Knowledge Base

Kommunikationsfehler beim Drucken mit Dell™ 944-All-in-One-Fotodrucker nach der Aktualisierung auf Microsoft® Windows Vista™. - Product Support-Warnung - 317612




Warum bekomme ich einen Kommunikationsfehler auf meinem Dell™Photo All-in-One-Drucker 944 nach der Aktualisierung auf Microsoft® Windows Vista™?

Kunden mai treten die folgenden Fehlermeldung beim Senden ein Druckauftrag an den Dell™ 944-All-in-One-Fotodrucker nach der Aktualisierung auf Microsoft® Windows Vista™ von Windows XP mit der Druckertreiber installiert ist:

Kommunikation nicht verfügbar

Das Problem wird nur angezeigt, wenn der Kunde führt die Windows Vista-Treiber Installer R147270 direkt ohne vorher deinstalliert den Windows XP-Treiber nach dem Betriebssystem Aktualisierungen fertig stellen installieren. Die Windows Vista-Druckertreiber ist liegt ein USB Kommunikation Konflikt mit dem alten Windows XP-Druckertreiber. Die Kommunikationsfehlermeldung wird immer angezeigt, wenn ein Druckauftrag an den Drucker gesendet wird, jedoch Scan Aufträge werden nicht berührt. 

ANMERKUNG: Das Problem ist nicht angezeigt, wenn die Windows XP-Druckertreiber wird deinstalliert vor Nach Neuinstallation des Windows Vista-druckertreibers nach dem Aktualisieren auf Windows Vista.

ANMERKUNG: Das Problem wird nicht angezeigt wenn die Installation von Windows Vista sauber ist.

ANMERKUNG: Das Problem ist nicht angezeigt, wenn die Windows XP Druckertreiber vor dem Aktualisieren auf Windows Vista deinstalliert wird.



Deinstallieren Sie das Microsoft® Windows XP und Windows Vista™ Druckertreibern und installieren Sie den Windows Vista Druckertreiber für den Dell™ 944-Drucker.

Zum Deinstallieren Sie beide der Microsoft® Windows XP und Windows Vista™ Druckertreiber nach der Aktualisierung auf Windows Vista, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Führen Sie Setup des Druckers Web Pack für Windows Vista.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Uninstall (Deinstallieren) So deinstallieren Sie den Druckertreiber und Anwendungen.
  3. Führen Sie bei Aufforderung einen Neustart durch.
  4. Ziehen Sie das USB-Kabel zwischen Drucker und Computer erneut an.
  5. Laden Sie das Dell™ Photo AIO 944 - Windows XP Entfernen des Treibers Dienstprogramm für Windows Vista von Dell Support.
    Das Dienstprogramm Dateinamen ist D944PUXV_A01.EXE .
  6. Doppelklicken Sie auf die Datei D944PUXV_A01.EXE zu führen Sie sie aus.
    Ein Dialogfeld nach oben schnellt, der darauf hinweist, dass die Dateien wurden erfolgreich entfernt , klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  7. ANMERKUNG: 

    Wenn das Dienstprogramm gibt eine Fehlermeldung, führen Sie die folgenden Schritte zum Entfernen der Dateien manuell.

    1. Klicken Sie auf das Symbol Start Computer, fahren Sie mit dem Menü Tools (Extras) die Option Ordner Optionen, fahren Sie mit der Registerkarte Ansicht und set Versteckten Dateien und Ordner als Zeigen Sie versteckte Dateien und Ordner.
    2. Löschen Sie die Dateien wie unten beschrieben:

      Navigieren Sie zum Verzeichnis c:\windows\system32\spool\prtprocs\w32x86 und löschen Sie alle Dateien mit Ausnahme mdippr.dll .
      Navigieren Sie zum Verzeichnis c:\windows\system32\spool\drivers\w32x86\3 und löschen Sie alle Dateien, mit dem Namen mit dlcd*.*
      Navigieren Sie zum Verzeichnis c:\windows\system32\spool\drivers\w32x86 wenn es vorhanden ist und löschen Sie die gesamte Dell_Photo_AIO_Print0E85 Verzeichnis.


  8. Starten Sie das System neu
  9. Schließen Sie das USB-Kabel zwischen Drucker und Computer erneut an.
    Das Fenster Neue Hardware gefunden wird geöffnet.
  10. Klicken Sie auf Abbrechen, wenn das Fenster Neue Hardware gefunden wird geöffnet.
    Dies ist ein funktionierendes Hinweis darauf, dass die USB Kommunikation ist wieder.
  11. Führen Sie Setup des Dell Photo All-in-One-Druckern 944 Web Pack R147270 A02 für Windows Vista und befolgen Sie die Anweisungen zur Installation der Druckertreiber und Anwendungen normal.



 
Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN37925

Datum der letzten Änderung: 12.10.2010 00:00


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.