmware nicht mehr Revision ist entweder für die Bandbibliothek und/oder Band(s) Laufwerk(e) - Gehen Sie auf der Support-Website von Dell zu überprüfen und bei Bedarf die Firmware herunterladen.
  9. Verwenden Sie die folgenden Links auf Anleitungen zur Aktualisierung der Firmware Tape Library Tape Drive(s):

    TL2000 TL4000 bandbibliothek powervault / - anleitung zur aktualisierung der firmware für die bandbibliothek und bandlaufwerke 

    Oder verwenden Sie das Benutzerhandbuch Links, wie bereits erwähnt, zur Aktualisierung der Firmware.

Alternative Methode - Über die vorderen Bedienfeld Bedienfeld (OCP)

Die Firmware für die Bandbibliothek und Bandlaufwerk(n) kann über die Vorderseite Operator Control Panel (OCP) , wie folgt überprüft werden:

  1. Stehende vor dem TL2000 / TL4000, das OCP wird angezeigt.
    Hinweis: Bitte wenden Sie sich an das Benutzerhandbuch, wenn Unterstützung erforderlich ist, funktionieren die TL2000 / TL4000 OCP:


     
    1. powervault TL2000 -benutzerhandbuch
    2. powervault TL4000 -benutzerhandbuch

       
  2. Firmware für Bandbibliothek - OCP-Menü > Monitor > Bibliothek > Identität > Version
  3. Für Bandlaufwerk Firmware:
    Monitor > Festplatte > Identität > Laufwerk ( #) > Firmware Rev.
  4. Wenn die Firmware nicht mehr Revision ist entweder für die Bandbibliothek und/oder Band(s) Laufwerk(e), gehen Sie auf der Support-Website von Dell zu überprüfen und bei Bedarf die Firmware herunterladen.
  5. Verwenden Sie die folgenden Links auf Anleitungen zur Aktualisierung der Firmware Tape Library Tape Drive(s):

    TL2000 TL4000 bandbibliothek powervault / - anleitung zur aktualisierung der firmware für die bandbibliothek und bandlaufwerke 

    Oder verwenden Sie das Benutzerhandbuch Links, wie bereits erwähnt, zur Aktualisierung der Firmware.


Need more help?
Find additional PowerEdge and PowerVault articles

Visit and ask for support in our Communities

Create an online support Request



 
Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN164146

Datum der letzten Änderung: 29.01.2018 11:28


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.