Blume256
1 Copper

Alienware 17 R3, Beleuchtung Gehäusedeckel

Hallo und einen schönen guten Tag, Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines gebrauchten Alienware 17 R3. Doch leider musste ich feststellen das das gute Stück ein kleines Problem hat. Und zwar ist mir aufgefallen das die Gehäusebeleuchtung (die zwei Leichtstreifen und der Alienkopf) funktionieren aber nur bis zu einem bestimmten Winkel des Bildschirms beim aufklappen. Danach gehen sie aus. Ich habe die Vermutung daß es an der Kabelführung liegt die zum Bildschirm geht. Muss aber dazu sagen das das Display zu 100% funktioniert! Kann man das irgendwie reparieren? Ich meine mich stört es nicht wirklich das es ausgeht, aber eigentlich macht ja genau das die Laptops aus und ich würde es schön finden wenn man es irgendwie reparieren kann. Gibt es dazu eventuell eine Anleitung? Oder kann mir jemand sonst weiter helfen. Würde mich über eine Antwort freuen. LG Patrick
1 ANTWORT 1
Community Manager
Community Manager

Betreff: Alienware 17 R3, Beleuchtung Gehäusedeckel

Hi,

anbei der Link zum Handbuch mit der Seite bei dem die FX LED Panels entfernt werden:

https://www.dell.com/support/manuals/de/de/dedhs1/alienware-17-r3/alienware-17-r3-servicemanual/proc...

Unter Prerequisites: findest du alle Komponenten die vorher entfernt werden müssen.

Es ist also reparierbar aber ich würde an deiner Stelle überlegen, ob es dir den Aufwand und das Risiko, evtl. einen Fehler zu machen, wert ist.

Die Ersatzteile erhälst du auf einer bekannt Auktionsplattform und beim Telefonsupport.

LG Martin

 

PN´s bitte nur auf Anfrage


DellMartin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XINGSupport kontaktieren