Kontakt



Anmeldung bei Premier Anmelden

AlienAutopsy

Alle wichtigen Support-Leistungen und Informationen an einem zentralen Ort!

AlienAutopsy bietet Ihnen automatischen technischen Support und macht die Lösung und Vermeidung von Problemen so zum Kinderspiel. Dank dieser benutzerfreundlichen Anwendung verfügen Sie über alles, was Sie benötigen, um Unklarheiten rund um den Betrieb und die Wartung Ihres Geräts zu beseitigen.

AlienAutopsy herunterladen

AlienAutopsy ist auf allen neuen Alienware Geräten vorinstalliert und bietet:

  • Ratschläge und Warnmeldungen, die Sie über Probleme informieren, bevor sie auftreten, sowie Tools, mit denen Sie diese beheben können, falls sie doch einmal entstehen
  • Flexible automatische Sicherung und Wiederherstellung durch Alienware Respawn, sodass Ihre wichtigen Dokumente, Bilder und Mediendateien stets absolut sicher sind
  • Zeitersparnis und weniger Aufwand durch einfachen Zugang zu Support, Serviceinformationen und Services
 
 
Wenn AlienAutopsy noch nicht auf Ihrem Gerät installiert ist oder Sie AlienAutopsy erneut installieren möchten, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät die Mindestsystemanforderungen erfüllt, und befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen.
 

AlienAutopsy


Unterstützte Systemplattformen:
  • Nach September 2009 erworbener Alienware Desktop-PC
  • Nach September 2009 erworbenes Alienware Notebook

Mindestsystemanforderungen
  • Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
  • Prozessor: 1,33 Gigahertz (GHz)
  • Arbeitsspeicher: 512 Megabyte (MB)
  • Festplattenspeicher: 512 Megabyte (MB)
  • Display: 1.024 x 768 Pixel, 16-Bit-Modus
  • Konnektivität: Internetzugang erforderlich
  • Administratorrechte


So installieren Sie AlienAutopsy:

  • Laden Sie AlienAutopsy herunter und führen Sie das Programm anschließend aus.
  • Wenn Sie gefragt werden, ob das Programm Änderungen an Ihrem Computer vornehmen darf, klicken Sie auf "Yes" (Ja).
  • Das Dialogfeld für die Installation von AlienAutopsy erscheint und zeigt Ihnen den Installationsfortschritt an.
  • Sobald die Installation von AlienAutopsy abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Finished" (Fertig).
  • Klicken Sie zum Öffnen von AlienAutopsy auf "Start", geben Sie AlienAutopsy in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf das AlienAutopsy Symbol (weißer Schraubenschlüssel in einem blauen Kreis.)
  • Aktivieren Sie im Menü "Settings" von AlienAutopsy beide Kontrollkästchen und klicken Sie auf "OK", damit Dell automatische Software-Updates bereitstellen und Ihre Systeminformationen für einen maßgeschneiderten Support erfassen kann. Bei einer erneuten Installation oder einem Upgrade von AlienAutopsy werden Sie nicht nochmals um Ihre Zustimmung zu Updates und Warnmeldungen gebeten.


    Hinweis:
     Sie können AlienAutopsy auch verwenden, wenn Sie Dell die Erfassung Ihrer Service-Tag-Nummer und Ihrer Systemkonfigurationsdaten nicht erlauben. In diesem Fall profitieren Sie jedoch weder von den Vorteilen des schnelleren Supports per Telefon oder Chat noch von individuellen Upgrades und Tools, die genau auf die Hard- und Software Ihres Geräts zugeschnitten sind. Im Menü "Settings" (Einstellungen) der Anwendung Alien Autopsy können Sie die Einstellungen für Nutzungsinformationen und die Service-Tag-Nummer jederzeit ändern.

 

    • AlienAutopsy erkennt Ihre Service-Tag-Nummer, Ihren Express-Servicecode und Ihren Servicestatus vollkommen automatisch.


    Neue AlienAutopsy Funktionen


    AlienAutopsy bietet Ihnen maßgeschneiderten Support sowie Funktionen und Tools, mit denen Sie Ihre aktuellen Probleme lösen und das Auftreten neuer Probleme verhindern können.

    • Proaktiver Warnmeldungen: Durch die automatisierten Update-Meldungen und Benachrichtigungen bleibt Ihr System immer auf dem neuesten Stand, damit Sie es effizient nutzen können. AlienAutopsy erkennt, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, und sucht automatisch nach Software-Upgrades, Treiber-Updates und Patches für Ihr Gerät.
    • Erweiterte Fehlerbehebung: AlienAutopsy beinhaltet das Tool "PC Checkup" für die Fehlerbehebung und -diagnose. Dieses Tool durchsucht und testet die Hardware Ihres Systems. PC Checkup stellt automatisierte Lösungen für häufig auftretende Konfigurationsprobleme bereit und erstellt detaillierte Berichte, mit denen Mitarbeiter von Dell Probleme schnell beheben können. Der Hardware-Scan von PC Checkup erfolgt standardmäßig einmal monatlich, Sie können die Häufigkeit der Ausführung jedoch im Menü "Settings" (Einstellungen) ändern oder den Scan manuell ausführen.
    • Technische Experten: Ganz gleich, ob Sie Online-Support, Chat-Funktionen oder den Anruf bei einem Kundenberater bevorzugen – mit AlienAutopsy können Sie immer den richtigen Support für Ihre Anforderungen auswählen.
    • Maßgeschneiderter Support: AlienAutopsy ermittelt automatisch Ihre Service-Tag-Nummer, PC-Modellnummer, den Express-Servicecode und Ihre Serviceinformationen. Dadurch erhalten Sie nur die Support-Artikel, Handbücher, Treiber, Aktualisierungen und Möglichkeiten zur Fehlerbehebung, die für die Hard- und Software Ihres Geräts tatsächlich relevant sind.



    AlienAutopsy



    AlienAutopsy


    AlienAutopsy Datenschutzrichtlinien

    Dell erfasst keine Daten zur Computernutzung, die nicht mit AlienAutopsy in Verbindung stehen, wie etwa Daten zur Internetnutzung oder persönliche Dateien. Die im Zusammenhang mit AlienAutopsy erfassten Informationen werden von uns außerdem weder verkauft noch auf sonstige Weise zu kommerziellen Zwecken offen gelegt. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Dell.