Aktualisieren des BIOS auf Dell Systemen mit aktiviertem BitLocker

Aktualisieren des BIOS auf Dell Systemen mit aktiviertem BitLocker



Zusammenfassung des Artikels: Dieser Artikel enthält Informationen zu Vorsichtsmaßnahmen beim Aktualisieren des BIOS auf Dell Systemen mit aktiviertem BitLocker und zu der Vorgehensweise, wenn nach einer aktuellen BIOS-Aktualisierung bei BitLocker ein Problem auftritt.


Inhaltsverzeichnis:

  1. Aktualisieren des BIOS (BitLocker aktiviert)
  2. Lösung
  3. Aktualisiertes BIOS und BitLocker weisen einen Fehler auf

1. Aktualisieren des BIOS mit BitLocker

Beachten Sie beim Aktualisieren des BIOS auf einem System, auf dem BitLocker <aktiviert> ist, bitte Folgendes.

Vorsicht: Wenn BitLocker nicht auf Standby geschaltet wird, erkennt es beim nächsten Neustart des Systems den BitLocker-Schlüssel nicht.
Sie werden dann aufgefordert, zum Fortfahren den Wiederherstellungsschlüssel einzugeben; dies geschieht dann bei jedem Neustart.

Wenn der Wiederherstellungsschlüssel unbekannt ist, kann dies zu Datenverlust oder unnötiger Neuinstallation des Betriebssystems führen.


2. Lösung

Hinweis: Wenn das BitLocker-Symbol nicht angezeigt wird, könnte dies an Einschränkungen von Systemadministratoren liegen. Wenn dies der Fall ist, kontaktieren Sie Ihren Systemadministrator, um Unterstützung zu erhalten.

Methode 1: Die einfachste Lösung ist, BitLocker vor dem Aktualisieren des BIOS in den Standby-Modus zu versetzen.

  1. Klicken Sie auf Start.

  2. Öffnen Sie Systemsteuerung > System und Sicherheit > BitLocker-Laufwerksverschlüsselung

  1. Wählen Sie Schutz deaktivieren (Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ja auszuwählen, um dies zu bestätigen).

     

  2. Sie können nun das BIOS aktualisieren (die aktuelle Version finden Sie auf der Dell Support-Webseite).

  3. Sehen Sie sich das Video Video Guide for help on updating the system BIOS (Video-Anleitung zur Hilfe beim Aktualisieren des System-BIOS) an.

  4. Oder lesen Sie den Artikel How to Update the BIOS on a Dell System (Aktualisieren des BIOS auf einem Dell System).

  5. Sie können nach dem Update des BIOS den Schutz wieder aktivieren.

Methode 2: Bearbeiten Sie die Gruppenrichtlinie für BitLocker.

  1. Klicken Sie auf Start. Geben Sie in das Suchfeld gpedit.msc ein, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.

    Hinweis: Der Systembenutzer muss über Administratorrechte verfügen, um Gruppenrichtlinien zu bearbeiten.
  2. Es sollte Richtlinie für "Lokaler Computer" sowie Optionen für Computerkonfiguration und Benutzerkonfiguration angezeigt werden. 

  3. Klicken Sie unter Computerkonfiguration auf Administrative Vorlagen.

  4. Öffnen Sie Windows-Komponenten. Klicken Sie auf den Ordner BitLocker-Laufwerkverschlüsselung.

  5. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf TPM-Plattformvalidierungsprofil konfigurieren.

  6. Doppelklicken Sie auf die Richtlinie Beim Systemstart zusätzliche Authentifizierung erforderlich. Setzen Sie die Richtlinie auf Deaktiviert.

  7. Klicken Sie auf Anwenden und dann auf OK. Starten Sie das System neu.

  8. Nachdem das BIOS aktualisiert wurde, wiederholen Sie diese Schritte und aktivieren Sie BitLocker erneut.

Bitlocker Group Policy Editor


3. BIOS-Versionen verursachen ein Problem mit BitLocker

Die unten aufgeführten BIOS-Versionen verursachen einen Fehler bei BitLocker, sodass es nicht aktiviert wird, wenn TPM im TPM 2.0-Modus ist.  Wenn Sie vor kurzem Ihr System-BIOS auf die unten aufgeführte Version aktualisieren haben, aktualisieren Sie es bitte erneut auf die neue Version, die Sie auf der Support-Website von Dell finden. Dies wird das Problem beheben.

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie die neueste BIOS-Version von der Dell Webseite Treiber und Downloads herunterladen und installieren.
 

Plattform

Betroffene BIOS-Version

Latitude 7275

1.1.29

Latitude 5175/5179

1.0.22

Latitude 7370

1.11.4

Latitude E7270/E7470

1.14.3

Latitude E5270/E5470/E5570

1.13.3

Precision 3510

1.13.3

Precision 7510/7710

1.11.4

 
Achtung: Es wird empfohlen, unter keinen Umständen ein zurückgestuftes BIOS zu installieren, auch wenn eine lokale Kopie vorliegt. Stellen Sie stets sicher, dass bei Durchführen einer BIOS-Aktualisierung die neueste Version verwendet wird.
 



Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN153694

Datum der letzten Änderung: 02.09.2018 18:48


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.