Knowledge Base

Error Message "System Does Not Support the Installed Processor" On Optiplex™ 330 and 755




BIOS May Report Error with Certain Processor

Article Summary: This article is intended to walk users through fixing a System does not support the installed Processor error message on the Optiplex 330 or Optiplex 755.

When powering on an Optiplex 330 or an Optiplex 755, the following error message may appear: System does not support the installed Processor. Please consult your computer documentation for more information. This error message only occurs during the Power-On-Self-Test (POST) sequence and may not be noticeable since the computer will automatically go to next screen within 1 second.

The message is displayed because the code to check Central Processing Unit (CPU) platform ID in the BIOS is incorrect. Dell has released an updated BIOS with the correct code to fix the error.



Laden Sie das aktuelle BIOS herunter, und installieren Sie es.

  1. Rufen Sie die Seite Treiber & Downloads auf.

  2. Klicken Sie auf Tag-Nummer eingeben , um Ihre Service-Tag-Nummer zum Finden der BIOS-Aktualisierung zu verwenden.

    Hinweis:
    Wenn die Service-Tag-Nummer nicht verfügbar ist, klicken Sie auf Modell auswählen, und wählen Sie anschließend den entsprechenden Produkttyp und das entsprechende Produktmodell aus.

  3. Klicken Sie auf Submit (Abschicken).

  4. Wählen Sie in den Drop-Down-Feldern (Abbildung 1) das Betriebssystem, die Treibersprache und die Einstellungen für die Wichtigkeit aus. Wählen Sie aus dem Drop-Down-Feld Kategorie die Einstellung BIOS aus.

    Betriebssystem:
    Windows Vista 32-Bit
    Treibersprache:
    Englisch
    Kategorie:
    BIOS
    Wichtigkeit:
    All
    Abbildung 1: Optionen im Drop-Down-Feld "Treiber und Downloads"

  5. Wählen Sie in der Spalte Dateiname das BIOS-Aktualisierungspaket aus, für das Sie die Download-Seite anzeigen möchten.

    Hinweis:
    Wenn Ihnen die Informationen entweder durch das Online-Dienstprogramm für Systeminformationen oder auf der Rechnung vorliegen, verwenden Sie sie zur Bestimmung der Treiber, die heruntergeladen werden müssen.

  6. Lesen Sie die Informationen auf der Seite.

  7. Klicken Sie auf Jetzt herunterladen. Möglicherweise wird eine Warnmeldung angezeigt, und Sie haben die Möglichkeit, die Datei auszuführen oder zu speichern.

    Hinweis:
    Wenn das Fenster "Dell Driver Download Manager" (Treiber-Download-Manager von Dell) angezeigt wird, klicken Sie auf Installieren.

  8. Klicken Sie auf Speichern.

  9. Wenn das Fenster Speichern unter angezeigt wird, bestimmen Sie einen Ordner, in dem die heruntergeladene Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie auf Speichern.

  10. Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie im Dell Driver Download Manager (Treiber-Download-Manager von Dell) auf Ordner öffnen.

  11. Doppelklicken Sie auf die Datei, und befolgen Sie die Anweisungen, die in den Installationsanweisungen bereitgestellt werden.

    Weitere Informationen zu Installationsanweisungen finden Sie im Dell Knowledge Base-Artikel: Where To Find Driver Download And Installation Instructions (Wo befinden sich die Anweisungen zum Herunterladen und Installieren von Treibern), Artikel-ID: 353782.



Additional Information

For additional assistance, please click one of the support options below.

Dell Community Forum
Get answers from Dell customers helping each other.
E-mail Dell
Communicate by e-mail with a Dell Representative.




Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN266516

Datum der letzten Änderung: 13.02.2015 13:05


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.